Verstärkerleistung Radio Business

Diskutiere Verstärkerleistung Radio Business im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich hab das Business mit dem normalen Stereopaket ohne Navi in meinen 1er verbaut und bin nicht wirklich glücklich. Ich habe...

  1. #1 Kölnerflitzer, 05.06.2009
    Kölnerflitzer

    Kölnerflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Rolf
    Hallo zusammen,
    ich hab das Business mit dem normalen Stereopaket ohne Navi in meinen 1er verbaut und bin nicht wirklich glücklich. Ich habe mich hier schon fleissig in die Materie reingelesen und echt viel gelernt :D
    Leider finde ich weder in der Bedienungsanleitung noch irgendwo im Netz angaben zu der Verstärkerleistung des Radios. Ich find die wichtig für die suche nach neuen LS.... leider bauen wirklich namhafte Herstelle nichts für den 1er (Canton,JBL).....
    Ich möchet aus optischen Gründen das Radio behalten und halt andere LS
    verbauen.... habt ihr, die schon nachgerüstet habt noch extra Verstärker verbaut?

    Danke im voraus für die Info :D
    Beste Grüße,Rolf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
  4. #3 dreamsounds, 06.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hallo Rolf.
    Mach' Dir keine weitere Mühe nach der "Leistung" des Business zu suchen. Mehr als 10 Watt sind das nicht.

    Um eine bessere Performance zu erreichen gibt es eine Menge Wege. Es ist immer eine Frage des Aufwands und Budgets. Vielleicht gibst Du einmal an was Du erreichen willst und bereit bist dafür auszugeben.

    Grüße Mike
     
  5. #4 Kölnerflitzer, 06.06.2009
    Kölnerflitzer

    Kölnerflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Rolf
    Hi zusammen,

    den link kannte ich schon, trotzdem danke hierfür :D aber gute 400€ hab ich für mein System für'n Plattenspieler ausgegeben, aber im Auto brauch ich das eigentlich nicht mehr.
    Deshalb, ich wollte keine riesen Bastelaktion mit Verstärker usw.... das hab ich mit 20 gemacht, damals im Escort :lol:
    Eigentlich brauch ich Wirkungsgrad starke LS die einfach nur besser klingen als die Philips Breitbänder....naja und evtl die 16er Bässe auf den Müll und eben 20er eingebaut. Das war so meine Vorstellung. Ich vermute mal das wird aber nicht hinhauen :cry:
    Ich hab gelesen wegen der geringen Einbautiefe in den Türen muss man da vorsichtig sein. Hat denn jemand parat wieviel cm Platz ist?

    Beste Grüße und schönes WE, Rolf
     
  6. #5 dreamsounds, 06.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hi Rolf.
    Wenn es um eine kleine Aufrüstung geht kommen zum Beispiel die Audio System CO 100 BMW in Frage. Ein Ersatz der Tieftöner unter den Sitzen (Audio System AX 08 BMW) ist nur in Verbindung mit einer zusätzlichen Endstufe sinnvoll. Von sonstigen "Bastelaktionen" würde ich absehen.

    Grüße Mike
     
  7. #6 Ralle_Os, 06.06.2009
    Ralle_Os

    Ralle_Os 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    ich les hier immer was von tieftöner unter den sitzen. ist das auch beim business navi so, ich find da nix....
     
  8. #7 dreamsounds, 06.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Unter den Sitzen sind bei jedem Modell Tieftöner verbaut. Mach' einmal den Sitz ganz nach hinten oder vorne, dann siehst Du das Gitter. :D

    Grüße Mike
     
  9. #8 Kölnerflitzer, 07.06.2009
    Kölnerflitzer

    Kölnerflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Rolf
    Hey Mike,
    ich hatte mir ein Coaxsystem vorgestellt, kann ja auch ruhig ein Fremdfabrikat sein.
    Muss nur reinpassen, aber ich werd mich mal nach dem Audiosystem erkundigen.
    Vielen Dank dafür.

    Gruß,Rolf
     
  10. #9 dreamsounds, 07.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
  11. #10 Corsa33a, 07.06.2009
    Corsa33a

    Corsa33a 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Sry, aber ein Coax in der Position macht kaum Sinn...das sitzt doch viel zu tief...
     
