versiffte Seitenscheiben (innen)

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von troy®, 29.03.2009.

  1. troy®

    troy® Guest

    Moin moin,

    im Januar fing es an. Nach einem anstrengenden Tag mit rund 1200km (DD-D-DD) auf der Autobahn bei viel Schnee und Salz klebte im hinteren fünftel der Seitenscheibe (3-türer) der Siff von innen an der Seitenscheibe. Ganz so, als wäre Salzwasser am hinteren Türabschluss eingedrungen und hätte sich von dort aus verteilt. Nun weiß ich nicht, ob schon sofort oder erst beim Öffnen und Schließen des Fensters, hat sich die Brühe wohl auch in der Tür eingenistet. :cry: Egal wie häufig ich die Scheibe seit dem gereinigt habe ... ein Mal Fenster auf und zu ... wieder eingesaut. :shock: Dabei habe ich schon versucht den Filzabstreifer zu reinigen und bin mit dem Putzlappen bei geöffnetem Fenster zwischen Scheibe und innerem Abstreifer lang. Es wird aber nicht besser, im Gegenteil scheint sich die Verschmutzung nach vorne zu verteilen und nimmt nun schon fast die halbe Scheibe ein. Auf der Beifahrerseite ist es nicht ganz so schlimm, aber dort musste auch nicht die Scheibe abgesenkt werden.

    Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Phänomen machen dürfen?
    Wie sah/sieht die Lösung aus?

    Gruß, troy®
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kampf_Frettchen, 29.03.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Das Problem habe ich auch.

    Ich denke da kommt Feuchtigkeit in die Tür und die Festerscheibe zieht es dann mit hoch :(

    Lösung habe ich auch noch keine gefunden
     
  4. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Auch bei uns... hatte bereits ein ähnliches Problem beim 5T. Ich hab mit verschiedensten Mitteln Probiert den Filz zu reinigen. Ohne Erfolg. :(
     
  5. #4 Kampf_Frettchen, 29.03.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    WEM: Ist dein Profilbild nach dem letzten Tanken entstanden?

    Sry für OT :D
     
  6. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Ne.... das war das Gesicht des letzten österreichischen Salatölträckerfahrers den ich überholt habe. :evil:
     
  7. #6 Kampf_Frettchen, 29.03.2009
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    touche :D

    ok wieder b2t ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Nochmal OT. Weil ich die Herkunft vom dem Bild wirklich cool finde:

    das Bild von dem Lama stammt von der Wirschafts- und Börsenseite von N-TV (Telebörse) von vor einigen Wochen. Die Schlagzeile dazu lautete: "DAX Absturz - die Börsianer trauen ihren Augen nicht".

    Aber jetzt wirklich B2T.
     
  10. troy®

    troy® Guest

    Sodele,

    komme grad von Arbeit, hab noch eine geraucht und die Türe offen gehabt ... da sehe ich soch im Sonnenschein, dass der Türgummi an der Karosserie übelste Akne hat ... fasst sich an wie Körnung 30 wenn man mit dem Finger darüber fährt. :shock: Lediglich am Schweller ist der Gummi weich und glatt, wie man es eigentlich kennt. Also schnell zur Beifahrerseite gesprungen ... das gleiche Bild. Ist mir vorher noch nie aufgefallen. :? Muss das so sein oder sollten das nach 10 Monaten schon die ersten Alterungserscheinungen sein :?:

    Werde ich morgen wohl Mal bei meinem :) vorbeischauen und fragen wie das ausschaut.

    Auf jeden Fall schon Mal interessant, dass ich offenbar nicht der einzige bin. Scheint also nach einem Konstruktionsproblem ... das wäre dann ja ein Mangel ... :roll:

    Schönen Sonntag noch, ich gehe jetzt ne Runde Moppedfahren. :D
    troy®
     
Thema:

versiffte Seitenscheiben (innen)

Die Seite wird geladen...

versiffte Seitenscheiben (innen) - Ähnliche Themen

  1. Felge innen verbogen

    Felge innen verbogen: Servus zusammen, Habe vor ein paar Tagen meine Winterreifen montiert, gestern beim Bremsen hat mein Auto leicht das Schlingern angefangen,...
  2. Reifenschaden innen , Montagefehler?

    Reifenschaden innen , Montagefehler?: Vor kurzem wollte ich die nicht mehr benötigten Winterräder meines E81 120d verkaufen. Ein Interessent hatte die Reifen dann abgeholt und zur...
  3. F2X ständiges knarzen rechts vorne innen

    F2X ständiges knarzen rechts vorne innen: Hallo, ich fahre einen M135i Bj. 2013. Ich hab das Fahrzeug seit ca. 6 Wochen, und kurz nach Übernahme ging rechts vorne im Innenraum ein...
  4. [E88] Rollo´s Einser Cabrio - Innere Werte zählen

    Rollo´s Einser Cabrio - Innere Werte zählen: Hallo ins Forum. Ich möchte hier meinen dritten BMW vorstellen. Mein zweites BMW Cabrio, der letzte richtige BMW Sauger. N52B30A 160 KW / 218 PS...
  5. [E87] Türgriffe innen demontieren?

    Türgriffe innen demontieren?: Hallo, Ich will meine Türgriffe innen lackieren, jedoch weiß ich nicht wie man sie abmontiert. (also nur die silbernen Griffe nicht den Einsatz)...