Versicherung - Aufstieg Schadenfreiheitsklasse nach 1/2 Jahr möglich???

Diskutiere Versicherung - Aufstieg Schadenfreiheitsklasse nach 1/2 Jahr möglich??? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Mein zukünftiges KFZ (hws der 1er) muss ja versichert werden. Und ich würde mit SF 1/2 einsteigen, weil ich den Führerschein bereits 3 Jahre...

  1. #1 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    Mein zukünftiges KFZ (hws der 1er) muss ja versichert werden. Und ich würde mit SF 1/2 einsteigen, weil ich den Führerschein bereits 3 Jahre besitze. Wenn dann im Dezember/Januar das neue Jahr anfängt, kann ich dann schon in die SF 1 (ein Jahr schadenfrei) aufsteigen, oder wird bei mir ein Versicherungsjahr eben im Juni anfangen statt im Januar ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Stufungsdatum ist immer der 01.01.

    Wenn du dieses Jahr mind. 180 Tage versichert bist, sinkst du dann in der SF-KLasse bzw. den Prozenten.
     
  4. #3 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    oh dann bleibt aber nimmer viel Zeit :-s:gespannt::aufgeregt:
     
  5. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Wenn Du es nicht bis zum 01.07. schaffst kannst Du den Vertrag auch zurückdatieren lassen. Das würde sich auf jeden Fall im nächsten Jahr bezahlt machen.
     
  6. #5 blaueFlamme, 18.06.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    So ist es. Zahl lieber einen Monat dieses Jahr und dafür nächstes Jahr 40 % weniger. Wobei ich mich Frage wieso SF 1/2 und nicht SF 2. Bei den meisten Gesellschaften ist das kein Problem.
     
  7. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    @ blaueFlamme
    Das ist aber nur kein Problem wenn jemand aus der Familie schon einen Vertrag dort hat und außer mit dem KFZ auch sonst eine gute Kundenanbingung besteht.

    Sollte das nicht gegeben sein dann binden sich Versicherungen ungern neue KFZ-Risiken mit SF2 ans Bein.
     
  8. Fairy

    Fairy Guest

    Genau David ... :mrgreen: ... und deshalb sollte unser "neuer BMW-Mann" seine Möglichkeiten auch erst mal richtig abchecken bzw. abchecken lassen ... :icon_cool:
     
  9. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    In der Tat sollte er das tun. 140 % zu 85 % in der Haftpflicht sind schon ein enormer Unterschied. In der Vollkasko ist der Unterschied nicht ganz so gravierend aber dennoch hoch. Hab da gerade nur die Einstufung zu den einzelnen Rabattjahren nicht im Kopf.

    Hast Du Dir Deine Versicherung einfach willkürlich ausgesucht oder bist Du zu der wo Deine Eltern ihre Fahrzeuge versichert haben?
     
  10. #9 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    nach dem günstigsten Beitrag bin ich gegangen... Ein Paar Versicherungsvergleiche gezogen und dann zum günstigsten.
     
  11. #10 blaueFlamme, 18.06.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Es ist total uninteressant ob noch weiter was besteht. Es zählt nur ob ein Kfz von Eltern oder Partner mit mind. SF 2 besteht.
     
  12. #11 blaueFlamme, 18.06.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Ich würde mal schauen wo deine Eltern sind und dort mal ein Angebot machen lassen. Bringt dir nix wenn du mit 140 % den günstigsten Beitrag hast aber woanders 85 % bekommst ;)
     
  13. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    In der Unternehmenspolitik unterscheiden sich die verschiedensten Versicherer. Es gibt welche, die machen das garnicht, es gibt welche die machen das ohne weitere Anbindung und es gibt welche die machen es nur bei besserer Kundenanbindung.

    Genauso wie es Vertragsmodelle gibt wo beide Verträge hochgestuft werden wenn auf einem ein Schaden anfällt. Also am besten bei dieser Versicherung fragen was man da machen kann.
     
  14. #13 blaueFlamme, 18.06.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Naja geben tut es alles. Unternehmenspolitik hin oder her bzw. Vertreterpolitik. Es gibt AKB dort drin stehen die Voraussetzungen für die Einstufung und das ist das einzige was zählt. Klar will jedes Unternehmen nicht nur das Kfz und dementsprechend gibt es wieder andere Vergünstigungen usw.
     
  15. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Schlaue Versicherungen schreiben Vergünstigungen wie SF2 für Fahranfänger nicht in die AKB, damit sind sie auch nicht bindend.

    Und nach Einstufungstabellen ist der normale Usus:

    Keine Partner, keine Eltern mit Kfz-Vertrag, Führerschein < 3 Jahre SF0
    Keine Partner, keine Eltern mit Kfz-Vertrag, Führerschein > 3 Jahre SF1/2

    Aufgrund der Freiheit in der Vertragsgestaltung sind Versicherungsprodukte immer schlechter vergleichbar. Wir können also nur mutmaßen.
    Und eine Rolle sollte ja auch noch spielen ob die Vollkasko Werkstattgebundenheit vorsieht wenn was passiert.
     
