Versicherung: Werkstattbindung VS. Garantie

Diskutiere Versicherung: Werkstattbindung VS. Garantie im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Sind Euch irgendwelche Nachteile bekannt, insbesondere hinsichtlich der Garantie, wenn man eine Versicherung mit Werkstattbindung abschließt?

  1. #1 frankenmatze, 24.02.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sind Euch irgendwelche Nachteile bekannt, insbesondere hinsichtlich der Garantie, wenn man eine Versicherung mit Werkstattbindung abschließt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sozialesAbseits, 25.02.2008
    sozialesAbseits

    sozialesAbseits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Also bei der DEVK bezahlt man eine "Strafgebühr" in Höhe von 150€,falls du im Kaskofall die Werkstatt,die dir die Versicherung vorschreibt,nicht nimmst.

    Übrigens war eine BMW-Niederlassung nicht in der Liste der Versicherung...
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Solche Rabattmöglichkeiten haben wir auch bei uns in den Tarifen!!

    NO WAY!!! Ich lasse mir doch nicht von der Versicherung vorschreiben, in welche Werkstatt ich gehe - o.k., bei meinem 17 Jahre alten VW Bus....
    Aber ganz bestimmt nicht bei Autos, die jünger als 5 Jahre sind bzw. Autos, die noch Händler-Garantie haben.

    Auch wenn wir diese Rabattmöglichkeiten haben, würde ich die nie und nimmer abschließen.
    Und dann noch 150,- € Strafe zahlen (wie oben beschrieben), wenn ich zum Vertragshändler gehen möchte.....

    Never ever!
    Sicherlich wird es im Garantiefall / Gewährleistungsfall Probleme geben, wenn Du angibst, dass ein Schaden von einer "Hinterhof-Werkstatt" behoben wurde.

    Gruß

    Miles
     
  5. #4 frankenmatze, 25.02.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Genau das habe ich mich nämlich auch gefragt: was passiert dann mit der Händlergarantie & Co... die ist dann wohl im Zweifelsfall nicht mehr vollständig gewährleistet.
     
  6. #5 michel80, 26.02.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    bei der huk24 ist es so, dass die zusage besteht, dass das auto mit originalteilen repariert wird. und dass die "hinterhofwerkstätten" als partnerbetriebe haben, kann ich mir nun nicht vorstellen!

    wenn ein unfallschaden fach- und sachgerecht und mit originalteile behoben wird (und DARAUF habe ich auch MIT werkstattbindung einen eindeutigen anspruch), dann wird den der :) , der beim darauf als nächstes folgenden garantiefall das auto in die kur nimmt, wahrscheinlich gar nicht bemerken, wenn er nicht gezielt danach sucht! und wenn doch, dann kann er sich dadurch eigentlich kaum von der gewährleistungspflicht freisprechen...

    also, ich oute mich: ich habe so einen kasko "select" tarif bei der huk24. hatte mir das natürlich auch überlegt, aber mir ist mit obiger argumentation kein wirklicher grund dagegen eingefallen. zumal ja immer noch die möglichkeit besteht, über gutachten abzurechnen... und wenn man den schaden komplett richten lassen will, kann ich mir gut vorstellen, dass die abwicklung deutlich unkomplizierter läuft, wenn man in die partnerwerkstatt der versicherung fährt!
     
  7. Ganove

    Ganove 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Für unseren älteren Wagen (Touareg) mit abgelaufener Werksgarantie haben wir auch HUK Kasko Selekt abgeschlossen.

    Für einen Glas Schaden haben die uns zu CARGLASS geschickt. Somit kennt man zumindest schon mal einen Vertragspartner von denen ...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Versicherung: Werkstattbindung VS. Garantie
Die Seite wird geladen...

Versicherung: Werkstattbindung VS. Garantie - Ähnliche Themen

  1. Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile

    Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile: Moin, ich bin gerade in Verhandlungen mit einem BMW-Händler wegen eines neuen 120i. Der soll geleast werden (Firmenwagen) und daher die...
  2. Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz

    Ölwechsel nach Ablauf der Garantie/Kulanz: Hallo Leute, bei meinem läuft jetzt dann bald die Anschlussgarantie ab und über die 5 Jahre bin ich auch schon drüber. Daher würde ich so langsam...
  3. Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i

    Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i: Aufgrund eines kleinen Aufeinandertreffens mit einem echten Verrückten die Frage aller Fragen ;) Natürlich für den echten Enthusiasten keine...
  4. [E8x] Eton 150.4 vs Eton 100.4

    Eton 150.4 vs Eton 100.4: Guten Abend, Ich habe vor in naher Zukunft mein Hifi System aufzurüsten. Dabei bin ich immer wieder an Eton hängen geblieben, scheint das beste...
  5. Versicherung nach KFO

    Versicherung nach KFO: Bei mir wollte die AXA nach der KFO bei Marcel einen Zuschlag von 50% !!!! Die können mich mal.....gern haben.Bei der HDI zahle ich nun nicht mal...