Versicherung & Steuern

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Nehir, 02.06.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nehir

    Nehir 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    Hab eine Frage, und zwar will ich mir den 1er 118 kaufen, hab mein Führerschein seit 6 Monaten und will bzw. muss es auf meinem Namen Versichern lassen. Meine Frage ist wie hoch ist die Versicherung + Steuern und was für Kosten kommen sonst auf mich zu und wieviel bezahlt ihr so?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scorsch, 02.06.2008
    Scorsch

    Scorsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hi

    Also ich fahre auf 140%. Bezahle Vollkasko insgesamt 136,- € für den 116i. Der 120i würde mich gut 160,- € kosten.

    Sowas kannst du dir aber auch auf den Webseiten der Versicherungen ausrechnen lassen (z.B. Provinzial o.ä.).

    Steuern weiß ich leider nicht. Da lasse ich mich überraschen.

    Marc
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Lass Dir verschiedene Angebote von unterschiedlichen Versicherungen geben - die Angaben hier im Forum kannst Du als Orientierung voll vergessen, weil es zu viele Unterschiede bei der Berechnung gibt - angefangen vom Zulassungsort, über Kilometer, bis hin zu Garage und bliblablupp..........

    Schon mal über V-Leasing nachgedacht?

    Wenn Du nen 1er bei BMW least, kannst Du für 20,-€ im Monat die Versicherung einschl. Vollkakso haben.
    An dieses Angebot wird keine Versicherung ran kommen!!

    Gruß

    Miles
     
  5. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    du sagst es! an das angebot wird keine versicherung nur ansatzweise rankommen!
    Aber leider hat man ne relativ hohe selbstbeteiligung!
    VK= 1000€ (BMW Werkstatt)
    VK= 2000€ (freie Werkstatt)
    TK= 150€ (BMW Werkstatt)
    TK= 300€ (freie Werksatt)


    Steuern liegen bei ~110€ beim 116i... beim 118i wird die dann bei knapp 140€ liegen!

    Gruß
     
  6. #5 SuperflyHOF, 03.06.2008
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Bin grad dabei die Zulassungsmodalitäten für meinen einser zu erledigen.

    Hab folgendes Angebot, so Generalaussagen "ich zahl nur so und so viel" kann ich echt nicht ab! Kommt auf den Pkw, den Fahrer oder die Fahrer und vor allem auch auf die tatsächliche voraussichtliche Laufleistung und Schadensfreiheitsklasse an! So pauschal kann man nicht sagen das man für nen 116i so und so viel zahlt und für nen 130i wieder so viel.... (nur so am Rande)

    Ich habe...

    SF Klasse 5 in Haftpflicht und Vollkaskoverischerung mit 150 TK und 500 VK Selbstbeteiligung, Schutzbrief, Auslandsschutz usw. Deckungssumme 100 Mille, also weit über der gesetzlichen Mindestsumme. Laufleistung voraussichtlich 15.000 km.

    Kostet mich, für nen 116i, 580,55 Euro komplett (jährlich). Denke das ist OK. Das Angebot habe ich von der Allianz24 gestern abgeschlossen. Bei gleichem Wert mit 10.000 km zahlt man gleich mal 80 Euro weniger.
     
  7. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal du meinst mich... Ich glaub du hast was falsch verstanden...
    ich rede über v-leasing... und da kann man das ganz pauschal sagen...
    JEDER bezahlt für einen 116i oder einen 118i 20€ im Monat... egal ob seit gestern den führerschein oder seit 45 jahre! Das war gemeint...
    und was die steuern angeht, die sind auch immer gleich... da geht es nach hubraum!

    Ich habe fertig!
     
  8. #7 SuperflyHOF, 03.06.2008
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :lol: warst zwar nicht gemeint aber gut gebrüllt Löwe... :wink:

    War allgemein gemeint, da ich in diesem Forum (nicht so sehr dieser Thread) schon einiges über Versicherung und Steuern gelesen habe, bin ich zum Entschluss gekommen, dass der ein oder andere einfach zu wenig Daten und Fakten bringt (nicht du, das V-Leasing ist mir bekannt). Von ner Aussage, ich zahl so und so viel für meinen 116er, ist einem tatsächlich nicht geholfen, wenn die Umstände des Einzelnen nicht bekannt sind. Da schwanken die Beiträge gewaltig, dürfte jedem klar sein....

    Auch eine Bitte an die Mod´s, löscht solche Beiträge kommentarlos raus (diesen hier gerne auch). Dieser Spam hilft keinem weiter, nur demjenigen der nen "Fleißbienchen" für seinen Beitrag bekommt. Als ich meinen 1er gekauft habe und mich wegen Versicherung Steuer etc. kundig machen wollte, bin ich bald eingeschlafen weil so viel Müll zwischendurch gepostet wird.

    Hab auch fertig


    P. S. Miles hatte vollkommen recht. Normalerweise sollte bereits da der Thread geschlossen werden. Wird sonst zu unübersichtlich...






    :)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Scorsch, 04.06.2008
    Scorsch

    Scorsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Dann meinst du mich.

    Es ist mir durchaus bewußt, dass viele verschiedene Punkte zu dem Versicherungsbeitrag führen.

    Wenn er aber wie gesagt, gerade mal 6 Monate den Führerschein hat, dann hilft ihm deine SF KLasse 5 mal gar nicht weil er dort noch gar nicht angekommen ist.

    @Nehir: Geh am besten zur Versicherung und lass es dir ausrechnen. Damit kommst du weiter. Oder versuche es im Internert mit Versicherungsrechnern.

    Gruss
     
  11. Miles

    Miles Guest

    Selbst diese Aussage hilft keinem weiter, der nicht Dein Alter hat oder nicht in Deinem Zulassungsbezirk wohnt.

    Lasst es einfach auf sich beruhen - um ein Versicherungsangebot kann sich jeder selbst kümmern.
    Wer sich hier im Forum anmelden und Beiträge schreiben kann, kann sich auch online diverse Angebote einholen und einfach ein paar Versicherungsfuzzys vor Ort penetrieren.

    Und damit diese Diskussion nicht zum x-ten male los geht, mach ich hier zu.

    Gruß

    Miles
     
Thema:

Versicherung & Steuern

Die Seite wird geladen...

Versicherung & Steuern - Ähnliche Themen

  1. Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?

    Auto bis ende November abmelden,Versicherung März Neu wählen?: Hallo Ich bräuchte mal kurz Hilfe von euch, ich finde bei Google kein Treffer. Bin seit Sommer 2016 stolzer Besitzer eines M2, ich wollte mein...
  2. Versicherung 2017 teuerer?!

    Versicherung 2017 teuerer?!: Hallo zusammen, ich vergleiche seit 8 Jahren in denen ich meinen 1er fahre jährlich die Versicherung neu und bin jetzt gerade dran gewesen neu zu...
  3. Empfehlung zur Versicherung

    Empfehlung zur Versicherung: Ich grüße euch Und zwar suche ich nach einem Versicherer der gute Preise und Leistungen hat. Ich habe mich dazu entschlossen, meinen jetzigen...
  4. Welche Versicherung?

    Welche Versicherung?: Hi Zusammen, welche Verischerung habt ihr für Euren 1er, oder welche Versicherung (günstig) würdet ihr empfehlen? Danke Euch
  5. Touristenfahrten - Erfahrungen mit Versicherungen

    Touristenfahrten - Erfahrungen mit Versicherungen: Viele von uns haben schon ihre Runden auf der Nürburgring-Nordschleife im Rahmen der Touristenfahrten gedreht. Manche haben nur eine Runde...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.