Verkaufszahlen F40 ?

Diskutiere Verkaufszahlen F40 ? im Allgemeines BMW 1er F4x Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er F4x Modell ab 2019; Wenn hier einige nicht aufhören anderen, denen der F40 gefällt, den Wagen schlecht zu quatschen, melde ich mich wieder vom Forum ab. Sowas hab ich...

  1. #21 BMW_m140i, 30.03.2020
    BMW_m140i

    BMW_m140i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2019
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    341
    Ort:
    Raum Kempten
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2016
    Vorname:
    Chris
    Der F40 bietet jede Menge Anlass zur Kritik. Preisgestaltung, Antriebskonzept, die Front. Ganz normal, dass darüber kontrovers diskutiert wird.
    Wenn du zufrieden bist und den Vorgänger pothässlich und schweineeng findest ist das auch in Ordnung. Zum Teil subjektive Meinung und zum Teil objektiv nicht haltbar (Platzverhältnisse).
    Von solchen Meinungsverschiedenheiten lebt das Forum. Solange jeder mit seinem Fahrzeug zufrieden ist passt doch alles.
    Aber es ist absolut legitim als Enthusiast vom F40 entäuscht zu sein. Ich persönlich hätte mir gewünscht, dass BMW seinen Wurzeln treu bleibt.
     
    Thorsten1979, gotcha43, Roy und 9 anderen gefällt das.
  2. #22 PeterHM, 04.04.2020
    PeterHM

    PeterHM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    19
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Heute habe ich meinen 20dxdrive von Hand gewaschen.
    Es gibt Nischen, Fugen und Vertiefungen an der Front die auf Dauer nicht richtig sauber zu halten sind, es sei denn, man hat viel Zeit und hat keine Scheu
    auch eine Zahnbürste o.ä.bei einer gewissenhaften Reinigung zu verwenden.
     
  3. #23 Dexter Morgan, 04.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.713
    Zustimmungen:
    11.514
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Eine ordentliche (!) Versiegelung hilft da. Woher bist Du? In Frankfurt gibt es @aMaR, im Bergischen Land (so grob) @Bow_Wazoo und in München ZF (?). @Flo95 wüsste bestimmt was im Stuttgarter Raum.

    Edith sagt: ZF in München, @Pepsiperfect.
     
    Flo95 gefällt das.
  4. #24 PeterHM, 05.04.2020
    PeterHM

    PeterHM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    19
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Ich bin aus dem Saarland. Eine Versieglung der Rillen, Ritzen Fugen und engen Vertiefungen bringt nichts.
    Es handelt sich alles um Kunststoffteile. Rosten kann da nichts. Da hilft bedingt nur ein Hochdruckreiniger.
     
  5. #25 Dexter Morgan, 05.04.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.713
    Zustimmungen:
    11.514
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Es geht nicht um Rost, es geht um Schutz.
    Der Schmutz haftet schlechter an und lässt sich einfacher abspülen.
    Ist bei Lack natürlich einfacher, aber für Kunststoff gibt es bestimmt auch was.
    Oder meinst Du lackierten Kunststoff? Das geht quasi wie beim Lack.
     
    momoda gefällt das.
  6. #26 Aphyosemion, 06.04.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Mein Auto wird es auch nicht.

    Für einen Frontkratzer einfach ein zu teures Auto.
    Das, was mich vor allem am 1er reizt ist eben der Heckantrieb.

    Laut Studie von BMW soll es 90% der Nutzer egal sein, ob es ein Front - oder Hecktriebler ist.
    Naja entweder die haben Recht, oder sie werden es bald bitter bereuen. ( Aber vermutlich auf Corona schieben )

    Wir werden es sehen ;)
     
    Thorsten1979 gefällt das.
  7. #27 Dexter Morgan, 06.04.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.713
    Zustimmungen:
    11.514
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Die Studie schätze ich als realistisch ein. Frage doch mal Bekannte oder auch Fremde, wie ein BMW angetrieben wird.
     
  8. #28 Der Jens, 06.04.2020
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    953
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die Verkaufszahlen (vor Corona) sind aber um wesentlich mehr als 10% eingebrochen. Entweder paßt die Studie nicht oder es ist die Kombination aus Frontantrieb und häßlichem Design.
    Ich persönlich halte 90% aber für zu hoch gegriffen.

    Corona eröffnet neue Möglichkeiten für Ausreden, aber man kann ja auch einfach den Marktanteil beobachten bzw. mit der direkten Konkurrenz von Audi, VW und Mercedes vergleichen.

