Vergleich Borbet vs. M261 - was ist besser?

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von BMWUA, 08.07.2010.

  1. #1 BMWUA, 08.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkydoctor, 08.07.2010
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Die Borbets gehen ja sogar. Aber schöner sind für mich immer original Felgen.

    Bekomme ja auch die M261 und weiß nicht ob die mir gefallen sollen.
    Aber besser als die Borbets finde ich sie allemal.

    Werde selber wohl wieder auf die 216 wechseln.


    Gruß
     
  4. #3 BMW-Racer, 08.07.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ganz klar die M :daumen:

    Die Borbet XL sind ja an sich sehr schöne Felgen, aber mir gefällt in dem Fall der schwarze Speichenzwischenraum nicht. Meine Mutter fährt die gleichen in graphit-poliert, das sieht m.M.n. viel besser aus (da sind die Zwischenräume ähnlich wie bei den PP in grau lackiert)...
     
  5. #4 Angel130i, 08.07.2010
    Angel130i

    Angel130i 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern (CH)
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    die M :daumen: sehen am Wagen stimmiger aus.
     
  6. #5 BMWPeter, 08.07.2010
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Die Borbet gefallen mir sehr gut bis besser als die 261.

    Sicher sieht man auf den Borbets den Bremsstaub weniger.
     
  7. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    meiner meinung nach ganz klar die 261er :daumen:
    finde die borbets vom design weniger ansprechend und finde auch, dass man bei denen zuviel von der bremse sieht.

    :winkewinke:
     
  8. #7 bursche, 08.07.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    261er :daumen:
     
  9. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    261er gefallen mir besser.

    Ich bin kein Feind von zubehörfelgen, aber borbet ist gar nicht mein Fall. Da gefällt mir das ganze Sortiment nicht.

    Ich würde bei nem BMW eher Richtung bbs, oz ultraleggera oder sowas gehen. Kreuzspeichendesign steht jedem BMW.

    Borbet und konsorten sind für mich eher Show and shine Felgen.

    Dann lieber etwas, was den sportlichen auftritt vom 135er unterstreicht.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Die M261 gefallen mir am Besten, habe ich ja auch selber dran ;) Von Borbet gefällt mir eigentlich nur die LS und die LV5 :nod:
     
  11. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Nun ja, die OZ Ultraleggera habe ich auch noch in der Garage liegen!
    Da ich aber 3 Felgensätze habe, kann ich mich nicht entscheiden,
    was ich machen soll.

    Auf den Borbet XL (18") habe ich 225er Winterreifen mit Geschwindigkeits-
    Index W (->270km/h) aber hinten runtergefahren.

    Auf den Ultraleggera (17") habe ich 225er Winterreifen mit Geschw-Index V
    die noch sehr gut sind.

    Auf den M261 (18") habe ich recht neue 215 / 245er V12 EVO Sommerreifen.

    Die M261 gefallen mir - nach den Ultraleggera - sehr gut. Aber ich hätte gerne vorne
    225er Reifen, um eine grössere Auswahl an Reifen zu haben. Die 225er rundherum
    wären auch am preisgünstigsten -> spräche für die Borbets.
    Bei den 225-17" hätte ich auch noch die allergrösste und preisgünstigste Auswahl
    -> also erst recht die OZ!
    Ausserdem spare ich gut 20kg ungefederte Masse bei den OZ ein.
    Aber dann kann ich nicht mehr meine Winterreifen fahren.

    Aber noch einen 4. Satz Felgen will ich mir nicht kaufen.
    "Was tun?" sprach Zeus?
     
  12. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Die LV5 hatte ich bei meinem vor-BMW-Auto. Die gefallen mir auch sehr gut!
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ultras :daumen:

    Soll das ganze jetzt für den Winter sein?

    Wie breit sind die OZ Felgen? Mischbereifung oder rundum das gleiche wäre egal, hauptsache vorne 225?

    Wenn dir alle gut gefallen, würde ich den Satz verkaufen, der am meisten Geld bringt. Du brauchst deinen Geschmack ja nicht mit anderen teilen und wofür bares Geld in der Garage rumliegen lassen?
     
  14. #13 BMWUA, 08.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2010
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Die OZ Ultraleggera sind 8x17" ET40 mit rundherum 224/45-17
    (alle zuvor genannten Felgen sind in meine Papiere eingetragen)

    Die beiden 18"-Sätze sind leider etwas angekratzt. Daher
    würden sie nicht unbedingt mehr viel Geld bringen.
    Die OZ sind am Bett kratzerfrei aber an den Radmutter-Löchern
    mit Montagekratzern.


    Hübsch sind die M261
    Sinnvolle Sommerbereifung wäre auf den OZ-Ultras (& sportl. hübsch!)
    Sinnvolle Winterreifen könnte ich auf die Borbet ziehen
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hab in nem anderen Thread gesehen, dass dein Heck gerne Reifen frisst, da würde ich eher die OZ nehmen... 17" sind nunmal doch günstiger.
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Das ist durchaus eine Sache, die ich ins Kalkül ziehe.
    Die Hinterreifen halten im Schnitt nur 12-15tkm.
     
Thema:

Vergleich Borbet vs. M261 - was ist besser?

Die Seite wird geladen...

Vergleich Borbet vs. M261 - was ist besser? - Ähnliche Themen

  1. M261 18Zoll Sommerkomplettradsatz

    M261 18Zoll Sommerkomplettradsatz: Ich gebe meinen M261 18 Zoll Sommerradsatz von meinem e82 ab. Der Radsatz befindet sich in einem einwandfreien, optisch neuwertigem Zustand. Die...
  2. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...
  3. Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i

    Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i: Nun bin ich ca. 1.300 km mit meinem M140i gefahren und habe auch schon mal bis Ende durchbeschleunigt. Ich bin ja vorher drei Jahre den M135i...
  4. [F20] Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android

    Funktionsumfang Bluetooth Audio Streaming/Snap-In Nutzung - iPhone vs. Android: Hallo zusammen! Da ich jetzt nach 3 Jahren BMW 1er Abstinenz mit einem F21 zurückkehre habe ich mich dieses Mal auch intensiv mit dem Thema...
  5. Sommerreifensatz auf M261 Felgen

    Sommerreifensatz auf M261 Felgen: Hi Leute, Biete Euch meine Sommerreifen an, habe zwar (noch) nicht nachgemessen, sie sind aber nach augenmaß sicherlich noch für mindestens einen...