  16. #15 blaueFlamme, 18.06.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Naja schau mal in den AKB unter I.2.2 dort wird SF 1/2 und SF 2 geregelt. Das gilt auch für Fahranfänger außer ist wird zb. als Voraussetzung ein gewisses Alter aufgeführt.
     
  17. #16 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    Es gibt auch welche die mich mit 85 % einstufen würden aufgrund von Fahranfänger (obwohl ich keiner bin(sagten mir ja wir können mal ne Ausnahme machen; aber wenn die sehen dass ich nen BMW versichern will sagen die bestimmt "nein"). Na klar muss man sich einfach umhören und so aber die Versicherung meiner Eltern macht nix mit "Elternrabatt". Da kann man nur wenn man den FS weniger als 3 Jahre hat, SFK 1/2 erreichen, wenn die Eltern einen Vertrag bei ihnen haben, wenn man jedoch schon den Führerschein länger als 3 Jahre hat ist es irrelevant.
     
  18. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Versicherungsbedingungen müssen nicht einheitlich sein. Aber der Mustervorschlag vom GDV besagt folgendes:

    Ich kenne Regelungen die darüber hinaus gehen, aber nicht in den AKB verankert waren weil sonst jeder darauf Anspruch gehäbt hätte.

    Nun bleibt zu fragen, hat der Themenstarter eine Lebenspartnerin, mit der er in häuslicher Gemeinschaft lebt oder ist evtl. sogar verheiratet und sie hat schon einen PKW mit einer Einstufung die min. SF2 ist. Das sind ja alles Und-Bedingungen.
    Dann klappts bei "fast" allen Versicherungen, da die AKB des GDV nicht bindend sind.

    @ newBMW1er
    Wenn Du schon Versicherungen gefunden hast die Dir SF2 geben würden, warum machst Du das nicht? Das Auto welches Du fährst ist denen doch egal. Dafür zahlst Du beim 1er ja recht hohe Typenklassen. Versicherungen lassen sich das alles schon bezahlen :wink:
     
  19. #18 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    naja es ist nicht sicher, ob sie mich da so einstufen würden, weil ich die Bedingung "Fahranfänger" nur teilweise erfülle und die haben es nicht fest zugesagt sondern nur gesagt da müsste man mal schauen...

    und nein, bin leider single, was, so hoffe ich, sich mit der Anschaffung dieses Fahrzeugs ändert ...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DaveK

    DaveK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    David
    Der 1er ist jetzt nicht unbedingt das Fahrzeug welches einem die blechgeilen Tussis auf den Beifahrersitz zaubert. Für den Geldeffekt müsstest Du schon eine dickere Karre kaufen.

    Aber wer will schon solche Frauen?

    "Mal schauen" ist in der Tat ne Aussage mit der Du nichts anfangen kannst. Wovon haben sie das denn abhängig gemacht?

    Hat irgendjemand aus Deiner Familie, Vater, Mutter, Tante, Onkel, Oma, Opa nen Vertrag der nicht mehr von ihnen genutzt wird und wo das auch zukünftig so bleibt?
     
  22. #20 newBMW1er, 18.06.2011
    newBMW1er

    newBMW1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Micha
    Spritmonitor:
    neee es hing mal irgendwo eine Werbung "Fahranfänger steigen bei uns mit 85 % ein"

    sonst keine Infos zu den Bedingungen (was sind Fahranfänger?, wie wird das definiert, etc.) ich also phone an die Hand, und die haben gesagt ja da können wir mal schauen, vielleicht können wir das noch für sie abschliessen. Werde da mich mal nächste Woche ins Büro von denen bewegen.

    Eine Frau hat mir bereits gesagt dass ich sie beeindrucken könnte, wenn ich den BMW kaufen würde... (ich hatte ihr erzählt von meinen Überlegungen)
     
Thema: Versicherung - Aufstieg Schadenfreiheitsklasse nach 1/2 Jahr möglich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sf klasse aufsteigen Fahranfänger sf1

Die Seite wird geladen...

Versicherung - Aufstieg Schadenfreiheitsklasse nach 1/2 Jahr möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Kein Softwareupdate möglich? Warum?

    Kein Softwareupdate möglich? Warum?: Hallo Gemeinde, ich versuche verzweifelt an meinem 118., Baujahr 2016 ein Software Update durchzuführen. Ich habe folgende Software Stände:...
  2. Valvetronic System keine Verstellung möglich

    Valvetronic System keine Verstellung möglich: Habe oben stehende Meldung im Fehlerspeicher, auf dem Display wird mir angezeigt: Antrieb gestört weiterfahrt möglich, volle Leistung steht nicht...
  3. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...
  4. Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT

    Michelin Pilot Sport Cup 2 - DT vs non-DT: Hallo zusammen. Ich möchte mir einen Satz Pilot Sport Cup 2 von Michelin zulegen. Bei der Wahl des Hinterreifens bin ich nun darauf gestoßen,...
  5. M140i xDrive 2.LCI als Handschalter?

    M140i xDrive 2.LCI als Handschalter?: Hallo Leute, ich frage mich, ob der M140i xDrive mit dem Handschalter jetzt bestellbar wäre. Gibt es den vielleicht jetzt durch den letzten Facelift?