Verschleißbild der Bremsen (Fotos)

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von d321wmb, 01.04.2011.

  1. #1 d321wmb, 01.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Moin,

    so sehen die Bremsscheiben meines 123d mit Kilometerstand 20.000 aus:
    Vorne:
    [​IMG]

    Hinten:
    [​IMG]

    Habe das Fahrzeug mit 18.700km bekommen.
    Ich finde den äußeren Randbereich der vorderen Scheibe etwas merkwürdig.
    Da scheint ja gar keine Bremskraft drauf zu wirken?!
    Was meint ihr?

    Grüße,
    Matze
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    leider ohne bilder ...
     
  4. evoVII

    evoVII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Fabian
    Also ich seh die Bilder...und wie du sagst, da stimmt was nicht...der Rand muss viel definierter sein. Wär natürlich noch besser gewesen du hättest ne Runde gedreht damit die Oxidation komplett weg ist und man´s besser sieht.

    Bei mir ist die Scheibe bis auf den 1mm-Rand außen komplett gleichmäßig poliert
     
  5. #4 d321wmb, 01.04.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Das Bremsverhalten fühlt sich normal an, habe jedoch erst einmal etwas stärker gebremst.
    Der Wagen stand recht lange, daher vermute ich, dass es daher kommt.
    Ob sich die Scheibe im Laufe der Nutzung einschleift?
     
  6. #5 Ein dreiköpfiger Affe, 01.04.2011
    Ein dreiköpfiger Affe

    Ein dreiköpfiger Affe Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    hast du es mal mit bremsen versucht?
     
  7. #6 d321wmb, 01.04.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Witzig :haue:
     
  8. #7 130I-Alex, 01.04.2011
    130I-Alex

    130I-Alex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rottal/Inn
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2007
    Vorname:
    Alex
    dass die bremsfläche so aussieht ist eher nicht normal würd ich sagen, aber die radnarbe sieht bei mir genauso aus, bzw. hat so ausgesehen bevor ich sie mit hitzebeständiger lackfarbe bearbeitet habe, weils soooo grob ausgesehen hat :motz:
     
  9. #8 thiscrookedvulture, 01.04.2011
    thiscrookedvulture

    thiscrookedvulture 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederbayern; LK Passau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Sandro
    Spritmonitor:
    würde auch mal ne runde drehen und bissl bremsen damit die scheibe blank is und dann nochmal fotos posten ;)
     
  10. #9 spitzel, 01.04.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.854
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Das Bremsbild ist völlig normal für ein Fahrzeug, welches lange stand. Also kein defekt an der Bremsanlage.
    Versuch den Rost abzubremsen.
    An der Vorderachse kann man das ursprüngliche Abriebsbild schon erkennen. Der Rost hat sich von außen nach innen vorgearbeitet.
    Sollte sich der äußere bereich bis auf die 1-2mm nicht freibremsen hilft nur ein Satz neue Scheiben mit Beläge. Bzw. eine Prüfung auf dem Bremsenprüfstand ob die Werte erreicht werden. Die Rückseite der Scheibe auch begutachten!
    Wenn du sehr sehr sehr mutig bis kann man sich das abschleifen. Ist aber sehr riskant da man sich unwucht und ein noch schlimmeres Bremsbild produziert.
    Andere möglichkeit wäre ein Abdrehen auf montierter Achse.
     
  11. #10 130I-Alex, 01.04.2011
    130I-Alex

    130I-Alex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rottal/Inn
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2007
    Vorname:
    Alex
    ob sich das lohnt, da sind wahrscheinlich neue scheiben billiger :mrgreen:
     
  12. #11 d321wmb, 01.04.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Hab grad mal gebremst :-)
    So siehts aus:

    Vorne:
    [​IMG]

    Hinten:
    [​IMG]

    Ich vermute, dass die sich bei verstärkter Nutzung "sauber" schleifen.
    Sieht trotzdem sch.... aus! :?
     
  13. #12 Nerothan, 01.04.2011
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Die sollten sich noch sauber bremsen lassen.
     
  14. #13 spitzel, 01.04.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.854
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Sieht schonmal besser aus. In Zukunft die Bremse bewusst öfter nutzen und beobachten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 MarcMono, 01.04.2011
    MarcMono

    MarcMono 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32xxx
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Nen Spritzer Silikonöl bringt manchmal Wunder Matze ! :daumen:


    :mrgreen:
     
  17. #15 d321wmb, 01.04.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Aaaach, hab ich gar nicht dran gedacht! :thank_you:
    Wart mal, probier ich schnell aus...
     
Thema:

Verschleißbild der Bremsen (Fotos)

Die Seite wird geladen...

Verschleißbild der Bremsen (Fotos) - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!

    Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!: Hi Leute! Wie die Überschrift schon sagt hab ich mal eine Frage zum Thema Bremsbeläge..... Fahre auf meinem die 18" Performance Bremsanlage mit...
  4. Performance Bremse oder 135i Bremse

    Performance Bremse oder 135i Bremse: Hallo, Wie oben geschrieben suche ich eine Performance Bremse. Es kann die e Performance Bremse sein (338m) bzw die 135i Bremse. Die f...
  5. [E81] Serienstandsverbesserung ( Bremsen )

    Serienstandsverbesserung ( Bremsen ): War am 11.10 beim Forumshändler Marc in Sexau. Da ich mit dem kleinen aufgesetzt war, war ich dort um den Unterboden zu überprüfen. Hierbei wurde...