Verhältnismäßig leiser 118d-Motor!

Diskutiere Verhältnismäßig leiser 118d-Motor! im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! -Vorneweg--hab einen neuen 116i, 7500km. Bin zufrieden ,alles bisher O.K. -Hab gesten eine Heimreise mit meinen Familienmitglied,-hat neuen...

  1. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    -Vorneweg--hab einen neuen 116i, 7500km. Bin zufrieden ,alles bisher O.K.
    -Hab gesten eine Heimreise mit meinen Familienmitglied,-hat neuen 118d 5-türig 3000km, unternommen. Von Kölln in die Heimat 490km.-Alles BAB.
    War diesmal nur Beifahrer.1er belegt mit 4 Personen "normalgewichtig" +Gepäck. Hab hinten rechts gesessen. Bin groß,-bei etwas vor geschobenen Vordersitz-"gewöhnungsbedürftig"-aber Kopffreiheit O.K.-mann sitzt ja nicht die ganze Zeit aufrecht. Ist ja bei den anderen 1er-n auch nicht anders.
    ---was mich "sehr"positiv überrascht hat war der "leise" Klang des Motors.
    ---Natürlich keine V-Max -immer so zwischen 140-170kmh.(verkehrsbedingt)
    ---Mußte immer mal sagen-wisch mal "hinten"-.Der 1er saut sich ja hinten total voll.----Bei mir merk ichs gar nicht so---hab hintenrum alles verdunkelt.-Diesel-Verbrauch laut BC-bei 1000km Schnitt 5,8L. Hätte bei meinen bestimmt 9L-Schnitt-Super gebraucht. :nod:
    Gruß Bernd.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Motor bei gemütlicher konstanter Fahrt läuft ist der Klang tatsächlich ziemlich dezent und auch nicht wirklich unsympatisch.

    Im Stand ist das Nageln aber schon ganz schön nervig...
     
  4. #3 bac_superior, 29.12.2009
    bac_superior

    bac_superior 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschwaben
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Also mein Diesel läuft eigentlich sehr dezent im Standgas. Man hört es vllt ein klein wenig, wenn der Motor kalt ist, aber bei warmem Motor gibts kein nageln. Stellt da mal einen VAG-Diesel daneben...
     
  5. #4 spitzel, 30.12.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.020
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    genau wegen diesen eigenschaften hab ich mir den 118d fl gekauft.
    bin golf/A3 tdi, Toyota Auris Diesel, Peugeot 308Diesel gefahren, sind alle bei weiten lauter und nageln bei jedem gastritt.
    einzig der 118d schaffte es weit unter der 6l/100km zu bleiben und besitzt eine super geniale gasanahme sowie gleichmäßigen durchzug.
    die anderen waren halt typische diesel. turboloch, kopfnicken, plötzlich leistung weg. unter anderem kann man die anderen diesel kaum unter 2000U/min bewegen so wie es im 118d möglich ist. da rappelts und schepperts vorn und nichts bewegt sich.
     
  6. #5 mad_maxxx, 27.01.2010
    mad_maxxx

    mad_maxxx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    @BeBiBu: wie bac_superior schon sagte... Stell mal 'nen VW daneben, und dann noch einen 4 Zylinder PD (1,9l oder 2l). Der nagelt warm lauter als der 118d wenn er aus der Gefriertruhe kommt... Ich weiß nicht, warum VW das nicht auf die Reihe bekommt. Ich kann mir nur vorstellen, daß die Jungs mit ihrer PD nicht so viele Voreinspritzungen auf die Reihe kriegen, wie andere. Aber andererseits habe ich auch einen Passat mit 2,5l V6 TDI und der verhält sich geräuschmäßig auch recht dezent...
     
  7. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Mitlerweile hat VAG ja auf common rail umgestellt,die laufen auch ziemlich kultiviert.
    Zumindest der 2 liter mit 140 ps,den ich ausem tiguan meines vaters kenne.
     
  8. R3dL4x

    R3dL4x 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    :eusa_wall: Was fürn Nageln bitte? Trotz -10°C und ne-ganze-Nacht-im-freihen-stehen klingt der Motor total ruhig. Merk ich jedes mal wenn ich den Motor schonma anmach und noch kratzen muss. Mein alter Benzin-Polo hat damals in dem Zustand mehr Geräusche gemacht die man als "Nageln" bezeichnen könnte...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 diesel_power, 29.01.2010
    diesel_power

    diesel_power 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Syke b. Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Kann ich nicht bestätigen...läuft ruhig, und leise. Auch während der Fahrt kein Problem! Wenn ich da nur an alte Daimler oder VW's denke...:swapeyes_blue:
     
  11. #9 PBmaTzePB, 29.01.2010
    PBmaTzePB

    PBmaTzePB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    ich liebe das hammern eines diesels :P. man muss es einfach mögen oder nicht ^^
     
Thema: Verhältnismäßig leiser 118d-Motor!
Die Seite wird geladen...

Verhältnismäßig leiser 118d-Motor! - Ähnliche Themen

  1. Motor zieht nicht...

    Motor zieht nicht...: Hallo zusammen, mein BMW 120i Baujahr 2006 150ps hat immer wieder Motorprobleme. Anfangs ständig die gelbe Motorleuchte, ruckeln und starker...
  2. Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio

    Melde mich wieder zurück - vom 118d auf Z4 und jetzt 220i Cabrio: Hallo zusammen, nach jetzt genau drei wunderbaren Jahren mit dem Z4 e89 23i melde ich mich zurück. Aufgrund Familienzuwachses wurde ein...
  3. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  4. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  5. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...