Versicherung mit Telematik-Tarif

Diskutiere Versicherung mit Telematik-Tarif im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen! Ich habe vor, eine Versicherung mit Telematik Tarif abzuschließen, für meinen neuen Wagen (HUK)... hat hier noch jemand so eine...

  1. #1 Aussie71, 15.11.2019
    Aussie71

    Aussie71 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neumünster
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Slke
    Hallo zusammen!

    Ich habe vor, eine Versicherung mit Telematik Tarif abzuschließen, für meinen neuen Wagen (HUK)... hat hier noch jemand so eine Versicherung, und kann berichten, wie es damit so läuft?

    Ich dachte, ich probiere das mal - immerhin gibt es im ersten Jahr so oder so 10% Rabatt, und wenn mir das Ganze nicht zusagt, kann ich die Versicherung ja nach einem Jahr bzw. bei einer Erhöhung wechseln. Das durch den Rabatt gesparte Geld habe ich gleich in einen Rabattschutz für Haftpflicht und Kasko investiert, man weiß ja nie...

    Den Sensor von der HUK muss man per Bluetooth mit dem Handy verbinden - da ich mein Handy aber eigentlich lieber mit dem Auto verbinden möchte, überlege ich, ob ich dafür nicht einfach ein Zweithandy benutze. Zumal das Ding auch registriert, ob man während der Fahrt das Handy benutzt... Ob das praktikabel ist?

    Bin gespannt auf eure Erfahrungen!

    Viele Grüße, Aussie71
     
  2. #2 BMWAndi, 15.11.2019
    BMWAndi

    BMWAndi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Honovere
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Der Sensor muss, so wurde es mir gesagt, irgendwo an die Scheibe geklebt werden. Darauf hatte ich keine Lust, daher pfeife ich dann auf die vermeintliche Ersparnis.
     
  3. #3 Matze K., 16.11.2019
    Matze K.

    Matze K. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Matze
    Dem Ding ist es egal, ob du das Handy benutzt! Es zeichnet einfach nur ALLE Fahrten auf, falls Kopplung mit Handy beim Losfahren. Eine externe Firma wird dann einen Fahrwert im Laufe des Jahres ermitteln, dieser wir anonymisiert an die Versicherung geleitet und im Folgejahr ist ein weiterer Rabatt bis 30% möglich oder auch nicht.... Kundenbindungsmittel!
    Ich persönlich mag das Ding nicht, obwohl man es bei mir erwerben kann.
    Anmerkung nebenbei: Telematiktarif abschließen, innerhalb von 4 Wochen einmal registrieren, was du dann damit machst, ist wurscht. 10% gilt dann fürs ganze Versicherungsjahr.... pssssst
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #4 Aussie71, 16.11.2019
    Aussie71

    Aussie71 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neumünster
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Slke
    Hi!

    I know :icon_cool: Deswegen halte ich es auch nicht für ein großes Problem, wenn das Ding dann nicht so funktioniert, wie es soll. Und wenn doch - um so besser.

    Aber der App nicht. Die registriert das. Wobei die App lt. Playstore grottig sein soll, aber man wird sehen (s.o.)...

    Ich hab das Teil gestern schon bekommen, ob wohl das Auto noch gar nicht angemeldet ist. Ob ich's wohl erstmal an meinem Fahrrad befestige? :-k

    Ja, richtig. Aber da ich da auch noch meine Dashcam dranpappen werde, fällt das auch nicht mehr auf - Hauptsache, ich kann noch rausgucken :icon_smile:

    VG, Aussie
     
  5. #5 mehrfreudeamfahren, 16.11.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    192
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ich würde gerne meine Sicht der Dinge noch einmal mit einbringen. Bitte sieh es nicht als Handlungsanweisung, sondern lediglich eine zweite Sicht.

    Ich finde es ein sehr attraktives Modell den "Beweis" eines vorausschauenden Fahrers zu ermöglichen und nur noch für das Risiko zu bezahlen, das man selbst verursacht. Komma aber. Ich arbeite seit 10 Jahren in der IT-Backendseite und habe tiefe Einblicke bekommen, wie Firmen mit persönlichen Daten arbeiten. Zum einen was die interne und externe Sicht auf Datenschutz (auch: Anonymisierung) sein kann. Man bekommt einen Eindruck wie wichtig Datenschutz tatsächlich ist und wie schnell selbst in mittleren Firmen Daten Beine bekommen. Dazu zählen auch die teilweise Arg dürftigen Entwickler-Skills :-)

    Ich lese völlig offen bei Cosmosdirekt folgendes:
    - "Wir erhalten keinerlei Daten zu Ihrem Bewegungsprofil"
    - "MyDrive Solutions erhält keine persönlichen Kundendaten"
    - MyDrive ist nicht in der Lage, die über die App erhobenen zeit- und ortsbezogenen Daten den bei der CosmosDirekt gespeicherten Personen- und Vertragsdaten zuzuordnen.

    Alles völlig Datenschutzkonform. Was heisst es?
    - MyDrive Solutions sammelt alles was es in die Finger bekommt und erhält ein vollständiges Fahrerprofil. Sie wissen, wo er zu Arbeit geht, weis wo er einkauft und weis wann er im Urlaub ist (auch nicht-fahren kann viel bedeuten ;)). Der Fahrer ist das Geschäftsmodell!
    - Cosmosdirekt gibt zwar einen eindeutigen Datensatzschlüssel mit, dieser enthält jedoch keine personen bezogenen Daten

    Jetzt mache ich mal Schwarzmalerei: In 2 Jahren beschließt CosmosDirekt völlig Legal einen Newsletter zu machen, mit allen Benutzern die zugestimmt haben. REIN ZUFÄLLIG ist die Benutzer-ID die gleiche wie die von MyDrive-Solutions. Die Newsletter ist eine Tochter von MyDrive-Solutions. Die gesammelten Daten werden von MyDrive Solutions an die Schufa sehr gewinnbringend verkauft.

