[E87] Versicherung: Typklassen-Reform

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von alberich, 28.09.2012.

  1. #1 alberich, 28.09.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Ab 2013 scheint der 130er um einiges teurer zu werden. In meinem Fall sagte mir mein Versicherungsmensch, dass die HP von 17 auf 19 und die VK von 25 und 26 hochgeht. Macht fast 100 Euro aus. Ich weiß nicht, ob die Typklassen regional anders sind, aber es sieht so aus, als ob 130er fahren wieder ein bisschen luxuriöser wird.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Derbayer, 28.09.2012
    Derbayer

    Derbayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hauptstadt
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Macht den Kohl nicht mehr fett :-)
     
  4. #3 Knüppel74, 28.09.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Jupp, scheint zu stimmen, habe gerade hier: Dienstleistungs-GmbH des GDV: Typklassenverzeichnis nachgesehen, die Haftpflich-Typklasse steigt von 17 auf 19, alles andere (zumindest Teilkasko) bleibt!

    Das ist aber keine "Reform", die Typklassen werden jedes Jahr neu festgelegt, etwa zum Oktober hin, machmal ändert sich was, so wie jetzt, manchmal bleibt alles beim alten!

    Man muss aber auch sagen, dass TK 17 für die HP jetzt nicht gerade hoch ist für solch ein sagen wir mal "kräftiges Gefährt" wie der 130i eines ist!^^

    Wieviel teurer es für den einzelnen wird, hängt von sehr vielen versch. Faktoren ab und schwankt extrem auch von Versicherung zu Versicherung, aber in solch einem Fall kann man ja auch recht unkompliziert die Versicherung wechseln und u.U. sogar noch Geld sparen gegenüber dem jetzigen Beitrag!
     
  5. #4 alberich, 28.09.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Danke für den Link. Da steht auch Typklasse 26 für die VK. Die wird also schon teurer.
     
  6. #5 Knüppel74, 28.09.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Man kann da auch schön vergleichen, einmal bis 30.09.12 und einmal ab 01.10.2012!
     
  7. Zebu

    Zebu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Beim 135i steigt die HF auch um 2 und die VK um eine Stufe. Waren wohl letztes Jahr ein paar Heizer zuviel unterwegs! :aufgeregt:
     
  8. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    der Spar-Diesel 123d sinkt in der Haftpflicht von 17 auf 16 und die VK bleibt gleich :jumper:

    da kompensiere ich schonmal einen Teil der Beitragserhöhung ;)
     
  9. #8 FandJ 130i, 12.11.2012
    FandJ 130i

    FandJ 130i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    ja bei mir ist heute ein brief von der versicherung gekommen ich bezahl jetzt 5 euro mehr als im vorjahr also genau 628,38 euro auf 22 prozent bei der huk laufleistung 12', vollkasko!!
    was bezahlt ihr so für euern 130i??
     
  10. #9 dreizehn, 12.11.2012
    dreizehn

    dreizehn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich sollte 2013 630€ zahlen bei der HUK wegen den neuen Typklassen. Habe dann mal ganz freundlich gefragt wieso die HUK im diesjährigen Versicherungsvergleich nicht mehr soweit vorne ist im Preis und zack waren wir bei 550€.
    Die Frage nach den neuen Schadenfreiheitsklasse wollte man mir aber nicht recht beantworten.
    Laut dem neuen Rabattsystem wäre ich nochmal 10% günstiger.
     
  11. #10 AS-XK 1, 12.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2012
    AS-XK 1

    AS-XK 1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    @ dreizehn: Ich arbeite als freier Versicherungsmakler und kann ich mir gut vorstellen das die von der HUK dir das neue Schadensfreiheitssystem nicht erklären wollen, da es eine klare verschlechterung für den Kunden ist... Schaut mal ins Kleingedruckte... bei den Rückstufungstabellen im Schadensfall... Bisher war es so das SF25 = 30% bei einem Schadensfall wird man auf SF22 zurückgestuft, und SF22 = auch 30% also hat man so zu sagen einen Schaden frei.

    Bei der neuen Regelung wird man im Schadensfall von SF25 auf SF10 zurückgestuft und verliert somit 15 unfallfreie Jahre und das wegen einem einzigen Schaden!!!

    Ich kann nur jedem raten in den alten Tarifen zu bleiben.
    Was leider auch Fakt ist, ist das dieses Jahr alle Kfz-Versicherer ihre Beiträge erhöhen.

