[E81] Verständnisfragen Umrüstung Scheinwerfer und Rückleuchten

Diskutiere Verständnisfragen Umrüstung Scheinwerfer und Rückleuchten im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Guten Abend zusammen, Nach dem Konsum zahlreicher Einträge hier im Forum fühle ich mich zwar ein wenig schlauer, aber noch nicht schlau genug....

  1. #1 CommoDyr, 15.11.2014
    CommoDyr

    CommoDyr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    Nach dem Konsum zahlreicher Einträge hier im Forum fühle ich mich zwar ein wenig schlauer, aber noch nicht schlau genug. Daher möchte ich an dieser Stelle gerne noch meine offenen Punkte in den Raum werfen:

    Mein BMW ist ein 116d als Dreitürer mit Bj. 2011, demnach also ein E81. Das Fahrzeug ist mit Xenonlicht ausgestattet.

    Zunächst würde ich gerne die Rückleuchten gegen die Blackline High austauschen. Wenn ich das bisher richtig deute, ist der Austausch nicht weiter kompliziert. An der Optik würde sich aber nur ändern, dass die Leuchten ein wenig dunkler erscheinen, richtig? Hat da zufällig jemand Vergleichsbilder von?

    Das zweite spannende Thema ist das der vorderen Beleuchtung. Hier möchte ich neben dem Xenonlicht auch das Tagfahr- und Standlicht in der Xenon-Helligkeit haben.
    Ist das wirklich so, dass mir als einzig komplett zugelassene (und damit legale) Möglichkeit der Tausch der Leuchtmittel in z.B. die Osram-Dinger bleibt? Oder gibt es auch die (sicherlich teure) Option, den kompletten Scheinwerfer gegen ein Originalteil zu tauschen, bei dem alles in Xenon gehalten ist?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RS187i, 15.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2014
    RS187i

    RS187i 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Rafi
    Spritmonitor:
    Zu 1: (Quelle: Babybmw)
    [​IMG]
     
  4. #3 CommoDyr, 15.11.2014
    CommoDyr

    CommoDyr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal hierfür, da sieht man den Unterschied wirklich gut.
     
Thema: Verständnisfragen Umrüstung Scheinwerfer und Rückleuchten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw blackline rückleuchten e82

    ,
  2. bmw blackline 1er

    ,
  3. blackline BMW

    ,
  4. BMW black line
Die Seite wird geladen...

Verständnisfragen Umrüstung Scheinwerfer und Rückleuchten - Ähnliche Themen

  1. LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung

    LCI Scheinwerfer , Standlicht-+/- Belegung: Hallo, Weiß jemand wie die +/- Belegung am Standlicht Stecker ist ? 1PIN 2 Leitungen(schwarz und braun ) 2PIN 1 Leitung (schwarz) LCI...
  2. Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version

    Rückleuchten 1er F20 Led oder normal Version: Hallo, Suche günstige Rückleuchten/Heckleuchten für meinen 1er F20, Bj 11/2011 in LED oder normaler Version. WICHTIG, OHNE Kratzer, Risse der...
  3. [E8x] Bi-Xenon Scheinwerfer

    Bi-Xenon Scheinwerfer: Verkaufe Bi-Xenon Scheinwerfer ohne Kurvenlicht. (Passendes FRM hätte ich auch noch). Inkl Leuchtmittel aber ohne Steuergeräte. Top Zustand außer...
  4. [Verkauft] Blackline Rückleuchten HIGH

    Blackline Rückleuchten HIGH: Hallo, biete wegen Fahrzeugwechsel meine Blackline Rückleuchten HIGH für E82 und glaube auch E88 an. Passend für alle VFL Modelle und alle LCI...
  5. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...