    Solange das nicht Kategorisch ausgeschlossen ist, möchte ich keinen Telematiktarif.
     
  6. #6 Aussie71, 16.11.2019
    Aussie71

    Aussie71 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neumünster
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Slke
    Hi!

    Ich gebe Dir total Recht - man sollte zumindest um diese Dinge wissen, bevor man sich darauf einlässt (ich arbeite auch in der IT :-)). Allerdings weiß ich auch, dass man letztlich eh kaum drumrum kommt, irgendwelchen Datenkraken zu Opfer zu fallen - zumindest, wenn man sich nicht sehr, sehr anstrengt und alles Mögliche und Unmögliche meidet, das einem das Leben auch deutlich erleichtern kann.

    Da ich z.B. begeisterter Google Maps-Nutzer bin, ist es bei mir wahrscheinlich eh obsolet, darüber nachzudenken, ob jemand mein Bewegungsprofil kennt - allerdings partizipiere ich auch gewaltig davon, dass so viele andere ebenfalls so viele Daten liefern, dass ich wirklich fast auf den Meter genau sehen kann, wo mein morgendlicher Stau heute beginnt, ob es sich lohnt, einen Schleichweg zu fahren, oder ob ich lieber gleich im Homeoffice bleiben sollte. Und ohne meinen Verlauf in Maps hätte ich ein großes Problem, die Arbeits- und Fahrzeiten bei Dienstreisen abzurechnen :-D

    Mein BMW-Händler meinte übrigens, dass das BMW-Navi mit Conected Drive die Verkehrslage genauso zuverlässig anzeigt, wie Maps - ich bin gespannt.

    Was ich auf jeden Fall tun werde, ist die App auf ein 2. Handy zu installieren - wenn ich schon meine Privaten Geräte zur Verfügung stellen muss, geht es niemanden was an, was ich damit sonst noch so anstelle.

    Viele Grüße,

    Aussie
     
    mehrfreudeamfahren gefällt das.
  7. #7 Aussie71, 27.11.2019
    Aussie71

    Aussie71 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Neumünster
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Slke
    Hi!

    Falls es Euch interessiert: Ich bin jetzt seit einer Woche mit dem Ding unterwegs. Die App ist auf einem ollen Handy mit Android 5.1 und einem eigenen Google-Account installiert, das im Kofferraum liegt. Die Appdaten werden über W-Lan synchronisiert, wenn ich vor meiner Haustür stehe. Ein bisschen strange verhält sich die App, wenn man sie öffnen will, ab und an nimmt sie die Anmelde-Pin nicht an und fragt mehrere Male danach, stürzt dann ab und lässt sich schließlich doch öffnen. Möglicherweise ist das aber auch der alten Android-Version geschuldet. Ob wirklich alle Fahretn aufgezeichnet werden, habe ich nicht genau kontrolliert, aber ich meine, es fehlen ein paar. Aber das ist ja nicht so tragisch.

    Da ich im Moment noch sehr zurückhaltend unterwegs bin (neues Auto - muss man sich ja erstmal dran gewöhnen :D - aber ich bin sowieso eher ein bedächtiger Fahrer, brauche sowohl meinen Lappen, als auch das Auto noch eine Weile), hat sie bisher nur wenig zu meckern gehabt - 2 Geschwindigkeitsüberschreitungen (bei denen ich tatsächlich die Schilder übersehen hatte), eine starke Beschleunigung (Auffahren auf ne fast leere Autobahn - das finde ich total albern, aber so what) und eine zu schnelle Kurvenfahrt (okay, darüber lässt sich streiten - ich fand's nicht zu schnell, habe immerhin ein Sportfahrwerk ^^). Trotzdem habe ich einen Fahrwert von 100 von 100. Wenn das annähernd so bleibt, bin ich zufrieden :)

    VG, Aussie71
     
    Dexter Morgan gefällt das.
Thema: Versicherung mit Telematik-Tarif
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. google maps und HUK telematik

Die Seite wird geladen...

Versicherung mit Telematik-Tarif - Ähnliche Themen

  1. Kosten KFZ Versicherung 2020

    Kosten KFZ Versicherung 2020: Moin. Mich würde interessieren was ihr nächstes Jahr an KFZ Versicherung bezahlen müsst. Ich bin bei SF13 ab 2020 und soll halbjährlich 492,71€...
  2. Telematik Modul NBT TCB

    Telematik Modul NBT TCB: Hallo zusammen, hier verkaufe ich ein telematik Modul TCB welches nicht aktiv ist (also kein Zugang zu den BMW Diensten hat). Das Modul ist...
  3. Telematik Modul Evo 4G

    Telematik Modul Evo 4G: Hallo zusammen, hier verkaufe ich ein telematik Modul ATM 4GW mit WLAN und Hotspot Funktion welches nicht aktiv ist (also kein Zugang zu den BMW...
  4. Telematik Modul Evo ATM aktiv

    Telematik Modul Evo ATM aktiv: Hallo zusammen, hier verkaufe ich ein telematik Modul ATM 3G welches noch aktiv ist (also Zugang zu den BMW Diensten hat). Das Modul ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden