Versicherung wird 2007 teurer...

Diskutiere Versicherung wird 2007 teurer... im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hab gerade nen Anruf meines Versicherungsvertreters bekommen! Der 118d wird ab 07 in der Haftpflicht, TK und VK jeweils 1 Stufe höher...

  1. Papa

    Papa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Hab gerade nen Anruf meines Versicherungsvertreters bekommen!
    Der 118d wird ab 07 in der Haftpflicht, TK und VK jeweils 1 Stufe
    höher eingestuft!
    Naja, kann man mal wieder nichts dran machen! :cry:

    Gruß Micha
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deichsteher, 14.11.2006
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Nicht zu vergessen,das durch die Mwst-Erhöhung sowieso alle Beiträge steigen werden! :x
     
  4. micha

    micha 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Jupp :( bei mir sind es ca. 50 Euroen im Jahr :(
     
  5. #4 Mirswurscht, 14.11.2006
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das Ding heisst immer noch Versicherungssteuer und wird auch zum 01.01.07 auf 19% angepasst. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig eine Erhöhung des Beitrags.
    Ausserdem ist die Änderung der Typklassen vom jeweiligen Versicherer abhängig und kann nicht verallgemeinert werden.
     
  6. X909

    X909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Was sagt uns das? Fleißig vergleichen und ggf. Tarife umstellen...!

    Für meinen zahle ich nächstes Jahr ca. 80 EUR weniger, obwohl sich meine Beitragssätze nicht ändern :)
     
  7. Miles

    Miles Guest

    Völliger Quatsch!
    Die Typklassen werden von allen Versicherern einheitlich festgelegt!

    Viel Spaß noch!

    Miles
     
  8. #7 Deichsteher, 14.11.2006
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ok,bei Versicherungen heißt die Mwst Versicherungssteuer,bedeutet aber das gleiche,und ist auch gleich hoch
     
  9. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    :shock: :shock:

    Mh wenn ich mir so angucken was ich letztes Jahr bezahlt hab....
    800 EUR ca...

    Nun habe ich auch noch von 9 k auf 15 k KM erhöht im jahr !!!
    Woran es wohl liegt :shock: :oops: :106: :unibrow: :mrgreen: :yeah:

    Kosten mich nochmals 100 EUR mehr !!!

    Und wenn ich jetzt höre.. höher Stufung tja dann were es wohl bald
    sogar in der Summe die 1000 EUR Marke ...

    Aber was solls..Auge zu und durch :shock: :roll: :ninja:


    @
    miles
    was ist mit dem 130i sag net der ist günstiger geworden :shock: :D
     
  10. #9 Mirswurscht, 14.11.2006
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das die Typklassen einheitlich festgelegt werden mag schon sein- trotzdem ist deren Anwendung nicht für jeden Versicherer zum gleichen Datum anzuwenden oder? Die Typklasse zu 31.12.06, 01.01.07,02.01.07 kann doch unterschiedlich sein ? Wie lange behält denn die jeweilge Typklasse ihre Gültigkeit? Ab wann muss die neue angewendet werden?

    Aber ich gebs zu ich habs zusätzlich mit den Regionalklassen verwechselt- denn die sind doch unverbindlich oder?

    Letztlich hilfts nur die Angebote zu vergleichen.

    Viel Spass beim vergleichen :)
     
  11. #10 heino78, 15.11.2006
    heino78

    heino78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerisches Bochum
    Servus,
    soweit ich weiß, legt der "Verband der Versicherer" (oder so) im September anhand der Ausertungen der Schadensfälle und sonstiger statistischer und ökonomischer "Voodoo"-Formeln und Berechnungshypothesen die Typ- und die Regionalklassen fest, die dann ab dem 1.Januar das Folgejahres angewendet werden. Daher ist es im Oktober oft relativ schwierig, Versicherungsangebote zu bekommen, da zu diesem Zeitpunkt noch das Prämiensystem innerhalb der Versicherungsgesellschaft festgelegt und errechnet wird. Ab Ende Oktober rechnen dann die Versicherer schon mit den neuen Tarifen.
     
  12. TobiB

    TobiB 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Hi @all,

    als Angestellter in der Datenverarbeitung einer Versicherung kann ich die Aussage von heino78 bestätigen.
    Im Oktober kommt vom "Gesamtverband der Deutschen Versicherer" die neue Typklasseneinstufung. Diese errechnet sich aus Schadenhäufigkeit und Höhe der Schäden des betreffenden KFZ.
    Die Regionalklassen berücksichtigen dann nochmal die Regionalen Unterschiede in der Fahrweise.
    So ist z.B. zu erkennen, das der Norden (Flensburg + Umgebung) die Regionalklasse sehr niedrig ist, wohingegen das Rhein-Main-Gebiet schon im oberen Viertel der Regionalklassen liegt.
    Sowohl auf Typ-, als auch auf Regionalklassen hat das Versicherungsunternehmen keinen Einfluß. Die stricken nur ihren Tarif um diese Parameter.
    Einfach ausgedrückt: Betrag X mal Regionalklasse mal Typklasse = Beitrag.
    Dies ist nicht die Formel, aber zur Verdeutlichung ist das wohl ausreichend. Und nur auf das X hat der Versicherer Einfluß.

    Ach ja: Mein 116i ist auch gestiegen... in der VK +3 Klassen, in der Haftpflicht -1 Klasse. Macht also +2 Klassen... :cry:
    Das Absurde dabei ist: Wenn die Typklasse in der Haftpflicht fällt, waren weniger Unfälle wo andere (Autos) zu Schaden kamen. Da aber die VK gestiegen ist, sieht es so aus, als ob viele ihren 116i gegen eigene (nicht zu ersetzende, denn dies würde wieder die Haftpflicht zahlen und die würde damit steigen) Wände oder Bäume fahren.