  12. #11 dreamsounds, 07.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Er meinte ja auch für's Frontsystem in den Türen. Unter die Sitze müssen selbstverständlich die 200er Audio Systems.

    Grüße Mike
     
  13. #12 Ralle_Os, 07.06.2009
    Ralle_Os

    Ralle_Os 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    alles klar, kuck ich mir gleich direkt mal an...
     
  14. #13 Corsa33a, 07.06.2009
    Corsa33a

    Corsa33a 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    das war mir schon klar...auch in den Türen macht ein Coax hier keinen Sinn...prinzipbedingt sollte ein Coax eben auf Ohrhöhe sein, damit es seine Vorteile der "Punktschallquelle" ausspielen kann...

    Ich würde da eher nen guten HT inkl. Kondi einbauen und damit den originalen MT ergänzen...ist preislich identisch und macht deutlich mehr spass...
     
  15. #14 Kölnerflitzer, 07.06.2009
    Kölnerflitzer

    Kölnerflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Rolf
    @Corsa ich gebe dir grundsätzlich recht, aber im Auto und denn noch MP3 ist mir das echt egal. Richtige Räumlichkeit gibt's im Auto eh nicht, dafür hab ich meine Heim-Stereoanlage. 2LS und eine traumhafte Bühne.... aber das ist dafür das falsche Portal :-)

    @Mike, thanx. Schau ich mir an....

    Gruß,Rolf
     
  16. #15 Kölnerflitzer, 07.06.2009
    Kölnerflitzer

    Kölnerflitzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Rolf
    @Mike
    sowas suche ich.... meinst die spielen auch ohne zusätzliche Endstufe nur mit dem Business vernünftig?

    Gruß,Rolf
     
  17. #16 Corsa33a, 07.06.2009
    Corsa33a

    Corsa33a 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    und genau da widerspreche ich dir...auch im Auto kann man sich eine sehr gute Bühnenabbildung schaffen...bei mir spielt die Musik auf der Motorhaube...und MP3 verwende ich zum Beispiel garnicht :D sowas käme mir nicht ins Auto...

    Aber wenn die Prioritäten anders liegen...bleibe dennoch bei meinem Vorschlag mit dem HT...
     
  18. #17 dreamsounds, 08.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Vernünftiger als die originalen Breitbänder sicher. Natürlich würden die sich auch über etwas mehr Leistung freuen. Klanglich auf jeden Fall ein Fortschritt.

    Grüße Mike
     
  19. #18 Corsa33a, 08.06.2009
    Corsa33a

    Corsa33a 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    ohne jetzt das Gerede aus dem anderen Thread wieder hochzuholen: Ich denke, dass der Fortschritt dem Geld nicht entspricht...die Breitbänder sind hier nicht das limitierende! Es ist das Radio und die darin enthaltene Endstufe...der Tausch der Lautsprecher wird nicht unbedingt das Ergebnis bringen, das man sich wünscht...klar wird es erstmal klarer aufgrund des im Coax enthaltenen HTs klingen, aber ein einfaches Paar HTs würde mehr bringen, da das Chassi hochwertiger gewählt werden kann...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dreamsounds, 08.06.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Hallo Corsa33a.
    Ich hatte die ganze Zeit darauf verzichtet Dir zu antworten, da ich es für unnötig hielt. Jetzt muss es vielleicht doch einmal sein.

    Du versuchst hier allen den High-Ender vorzuspielen?
    - Einen Hochtöner zuzuschalten ohne Messequipment ist wohl der größte Schwachsinn und nicht High-End. Da gibt es tatsächlich Leute die für so etwas Messsysteme einsetzen. Du kannst so etwas sicher ohne.
    - Das Business ist nicht der Bringer und das wissen wir alle.
    - Hast Du jemals den Breitbänder gemessen??? Sicher nicht, sonst hättest Du sehen können, dass dieser bereits bei 12.000 Hz abfällt. Breitbänder sind grundsätzlich nicht schlecht, doch dieser ist es sicher.
    - Ich bin mir auch fast sicher, dass Du den CO-Coax noch nicht einmal in der Hand gehabt hast, sonst wüstest Du auch hier, dass ein Gewebehochtöner verbaut ist.

