Versicherung M135i

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von Convento, 29.04.2013.

  1. #1 Convento, 29.04.2013
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    folgendes "Problem": Eine gute Freundin von mir will sich einen 125d oder einen M135i kaufen. Ich will sie natürlich zum 35i bewegen. Man muss allerdings die deutlich höheren Unterhaltskosten bewerten.

    Daher meine Frage an euch: Hat jemand einen groben Vergleich zwischen 125d und M135i. Vielleicht stand ja schon jemand vor dem gleichen Problem. Generell würde mich interessieren ob die Versicherung für den M135i extrem teuer ist.

    Mir ist bewusst, dass Versicherungsverträge sehr unterschiedlich sind und schwer vergleichbar sind. Ich würde einfach gerne eine Tendenz erkennen.
    Ich kann ihr da mit meinem F20 116i da wenig helfen. Wenn alles dann spruchreif ist wird sie sicher auch zu ihrem Versicherungsvertreter gehen. Aber wie schon gesagt würde mich freuen wenn ihr mir eine Tendenz nennen könnt und wir dann hoffentlich bald eine M135i Fahrerin mehr im Forum haben. ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CSchnuffi5, 29.04.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    geh doch einfach mal auf Check24 und mache einen Vergleich

    dann siehste ja wie die Tendenz ist
     
  4. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    wo liegt denn der sinn beim vergleich zwischen dem 125d und m135i?
    wäre dann nicht der 125i eher angebracht?
    sekt oder selters? :lol:

    ansonsten ganz klar -> google!
     
  5. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Den Vergleich gab es hier schon öfters. Such mal bisschen bei den älteren Beträgen in diesem Bereich
     
  6. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
  7. #6 Convento, 29.04.2013
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Danke. Ich komme mit der Suchfunktion einfach nicht so gut klar. Werde mich da mal einlesen.


    Der 25d kommt dem 35i eben sehr nahe beim Kaufpreis. Daher der Vergleich. Auch wenn mir bewusst ist, dass der 35 in einer ganz anderen Liga spielt.
     
  8. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Ich hatte auch erst vor mir den 125d zu holen bei knapp 20.000km/Jahr.

    Bisher bereue ich die Entscheidung den 35i zu nehmen keineswegs! Das Tanken kann sogar richtig Spaß machen.
     
  9. -mat-

    -mat- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    CH-AG
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Mat.
    diesel-benzin ist bei uns etwas teurer. da lohnt sich die anschaffung erst ab einer laufleistung von 140K km gegenüber dem benziner. da ich meinen 11j. E46 jetzt mit nur knapp 130K km eingetauscht habe, war die wahl schnell getoffen...

    lg
     
  10. #9 Daniel BMW, 29.04.2013
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Bei gleichen Konditionen wäre der 35i vierteljährlich 80€ teurer gewesen!

    Gruß Daniel
     
  11. #10 Matze K., 29.04.2013
    Matze K.

    Matze K. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Matze
    :eusa_clap:
     
  12. #11 nervtoeter, 29.04.2013
    nervtoeter

    nervtoeter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Bei mir, 20TKM im Jahr SF16 macht der Unterschied ca. 150€ pro Monat aus, Sprit, Steuer, Versicherung.
    Hab trotzdem den 135i genommen.
    Um fair zu bleiben, Frauen sind sehr selten Auto affin, daher macht ein potenter Diesel oder der erwähnte 125i durchaus mehr Sinn und für die 150€ pro Monat geht sie Klamotten kaufen :wink:
     
  13. #12 Convento, 29.04.2013
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Beteiligung. :-)

    Ich wusste gar nicht, dass bei Check24 sofort ein Preis genannt wird. Man lernt nie aus...
     