    Kurios!!!
     
  13. Horego

    Horego 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Eppingen
    Wie wird denn die nächste Einstufung des 120d sein?

    Gruß
     
  14. TobiB

    TobiB 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    @ Horego
    Ich gehe davon aus das der Typschlüssel des 120d die "167" ist. (steht im Fahrzeugschein)

    Typklassen:
    2006
    KH = 18
    TK = 20
    VK = 23

    2007
    KH = 17 -> 8) -1 Klasse
    TK = 20
    VK = 23
     
  15. Kati

    Kati 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    oh man das ist ja echt mist :cry:
     
  16. #15 strati_vari, 16.11.2006
    strati_vari

    strati_vari 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Sollte jemand der Meinung sein, dass seine Kfz-Versicherung zu teuer ist, der kann auf

    www.infovk.de

    einen unverbindlichen Versicherungsvergleich anfordern.
     
  17. Miles

    Miles Guest

    Und wenn wir schon bei Schleichwerbung sind......

    www.allianz.de
    www.axa.de
    www.huk24.de
    www.dbv-winterthur.de
    www.victoria.de
    www.binichbilligversichert.de :retard:

    @strati_vari
    Da dies ein Link zu einem speziellen Maklerbüro ist, bitte so etwas in Zukunft unterlassen.
    Diesen "kostenlosen, unabhängigen" Vergleich bekommt man bei jedem x-beliebigen Makler......... :wink:

    Gruß

    Miles
     
  18. #17 sakura_kira, 16.11.2006
    sakura_kira

    sakura_kira 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weissenfels
    Hab jetztn Angebot für meinen 130i.
    Ist 10€ günstiger als mein Z4 im Komplettpaket (also Haftpflicht und VK)
    das macht insgesammt 412€ im Jahr (+Gebühren wenn man vierteljährlich zahlt) ... Schleichwerbung mach ich net. Soll bloß als Orientierung dienen.
    Vergleichen muss man trotzdem noch (hab auch noch nicht alle Angebote bekommen) - hab teilweise unterschiede von 652€(teuerste) zu den genannten 412 Euro(bis jetzt günstigste). :shock:
    Anzumerken wäre noch das ich keine Direktversicherer nehme also die könnten sogar noch günstiger sein (oder auch nicht).
    Manche Versicherungen geben auch Rabatte wenn man mit nem Fremdversicherungsangebot auftaucht.
    Ist zwar immer e bissel Rennerei aber es lohnt.
     
  19. #18 Garfield, 16.11.2006
    Garfield

    Garfield 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miles

    Miles Guest

    :mrgreen: :wink:
    Immer diese Versicherungsfuzzys :twisted: - ich habe "unseren Laden" zumindest unter vielen Links "versteckt"........

    Jetzt mal von Fuzzy zu Fuzzy:
    Dieses alljährliche KFZ-Gerangel geht mir gehörig auf den Sack!
    Es ist mir seit Jahren einfach nicht mehr die Arbeit wert, 5% billiger als z.B. eine HUK24 zu sein und dass sich die Interessenten `nen Wolf wundern.
    Dass ich dann vielleicht 20,- EUR verdiene, dafür aber `ne Stunde Arbeit habe und mich dann ganzjährig um den Kunden bemühen darf (Schaden, Änderung Bankverbindung, Änderung Adresse, "rechnen Sie mal, ob Sie nicht doch noch 20,- EUR billiger können".......).
    Echt NO WAY!!! Solche Anfragen können mir echt gestohlen bleiben!

    Aber ein ähnliches Thema hatten wir ja schon mal........ :roll: :oops:

    Gruß

    Miles
     
  22. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    Schön, dass der 120d wenigstens ein bisschen billiger wird.
     
Thema:

Versicherung wird 2007 teurer...

Die Seite wird geladen...

Versicherung wird 2007 teurer... - Ähnliche Themen

  1. Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung

    Mitteilungspflicht an Versicherung bei Leistungssteigerung: Hi, habe mal die Frage ob man neben der obligatorischen TÜV Abnahme auch noch die Versicherung informieren muss, wenn eine Leistungssteigerung vom...
  2. Bmw 118i Bj. 2007 Stoßstange leichte gerissen

    Bmw 118i Bj. 2007 Stoßstange leichte gerissen: Hey, ich war gestern in Holland und bin gerade nachhaus und habe bemerkt das mir jemand wohl mit seiner Anhängerkupplung auf meine Stoßstange...
  3. [E81] BMW 130I 07/2007 3Türer

    BMW 130I 07/2007 3Türer: Hallo zusammen, ich verkaufe nach 7 schönen Jahren meinen 130I (Ich brauche mehr platz).. Da mein neues Auto noch im Bau ist, wäre der 1er in den...
  4. Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?

    Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?: Hallo, ich hatte mit meinem 120d E87LCI (Ez 04/11) am Montag einen kleinen Unfall. Ich fuhr hinter einer recht langsam fahrenden alten Dame auf...
  5. BMW 1er E87 2007 Doppel Din Einbau?

    BMW 1er E87 2007 Doppel Din Einbau?: Hallo zusammen, meine Frau hat einen 1er FL BJ 2007 (28.11.2007) mit Radio Professional ohne BT FS. Ich würde gerne bei diesem Auto ein anderes...