Vergleich 118 zu 116

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von antonio2, 28.03.2006.

  1. #1 antonio2, 28.03.2006
    antonio2

    antonio2 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    hab letzte Woche den 116i und am Wochenende den 118i gefahren.

    Ohne den 116-Fahrern zu nahe zu treten.
    Beim 116 hat man nicht den Eindruck, dass man mit 115 PS fährt.

    Der 118 zieht wesentlich besser durch und hat bei höheren Drehzahlen einen recht sportlichen Sound. (Valvetronic + mehr Hubraum)

    Hab mir daher den 118i bestellt :D

    Advantage + Comfort + M-Paket
    Komfortzugang, Glasdach, Hifi Lautsprechersystem etc.

    Gruß
    Antonio
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autoholic, 28.03.2006
    Autoholic

    Autoholic 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ich muss dir rechtg geben Antonio2. Der 116i ist meiner meinung nach zu träge.
     
  4. #3 stargate, 28.03.2006
    stargate

    stargate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    O-Town
    endlich mal wieder ein 118 I Fahrer.

    Ich fühlte mich schon so einsam ;-)
     
  5. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Wenn man mal nen 120i oder 120d gefahren ist, komt einem auch ein 118i manchmal träge vor :wink: . Aber ich finde den 118i von den Fahreigenschaften und von der Leistung her recht ausgewogen. Wenn der 118i noch im Budget drin ist, würd ich ihn auf jeden Fall dem 116i vorziehen, manchmal kommt es doch eher auf ein paar PS mehr an als auf exklusive Innenausstattung :wink: .
     
  6. #5 Dieselfan, 28.03.2006
    Dieselfan

    Dieselfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ein wahres Wort! Ich gehöre auch nicht zu den Leuten, die den Wagen mit 10.000 Euro Sonderausstattung vollstopfen.
     
  7. evoX

    evoX 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn BMW nicht für so viele Dinge Aufpreis verlangen würde, gäbs sicher allgemein weniger von solchen Leuten.
     
  8. #7 Bluegixxe, 29.03.2006
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ich finde das muss jeder mit sich selbst ausmachen welche Motorvariante er fährt! Der eine wills halt ein wenig langsamer der andere wiederum etwas schnelle angehen! Mir persönlich wäre der 116i und 118i auch zu schwach aber das ist halt mein ding mind. 150 PS zu haben! Der 130i wäre mir am liebsten gewesen aber dann hätte ich mein Motorrad verkaufen müssen und das wollte ich nicht aus dem Grund ist es ein 120d geworden und der reicht allemal!

    Aber wenn ich mich zwischen dem 116i und dem 118i entscheiden müsste dann würde ich den 118i nehmen!

    Gruss Bluegixxe
     
  9. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ich kann Blue nur zustimmen. Es ist das Empfinden eines jeden einzelnen.
    Und außerdem kommt es darauf an, was man gewohnt ist. Ich habe den Schritt von Smart auf den 1er gemacht. Und da ist der 116i schon ne Wucht. Wobei man in erster Linie erstmal vom Luxus geblendet ist. Weil der steigt vom Smart zum 1er ungemein!
    Hätte auch gerne eine andere Motorisierung genommen. Aber leider hatte mein Händler das Sondermodell nur als 116i zusammengestellt.
    Laut Aussage meines Verkäufers wäre exakt die selbe Zusammenstellung beim 118i oder größer erheblich teurer gekommen.
     
  10. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Vergessen....
    Dafür wird der Schritt nach dem 116i wieder ein schöner und darauf freue ich mich gerade um so mehr!!! :D :D :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. dabubi

    dabubi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Philipp
    Da kann ich Mirco nur zustimmen! Ich hatte auch ein Angebot für einen 118i und der war von der Ausstattung dann nicht wirklich schön. Ich sage nur Exterieurumfänge nicht in Wagenfarbe und nur die Standardfelge(ist die überhaupt Alu oder sind das Radkappen?). Und da muss ich sagen fand ich die Fahrleistung nicht so berauschend das sich ich mir ein Auto gekauft hätte das mir eigentlich gar nicht gefällt!
    Klar würde ich auch gerne einen 120i oder d (von dem 130i ganz zu schweigen :lol: fahren, aber für mehr als den 116 hat es leider nicht gereicht.
    Allgemein hat Bluegixxe vollkommen recht das es ja auch jeder anders empfindet. Ich freu mich jedesmal wenn ich mein Schätzchen nur sehe und denke das ist dann im Endeffekt das wichtigste!
    @Mirco: Ich freu mich allerdings auch schon auf das was danach kommt :D
     
  13. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Ich habe heute wieder beide "Geschwister"-Fahrzeuge bei mir im Ort gesehen...
    Das freut mich jedes mal. Da sieht man dann einen optisch sehr schönen 1er und freut sich, dass man im genaubaugleichen Modell sitzt.

    Ich sage mir wegen der Motorisierung immer:
    "Jeder hat mal klein angefangen, und wer das nicht hatte, der hat eben reiche Eltern oder sonstwie viel Kohle zur Verfügung!"
    Ich weiß, dass ich ordentlich für mein Baby arbeiten musste und auch noch muss. Daher wird eine Steigerung nicht einfach, aber sie wird kommen ;-)
     
Thema:

Vergleich 118 zu 116

Die Seite wird geladen...

Vergleich 118 zu 116 - Ähnliche Themen

  1. Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i

    Fahreindrücke M140i im Vergleich zu M135i: Nun bin ich ca. 1.300 km mit meinem M140i gefahren und habe auch schon mal bis Ende durchbeschleunigt. Ich bin ja vorher drei Jahre den M135i...
  2. Vergleich 118d VFL mit 118iA LCI

    Vergleich 118d VFL mit 118iA LCI: Nachdem ich seit fast 5 Jahren und 95.000 km meinen 118d VFL fahre, hatte ich am Wochenende Gelegenheit, den 118d LCI als Mietfahrzeug zu fahren...
  3. [Verkauft] Bmw Cabrio, 118 i,

    Bmw Cabrio, 118 i,: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bmw 118 i Cabrio, E 88 zu verkaufen, EURO 12.000,-- Erstzulassung: 06/2008 Kilometerstand: 128.000 km...
  4. [F20] 116d im Vergleich zum 116ed

    116d im Vergleich zum 116ed: Hallo, wie bereits an anderer Stelle geschrieben, möchte ich mir einen 1er als Zweitwagen zulegen und bin nun die ersten zur Probe gefahren; genau...
  5. Direkter Vergleich 135/140

    Direkter Vergleich 135/140: Hatte gestern das Glück an der Tanke einen 140er mit freundlichen Fahrer zu treffen und konnte so direkte Eindrücke sammeln. Wir sind beide...