Verstärker + Subwoofer

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Hakus, 07.07.2006.

  1. Hakus

    Hakus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Liebe Leute bin neu hier und hätte gleich zwei fragen.

    1. ich habe den verstärker auf den subwoofer (auf die box) drauf geschraubt. wollte wissen ob das schlimm ist oder ob ich es so lassen kann.

    2. da ich das original BMW NAVIGATION BUISNESS als autoradio habe, haben die mir im hifi laden gesagt das ich irgendein adapter für den chyn kabel brauch da ich das sonst nicht an dieses autoradio anschließen kann.
    weis jemand was für ein adapter das ist?

    danke im vorraus für antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Mahlzeit.
    ad 1.:
    Grundsätzlich geht das. Ob es wegen der Vibrationen und der thermischen Entwicklung so gut ist weiß ich net. Aber gehen tut das.
    ad 2.:
    Du brauchst einen Adapter um das Signal von Deinen Lautsprecherausgängen am Radio abzuzweigen. Die Werksradios haben verfügen, soweit mir bekannt, alle nicht über einen Cinch-Ausgang!

    Schau mal in mein Profil und dann auf meine Gallery. Da siehst Du Fotos con meinem Subwoofer. Ich versuche die Tage auch nochmal Fotos wegen Einbau der Endstufe nachzuliefern.
    Die ist im doppelten Boden unter der Bodenplatte verschwunden ;-)
     
  4. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    das mit der endstufe auf der kiste ist nicht gerade optimal.

    zum einen veränderst du das klangbild, da die schrauben nicht ohne spannung in das gehäuse geschraubt werden können und zum anderen ist das äusserst unschön/unpraktisch.

    wenn die kiste mal raus soll, weil du den platz brauchst, musst du jedesmal alle kabel von der endstufe abziehen - auch nicht gerade gesund für die lebensdauer.

    dann sieht man sämtliche kabel von dem ding offen liegen: 2 strom, 1 remote, 1 chinch und mindestens ein paar ls-kabel. wenn die kiste dann auch nicht absolut starr fixiert ist, muss man die kabellängen entsprechend berücksichtigen, damit nicht alles sofort bei der nächste kurve abreisst. hier dürfte dann ein halber meter pro strang runterhängen, was nicht gerade toll aussieht... :shock:

    ich würde daher auch eher - wie mirco - einen zweiten boden empfehlen. macht zwar wesentlich mehr arbeit, ist aber die bessere und wesentlich flexiblere lösung.
     
Thema:

Verstärker + Subwoofer

Die Seite wird geladen...

Verstärker + Subwoofer - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  2. Pins für Verstärker

    Pins für Verstärker: Hallo Leute, Was für Pins werden benötigt für den 42 Pin Conector von der AMP? Es sind ja solche kleinen MQS Kontakte aber was für welche sind...
  3. Unterschiedliche Subwoofer-Varianten?

    Unterschiedliche Subwoofer-Varianten?: Hallo zusammen, ich möchte bei meinem F20 das Stereo Soundsystem (ohne Endstufe im Kofferraum) erweitern, da mir die Bässe einfach viel zu...
  4. HIFI-Lautsprecher Upgrade nach TOP HIFI Verstärker Nachrüstung - E81

    HIFI-Lautsprecher Upgrade nach TOP HIFI Verstärker Nachrüstung - E81: Hallo Mitglieder, Das ist mein erster Post im Forum, ich bin vor kurzem nach Deutschland gezogen, kaufte mir eine E81 mit HIFI (S676A), ich habe...
  5. Suche defekten Original Verstärker E46 bis F20

    Suche defekten Original Verstärker E46 bis F20: Hallo Forum:) Ich bin auf der Suche nach einem defekten Verstärker, egal von welchem KFZ, alles ab E46 geht :D Falls jemand einen hat soll sich...