    Generell werden es die Premium-Anbieter in den nächsten Jahren schwer haben. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des weltweiten Hustens werden wir in eine heftige Rezession schlittern.
    Und mal ehrlich: niemand braucht einen 1er BMW unbedingt - egal ob der nun Front- oder Heckantrieb hat.
    Wenn die Leute arbeitslos werden oder sich ihres Jobs nicht mehr sicher sind, werden sie sich ganz genau überlegen, ob es ein Premiumprodukt sein muß, wenn denn überhaupt ein neues Auto gekauft werden muß.

    Ich habe nun nach rund 9 Jahren auf 2 verschiedenen 1ern einen Hyundai i20 Diesel als Alltagsauto. Da habe ich vernünftige Lautsprecher samt Endstufe nachgerüstet (im Ergebnis grob vergleichbar mit dem HK im F20) und damit komme ich auch angenehm ans Ziel.
    Letztes Jahr haben wir auf dem Weg zu meinen Eltern nach Norddeutschland (knapp 600km ein Weg) die beste Zeit seit Jahren gefahren. Zum Einen waren wir an einem Tag mit extrem wenig Verkehr unterwegs, zum Anderen schafft der Diesel die Strecke auch bei Vollgas ohne Tankstop.
     
  9. #29 Aphyosemion, 06.04.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Die Studie die ich meine beruht nicht auf Verkaufszahlen, sondern wurde schon zu einem Zeitpunkt gemacht, als der F40 noch entwickelt wurde und man überlegt ob Front - oder Heckantrieb.

    Der 1er hat meiner Meinung nach 2 Zielgruppen:

    1: (Alleinstehende Frauen ab 40) oder der als Zweitwagen in einer Familie
    2: Autoenthusiasten die besonderen Wert auf Dynamik und Sportlichkeit setzen. ( Meist Männer zwischen 20 und 35 Jahren )

    Mit dem neuen 1er dürfte die Zielgruppe 2 wegfallen bzw. deutlich kleiner werden, denn ohne Heckantrieb und die damit verbundene Dynamik gibt es andere Hersteller die ein deutlich besseres Preis- / Leistungsverhältnis haben.

    Aber ich verstehe BMW ja: Befragt man ausschiesslich die Zielgruppe 1, dann ist es kein wundern, dass es den meisten Fahrer/innen egal ist ob Front oder Heckantrieb.

    * Lach *
     
  10. #30 ThomasBMW, 06.04.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    11.845
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Also meine Frau legt genauso viel Wert auf Heckantrieb und Handschalter wie ich.

    Mag eine Ausnahme sein, aber sie hatte schon zwei E87 und hat aktuell ihren dritten F20.

    Mit dem neuen 1er kann sie überhaupt nichts anfangen.

    Ich übrigens auch nicht.
     
    dieselbrenner1, macerna, Rossi46 und 2 anderen gefällt das.
  11. #31 BMWAndi, 07.04.2020
    BMWAndi

    BMWAndi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Honovere
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Unter den Frontkratzern hat ja der Golf nun auch an Renault seine Vormachtstellungeingebüsst, zeigt für mich, der Kunde zahlt NICHT jeden Preis.
     
    macerna gefällt das.
  12. #32 PeterHM, 07.04.2020
    PeterHM

    PeterHM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2019
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    19
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Baujahr:
    12/2019
    Die Front von meinem 20dxdrive sieht im Rückspiegel von Verkehrsteilnehmern richtig " gefährlich" aus habe ich mir sagen lassen. Wenigstens etwas, Dabei ist mein kleiner F40 ein ganz braves Wägelchen zu einem viel zu hohen Preis. Er fühlt sich am wohlsten bei 70 km/h auf der Landstraße im Verein mit Renault, Peugeot und Fiat.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #33 Aphyosemion, 07.04.2020
    Aphyosemion

    Aphyosemion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich mag deine Frau
    *Daumen hoch *
     
  14. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Aber der Clio liegt vorne, also eine andere Klasse. Ich glaube es liegt eher daran, dass der Golf 8 einfach nicht lieferbar ist.
     