    Es ist immer eine Frage des Anspruchs und Budgets. Sicher kann man auch die Mittel-Hochton-Einheit des X-ion Systems verbauen. Doch geht es hier um eine günstige und einfache Möglichkeit – ohne Bastel-Wastel.

    Grüße Mike
     
  22. #20 Corsa33a, 08.06.2009
    Corsa33a

    Corsa33a 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    1: Ich versuche hier garnichts! Schon garnicht, den High-Ender vorzuspielen...Ich versuche nur meine Erfahrungen den anderen mitzuteilen...

    2: Habe ich nie behauptet, dass es ohne Messsystem geht! Wenn ein Fachhändler mir einen HT für so eine Konstellation verkauft, dann macht er das für mich bzw. kann mir aus Erfahrungswerten einen dementsprechenden Wert der Trennung inkl. passendem Kondi nennen...
    Das ist für mich dann Service :wink: und gehört zu einer kompetenten Beratung dazu...

    3: Nein, ich habe den Breitbänder nicht gemessen...zumindest nicht einzeln...in meinem 1er und meiner Kette schon...dass er bei 12kHz abfällt habe ich konkret nicht bei mir gesehen, da er schon deutlich früher aktiv getrennt und durch einen HT ergänzt wird...mir geht es auch garnicht darum, den BB in den Himmel zu loben...ich sage nur, dass er nicht das limitierende Bauteil in dieser OEM-Kette ist...und bei mir wird er bleiben, bis ich mich für einen anderen MT entschieden habe...

    4: Den Coax speziell hatte ich in der Tat nicht in der Hand...allerdings kenne ich die AS-Sachen sehr gut und habe sie desöfteren schon verbaut...gibts ja nicht seit gestern...und E&P auch nicht...deswegen ist es aber mit dem Radio kein Garant dafür, dass es "besser" klingt...und ein Gewebehochtöner an sich auch nicht...


    Das du hier in dem Thread und Forum ein anderes Interesse verfolgst ist klar :roll:


    Und nochmal: Ein Coax in der Einbauposition macht keinen Sinn...jeder, der etwas anderes behauptet, hat den Sinn eines solchen Chassis und die damit verbundenen Vorteile nicht verstanden...Marketing-Technisch sieht es wieder anders aus, wie man hier sehen kann...
     
Thema: Verstärkerleistung Radio Business
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audiosystem bmw business

    ,
  2. wieviel watt hat das professionel radio im bmw 1er

    ,
  3. bmw business watt

    ,
  4. wie viel watt hat das bmw radio busines
Die Seite wird geladen...

Verstärkerleistung Radio Business - Ähnliche Themen

  1. [E87] Radio geht beim Motorstop mit aus

    Radio geht beim Motorstop mit aus: Ahoi, seit kurzem hab ich das Phänomen, dass wenn ich den Motor über den Start Stopp Knopf abschalte alles aus geht. Meist mindestens das Radio...
  2. DIN1 Radio mit ausfahrbarem Display

    DIN1 Radio mit ausfahrbarem Display: Guten Morgen alle miteinander, es gibt zwar schon unzählige Themen mit den Radioumbauten, doch habe ich ein paar spezifische Fragen zum...
  3. E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht

    E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht: Hey Leute, in meinem E87 mit Navi Business CIC Mid funktioniert die Wiedergabe von Musik nicht mehr über Bluetooth. Was gibt es für Möglichkeiten?
  4. (F20 LCI) Display Navigation Business mit fiesem Farbstich

    (F20 LCI) Display Navigation Business mit fiesem Farbstich: Hallo zusammen, tja, ich habe ja gestern den Neuwagen abgeholt und bei meiner "LED-Testfahrt" in der Nacht ist mir negativ aufgefallen, dass das...
  5. [E87] Plug&Play Verstärker Axton A430/Entfernung BMW-Business

    Plug&Play Verstärker Axton A430/Entfernung BMW-Business: Hi, überlege mir, meinen 1er Facelift (11/2009) hifimäßig weiter – aber nicht allzu aufwändig – aufzurüsten. Vorhanden ist: Radio Business...