  14. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    Wollte gerade bei check24 mal die Kosten für den M3 E92 erfahren aber am Ende soviel Details zur Person und auch noch alle Daten für andere VErsicherungen offenlegen mit meiner Zustimmung? Nein Danke. Da kann ich morgen Vormittag gleich zu meinen Versicherungsmakler fahren und das für lau ausrechnen lassen!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Convento, 30.04.2013
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man es genau auf sich abstimmen will finde ich solche Online-Portale auch nicht so toll. Für mich ja war ja nur wichtig eben mal schnell eine Tendenz zu erkennen was der Unterschied ist. Für solche Fälle ist das ganz gut, finde ich.
     
  17. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    In Deinem Fall, wie Du es mir schilderst ok. Ich für meinen Teil denke ich spende mal 20 Minuten meiner Zeit meinem Versicherungsfritzen. Der hat ja alle Daten schon im Rechner und muss nur noch das Fahrzeug einbinden. Der Rest besteht ja aus dem Versicherungsverhältnis meines jetzigen Z4.
    Werde den M135 & den M3 E92 mal auf mich ausrechnen lassen. Weil irgendwie juckt es mir in den Füssen, der letzte M3 mit V8 Motor. Mein Kopf sagt nimm den M135 und der Bauch und das Herz sagen nimm den M3! Ich weiss, daß der M3 mal gut das doppelte bis 2,5 fache des M135i in der Vollkasko im Jahr ausmachen wird aber der M3 ist mal ne andere Hausnummer. Ausser dem ESD würde ich an der Kiste schonmal ab Werk nixmehr ändern. Beim 1er fällt mir soviel ein, um mir passend zu machen. Dann vieleicht doch gleich den Emmi! Das ist halt ne Bauchentscheidung. Vom Verstand her ist der M3 einfach wahnsinn im Unterhalt.
    Habe halt persönlich Angst das in den nächsten 5 bis 8 Jahren eh Ende der Ära Benzin und Autos ist. Und wenn das nun mein letztes Auto ist, wollte ich doch lieber mit dem M3 abschliessen als mit einem 1er. Man darf wahrscheinlich nicht zuviel nachdenken, sonst wird es keiner von beiden und der Staat verschenkt mein Geld an die EU Nachbarstaaten......
     
Thema: Versicherung M135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m135i unterhaltskosten

    ,
  2. bmw m135i versicherung

    ,
  3. m135i versicherung

    ,
  4. bmw 135i xdrive unterhaltskosten,
  5. versicherungskosten m135i,
  6. versicherung m135i,
  7. m135i unterhaltskosten,
  8. versicherung bmw m135i,
  9. m235i unterhaltskosten,
  10. bmw m135i xdrive unterhalt,
  11. bmw m135 unterhaltskosten,
  12. versicherungspraemie m135i,
  13. bmw m235i unterhaltskosten,
  14. unterhaltskosten bmw 135i m,
  15. bmw m135i versicherungsklasse,
  16. kosten bmw m135i,
  17. versicherungskosten bme m135,
  18. bmw m135i versicherungskosten,
  19. preisunterschied bmw 125i m135i unterhalt,
  20. Unterhaltskosten bmw 135 M,
  21. unterhaltskosten m135i,
  22. unterhaltskosten bmw m135i,
  23. f20 135i versicherungskostet,
  24. versicherung BMW m135,
  25. kosten bmw Versicherung m135i
Die Seite wird geladen...

Versicherung M135i - Ähnliche Themen

  1. Grüße aus der (Vor)Eifel - M135i

    Grüße aus der (Vor)Eifel - M135i: Hallo zusammen! Schon etwas länger habe ich meinen kleinen Einser und war seitdem nur stiller Mitleser einiger Themen. Nun wollte ich mich aber...
  2. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  3. [F2x] EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer)

    EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer): Hallo zusammen, da ich meinen M135i verkauft habe, habe ich einen EISENMANN Endschalldämpfer für M135i abzugeben. Es ist die Variante mit Klappe...
  4. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  5. JSR mit seinem F20 ///M135i

    JSR mit seinem F20 ///M135i: Da ich schon des Längerem hier im Forum angemeldet bin und bisher nur stiller „Mitleser“ war, habe ich mich vor 6 Wochen dazu entschieden, mir nun...