    LG
    Tom
     
  12. #11 David130i, 18.11.2012
    David130i

    David130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BOR (NRW)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Ja voll der Scheiss! ich zahl jetzt ab dem 1.1.13 bei SF8 halbjährlich 447,50€. Ich fahr doch kein Porsche... :shock:
     
  13. #12 alberich, 18.11.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2010
    Wie hast du ihn denn genau versichert? Ich zahle für die Kfz-Versicherung meines 130i ab 2013 mit Vollkasko 300 SB, Teilkasko 150 SB bei SF17 in der VK und SF18 in der HP stolze 1050 Euro pro Jahr. Sind zirka 100 Euro mehr als derzeit, obwohl ich keinen Schaden hatte. Der hohe Preis liegt auch hier an der Region. Selbst die seriöseren Billigversicherer wollen 830 Euro von mir. Da der Wagen aber erst 2 Jahre alt ist zögere ich, zu denen zu wechseln.
     
  14. #13 Motorsound-Genießer, 18.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    375
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    VK + HP je SF 19 @ 15tkm / Jahr
    VK sb=1000,- & TK sb=0,-
    HUK24 ~ €685,- / Jahr - ab Januar 2013 (nach der heftigen Hochstufung :motz: der 130er zum 1.1.)
    die sind aber an sich trotzdem sehr zu empfehlen (die Hochstufung geht ja bekanntlich auf den GDV zurück)

    BTW: Wohnen in der Großstadt hat leider auch seinen Preis, denn würde ich als Beispiel in Rodgau oder auch in Hanau wohnen, so wären es fast €100,- weniger - und würde ich gar in Eschwege an der Werra wohnen (der Werra-Meißner-Kreis hat offensichtlich die günstigste Einstufung in ganz Hessen), so wären es €200,- weniger als jetzt :winkewinke:
    auf der anderen Seite wären es aber wiederum €40,- mehr, wäre der Wagen Bj. 2008 oder älter
    (habe mal ein wenig rumgespielt im Online-Angebotsrechner der HUK24)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 FetterHobbit, 18.11.2012
    FetterHobbit

    FetterHobbit 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Wer sagt denn das Porsche teuer in der Versicherung ist?

    Mein Vater fährt einen 997 S und bezahlt für solch ein Auto recht wenig, glaube HP 13 oder so..
     
  17. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Mit HUK und sehr zu empfehlen wäre ich vorsichtig:

    https://www.google.de/search?q=huk+gutachterkosten&ie=UTF-8&oe=UTF-8&hl=de&client=safari

    Die HUK ist einer der billigsten Anbieter, die letzte Bilanz klingt auch nicht atemberaubend, soweit ich mich entsinne, haben die in der K-Sparte ein millionenschweres Minus eingefahren.
    Irgendwo muss also auch bei denen Geld eingespart werden.
    Ich möchte keinen Unfall mit einem haben der dort versichert ist.
     
Thema: Versicherung: Typklassen-Reform
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. typklassen bmw 120d bj. 2015

    ,
  2. bmw e87 versicherung

    ,
  3. bmw 116i 2006 typklasse

    ,
  4. bmw e87 120d bj 2009 typklasse,
  5. 130i 150 euro versicherung?,
  6. versicherung typklasse BMW E81,
  7. bmw 130i typklasse
Die Seite wird geladen...

Versicherung: Typklassen-Reform - Ähnliche Themen

  1. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  2. Versicherung 2017 teuerer?!

    Versicherung 2017 teuerer?!: Hallo zusammen, ich vergleiche seit 8 Jahren in denen ich meinen 1er fahre jährlich die Versicherung neu und bin jetzt gerade dran gewesen neu zu...
  3. Empfehlung zur Versicherung

    Empfehlung zur Versicherung: Ich grüße euch Und zwar suche ich nach einem Versicherer der gute Preise und Leistungen hat. Ich habe mich dazu entschlossen, meinen jetzigen...
  4. Welche Versicherung?

    Welche Versicherung?: Hi Zusammen, welche Verischerung habt ihr für Euren 1er, oder welche Versicherung (günstig) würdet ihr empfehlen? Danke Euch
  5. Touristenfahrten - Erfahrungen mit Versicherungen

    Touristenfahrten - Erfahrungen mit Versicherungen: Viele von uns haben schon ihre Runden auf der Nürburgring-Nordschleife im Rahmen der Touristenfahrten gedreht. Manche haben nur eine Runde...