  15. #35 spitzel, 07.04.2020
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.918
    Zustimmungen:
    368
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Tja im Gegensatz zu BMW traut sich wohl VW nicht hässliche Autos zu produzieren.
    Golf und 1er können meiner Meinung nach ruhig auf dem Hof der Händler stehen bleiben.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  16. #36 Maik1975, 05.05.2020
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    1.766
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Laut einem sehr guten Freund aus einer NL verkauft sich der F40 überhaupt nicht. Die Umstellung auf Frontantrieb ist dabei wohl weniger der Grund,das größte Problem wäre die Motorenpalette. Die Dieselmotoren bekommt man ja mir 4Zyl. Motoren aber an den Diesel wollen viele nicht mehr ran. Die Leute wollen Benziner aber wie er sich ausdrückte nicht mit einem Rasenmähermotor:mrgreen: und beim M135xi stört viele der zu hohe Preis. Er selbst sagt das einfach das Alleinstellungsmerkmal Heckantrieb weg ist und er darüber sehr viele 1er verkauft hat. Und jetzt ist der 1er halt nichts anderes wie Golf,A3,A-Klasse usw... Und dazu kam jetzt noch Corona,werden schwere Zeiten für alle deutschen Hersteller bei deren Preispolitik.

    Gruß Maik
     
    Thorsten1979, Roy, Paule 49 und 2 anderen gefällt das.
  17. #37 Florian988, 05.05.2020
    Florian988

    Florian988 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    4
    Kann ich mir auch so vorstellen. Bei mir hat der unschlagbar günstige Preis mich nochmal zum 1er getrieben.
     
  18. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.593
    Zustimmungen:
    4.018
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Wenn Corona etwas gebracht hat, dann ganz bestimmt die Bestätigung, dass dem modernen Diesel zu Unrecht ans Leder gegangen wurde.
    Ich würde mir wünschen, dass darüber mehr berichtet wird - das wäre auch im Sinne der Umwelt sehr wichtig!
    Der Diesel ist im Vergleich zum Benziner noch immer die bessere Alternative, wenn es um den absoluten Verbrauch von Öl - aber vor allen Dingen um die CO2-Emissionen geht.
     
    BMWAndi, pille323, PePe92 und 4 anderen gefällt das.
  19. #39 Maik1975, 06.05.2020
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    1.766
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Darum werden Sie nicht herum kommen,fand es auch gut das darüber berichtet wurde. Nur ist es schon wieder völlig aus den Medien verschwunden,dafür gab es ja das neue Urteil mit den neuen Manipulationsvorwürfen und der Feststellung das auch alle V6 TDI mit dabei sind. Ich persönlich finde das unsere Hersteller selbst an Ihrer Situation Schuld sind und jetzt schon wieder nach staatlichen Hilfen fragen ist schon frech.

    Gruß Maik
     
    BMWAndi, aragon, Dexter Morgan und einer weiteren Person gefällt das.
  20. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.593
    Zustimmungen:
    4.018
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Bin ich bei dir.
    Gleichzeitig Dividenden auszahlen zu wollen, halte ich gar für unverschämt!
     
    Thorsten1979, aragon, Dexter Morgan und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Verkaufszahlen F40 ?

Die Seite wird geladen...

Verkaufszahlen F40 ? - Ähnliche Themen

  1. Original BMW 1er F40 Anhängerkupplung mit abnehmbarer Kugel AHK 9851337 9463513

    Original BMW 1er F40 Anhängerkupplung mit abnehmbarer Kugel AHK 9851337 9463513: [IMG] EUR 299,95 End Date: 17. Jun. 13:43 Buy It Now for only: US EUR 299,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Allwetter Fußmatten für BMW 1er Typ F40 ab Bj. 2019-

    Allwetter Fußmatten für BMW 1er Typ F40 ab Bj. 2019-: [IMG] EUR 34,95 End Date: 26. Jun. 12:17 Buy It Now for only: US EUR 34,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Verkaufszahlen

    Verkaufszahlen: Laut der Pressemitteilung BMW Group fährt 2012 neuen Absatzrekord ein hat der neue 1er in 2012 von allen BMW-Modellen die größte Steigerungsrate...
  4. Verkaufszahlen 123d schlecht? Oder Diskriminiert :-)

    Verkaufszahlen 123d schlecht? Oder Diskriminiert :-): Sind eigentlich die Verkaufszahlen vom 123d so schlecht oder wird er bei Automobilbörsen einfach ignoriert, weil mobile.de, autoscout24.de, ......
  5. BMW Verkaufszahlen 2006

    BMW Verkaufszahlen 2006: Für alle die es interessiert hier die Verkaufszahlen von BMW in 2006 (ohne Gewähr, da nur von nem befreundeten BMWler gemailt bekommen)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden