Vergleich 116i und Audi A3 1,4 TFSI

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von FloE87, 06.05.2008.

  1. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hi, hab einen 118d VFL und möchte mir am Jahresende bzw. im Januar nen neuen Wagen zulegen. Für mich war zuerst eigentlich klar, dass ich mir wieder nen 1er suche. Wollte das 116i Modell. Naja der Wagen wird ja schon nicht so richtig von BMW Fans gelobt. Doch alleine bei den Leistungsdaten im Prospekt hat er gegen den Audi keine Chance. (Beschleunigung 10,1 zu 9,4; Verbrauch 5,8 zu 5,9; doch mit Automatik werden die Daten dann noch besser: Audi: 9,3s und 5,6l BMW: 11,1s und 6,4l). Bei dem Vergleich glaubt man doch, dass die Autos 30 PS Unterschied haben und nicht nur drei wie ja wirklich ist. Meine Frage wäre jetzt: Hat zufällig jamand den BMW und den Audi schon direkt hintereinander getestet? Ist der gefühlte Unterschied auch so groß, wie auf den Datenblatt? Fährt sich der Audi auch so sportlich wie der BMW?
    Also wenn man die zwei Autos vergleicht, kann man nur eins sagen: BMW ist bei den Vierzylinder Benzinmotoren ohen Chance gegen den Audi; jedoch hat Audi um Welten schlechtere Diesel.... :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sushiman, 06.05.2008
    Sushiman

    Sushiman Guest

    ..am besten selber testen, alles andere is sinnlos.
    g, sushiman
     
  4. B.A.P

    B.A.P 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ja wie schon gesagt "selber" testen.
    Bin in der Fahrschule den A3 gefahren und bekomme Ende des Monats meinen 1er, entscheidung stand für mich fest. Aber konnt immer auf die Leute drauf an...
     
  5. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    naja bin ziehmlich bmw vorbelastet: mei family fährst seit über 50 jahre eigentlich nur bmw; es war halt bisher so ziehmlich alles dabei vom 1er angefangen bis zum 7er hin....... also eine objetive entscheidung für den audi wird mir da evtl schwer fallen.... auch wenn mir der a3 ganz gut gefällt
    hätt halt gedacht, dass jemand schon über die beiden fahrzeuge eindrücke gesammelt hätte.....
    mein traumwagen wär zur zeit ein 1er mit audi motor, allein das is schon schlimm.... :(
    würd ja gern auch wieder nen 118d nehmen aber ich glaube der rentiert sich nicht mehr.... sind ja sau hohe steurn drauf.... aber ab 2009 soll ja dan ne co2 besteuerung eingeführt werden, dann könnte der wieder billiger werden... hat da jemand infos dazu, wie das steuermodell genau aussehen soll?
     
  6. #5 mongomo, 06.05.2008
    mongomo

    mongomo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    der audi geht um längen besser und macht deutlich mehr spaß. habe beide vor der Tür stehen. Wenn es ein kleiner benziner sein soll, nimm den Audi!
     
  7. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    wie schauts denn mit dem verbrauch beim audi und beim bmw von dir aus?
     
  8. mike-b

    mike-b 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    zu den Unterschieden bei den Automatikmodellen könnte vielleicht auch die jeweils verwendete Technik beitragen. Afaik verbaut Audi hier ein Doppelkupplungsgetriebe (beim kleinen Modell evtl sogar das 7-Gang-DSG mit trockenen Kupplungen?) welche auf jeden Fall effizienter läuft als die Wandlerautomatik bei BMW. Auch die Schaltzeiten sind geringer.
    Und wahrscheinlich merkt man beim Turbomotor auch nicht so stark den fehlenden Hubraum wie beim 1.6L BMW-Sauger.

    Auf der anderen Seite hast du beim BMW-Motor ein kritisches Bauteil (Turbo) weniger, dass kaputtgehen kann. Auch vom Fahrverhalten her dürften Welten zwischen einem A3 auf Golfbasis und einem 1er liegen :lol:
     
  9. #8 helldriver, 22.05.2008
    helldriver

    helldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Jens
    bzgl. fahrverhalten/fahrwerk kann ich nur sagen, daß die beiden fahrzeuge millionen kilometer auseinander liegen und der 1er DABEI NICHT hinten liegt ! :D
     
  10. mesca

    mesca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    kann ich meinem vorredner zustimmen.. klar der A3 zieht besser...ist ja auch kein geheimnis das der 116i jetzt nicht so der überburner an motor ist,

    aber vom fahrverhalten, kurvenlage, fahrwerk macht er um längen mehr spass, und das liegt auch an dem schönen heckantrieb :)

    mfg
     
  11. #10 Moonraker, 22.05.2008
    Moonraker

    Moonraker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    hallo FloE87
    kann dir nur empfehlen-beide probefahren-und dann dem bauchgefühl zu vertrauen
    klappt bei mir jedenfalls
    man fährt das auto ja nicht nur ein paar wochen und man muß sich wohlfühlen
     
  12. #11 Axxis1973, 22.05.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    ich muss es mal wieder sagen: auto egal... nur ein weiss blauer propeller muss drauf sein und heckantrieb haben :-)
     
  13. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    also ich hab mir das alles mal so überlegt und komme zu dem entschluss wieder nen 1er zu nehmen... auch wenn der 1,4 tfsi evtl besser sein soll im gesamten ist der 1er besser.... und evtl wirds ja doch wieder ein 118d....
    trotzdem danke für die zuschriften....
     
  14. #13 -The-Game-, 23.05.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    ist eine gute entscheidung. zwar ist hier teilweise ein schlechtmachen des a3 ohne wirklich triftigen grund festzustellen, aber wenn dir der 1er subjektiv mehr zusagt, dann nimm ihn.

    1er und a3 sind objektiv betrachtet beides sehr gute fahrzeuge, bei deren wahl man nichts falsch macht. der motor spricht eher für den a3, aber es sollte ja auch nicht ausschließlich darauf ankommen.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    der beste grund für den bmw ist, dass meine family seit über 55 jahren ausschließlich bmw fährt.... da kann ich doch nicht mit dieser tradition brechen.... :D
     
  17. #15 -The-Game-, 25.05.2008
    -The-Game-

    -The-Game- 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Frankfurt/Main
    war bei mir auch der grund für den einstieg bei bmw. familientradition. mein vater hat mir die bmw-gene mit in die wiege gelegt sozusagen... :wink:
     
Thema: Vergleich 116i und Audi A3 1,4 TFSI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A3 1 4tfsi 2008 gute wahl?

Die Seite wird geladen...

Vergleich 116i und Audi A3 1,4 TFSI - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  3. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  4. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....