verbrauch

Diskutiere verbrauch im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hallo wollte mal wissen wie viel benzin ihr wirklich verbraucht... bin momentan bei ca. 13l durchschnitt.... ist dies hoch oder habt ihr noch...

  1. #1 bogologo, 28.11.2005
    bogologo

    bogologo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Züri
    hallo wollte mal wissen wie viel benzin ihr wirklich verbraucht...
    bin momentan bei ca. 13l durchschnitt....
    ist dies hoch oder habt ihr noch mehr???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miles

    Miles Guest

    Ich habe bisher laut BC knapp unter 12 Liter.
    Einzelne Verbrauchsberechnungen beim Tanken ergaben aber auch mal über 13 Liter!

    Also liegt Dein Verbrauch meiner Meinung nach im normalen Bereich!

    Gruß

    Miles
     
  4. #3 nightperson, 28.11.2005
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Habe bisher im Schnitt 14,2 l verbraucht. Allerdings bei zumeist binärer Gaspedalstellung :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  5. #4 daniel130i, 28.11.2005
    daniel130i

    daniel130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt / Main
    bin noch beim Einfahren... deswegen recht verhaltene Fahrweise. (bis 4500 Touren und kein Vollgas - Autobahn bis 170 kmh)
    Momentan ca. 11 Ltr

    vierzehn wäre mir e bissle viel, könnte aber hinkommen bei digitalem Gas (0/1). :twisted:

    Gruß
    Daniel
     
  6. #5 daniel130i, 15.12.2005
    daniel130i

    daniel130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt / Main
    so, die Einfahrzeit ist vorbei... und siehe da: der Verbrauch ist noch der gleiche. Obwohl ich jetzt auch mal 240 fahre (Winterreifen... :wink: ).
    Fahre jeden Tag 100km, davon 90 Autobahn, 5 Landstr. und 5 Stadt.
    Bin lt. Computer bei 11,3 Ltr. Wenn man nachnisst sind's nur 11,0.
    Ziemlich OK für die gebotene Leistung.
    Trotzdem bin ich ständig am Tanken, der Tank ist viel zu klein. Sollte min. 70 Liter fassen. Nach 390 km: "bing" und "gelbe Säule" - nervt. Es gehen dann 43 Ltr. rein. - toll.
    ach ja: Tanke jetzt auch immer SuperPlus... :lol:

    @nightperson:
    wie schaffst Du es 14 Liter durch zu heizen?? Dann musst Du ja schon nach 300km an die Tanke... :evil:

    Gruß
    Daniel.
     
  7. nexus6

    nexus6 Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Leute meiner liegt jetzt nach 2300km bei ca. 12,5l im Schnitt.
     
  8. #7 nightperson, 16.12.2005
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    @Daniel 130i
    Bin momentan bei 14,5l im Durchschnitt über 4000km. Bin neulich 'mal 100km nachts fast nur Vollgas gefahren und konnte dann nach ca. 250km 48l nachtanken.

    Aber um ehrlich zu sein, habe ich mit diesen Verbrauchswerten schon gerechnet. Hatte 'mal einen 330i E46, der sich als ähnlich trinkfest erwies. Und wie gesagt: "keep the pedal to the metal" :D

    Grüsse,
    Andreas
     
  9. #8 Belgier, 31.01.2006
    Belgier

    Belgier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Nach 800 km ist der Verbrauch bei mir genau 10.0 l / 100 km. Max. 4´500 Umdrehungen, Vmaxx 160 km/h, 10 % BAB, 20 % Stadt, 70 % Land.

    Belgier
     
  10. #9 Belgier, 02.02.2006
    Belgier

    Belgier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Nach 1´100 km geht der Durchschnittsverbrauch bei mir etwas runter, obwohl ich, was die Fahrweise betrifft, einen Zahn zugelegt habe: 9.8 L. Ich teste jetzt auch schon mal Drehzahlen über 4´500 Touren :D

    Vielleicht sollte ich mal den BC überprüfen ...

    Belgier
     
  11. #10 wakatikee, 04.02.2006
    wakatikee

    wakatikee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlich konstant um die 12,xx L/100km. 80% AB Anteil.
     
  12. M 130i

    M 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich lieg so um die 13,2l.
     
  13. #12 Belgier, 19.02.2006
    Belgier

    Belgier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Nach 2200 km immer noch bei 9.8 L. Ich bin mit dem Verbrauch sehr zufrieden, auch wenn ich mir im Vergleich dazu die Verbrauchsangaben vom 116i ansehe :shock:

    Aber die anderen 130i Fahrer scheinen Ihren zu treten was geht, ich fahre wirklich nicht wie ein Schleicher, bin immer der Schnellste 8)

    Macht ihr immer Vollgas? Brauchts doch gar nicht :?:

    Belgier
     
  14. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Bei einem Verbrauch von 9,8 Liter nutzt Du das Potential von Deinem Wagen aber nicht annähernd.

    Da fährst Du sehr sparsam - ist ja auch nichts schlechtes sparsam zu fahren. :thumbsup:

    Aber mal unter uns: Schneller als die anderen bin ich selbst mit dem Smart von meiner Frau - da gehört nichts dazu. :wink:


    Edit: Hab jetzt gesehen, dass Du erst bei 2.200 KM bist. Asche über mein Haupt.
     
  15. #14 Belgier, 22.02.2006
    Belgier

    Belgier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    @NLD

    Ich nutze das Potenzial des Wagens voll aus, soweit es Tempolimits und andere Verkehrsteilnehmer zulassen :D

    Heisst: Innerorts im 4. Gang, am Ortsschild zurück in den 3., bis auf 100 und dann in den 6. 8)

    Fahre halt zu 70 % über Land und da kann/darf man nun mal nicht schneller. Obgleich ich mich gestern als Raser bezeichnen lassen musste, da ich es wagte, diesen jemand zu überholen. Manche Leute können es nicht leiden, überholt zu werden ...

    Belgier
     
  16. #15 wakatikee, 22.02.2006
    wakatikee

    wakatikee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auf 9,8 L komme ich nicht wenn ich noch so zurückhaltend fahre, allerdings bei 80% AB. Wenn Du nur Landstrasse fährst, dann auch sehr zurückhaltend, Dein Vollgasanteil beträgt max. 5%.

    Du nutzt Dein Auto zu max. 40%, da ist schon noch mehr drin. Eines der größten Vorzüge ist der Durchzug von 200 - Ende, unpackbar.

    Ebenso wirst Du noch bemerken, dass bei 8.000 - 10.000 km Laufleistung Dein Verbrauch sich automatisch nochmal erhöhen wird.
     
  17. #16 nightperson, 23.02.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hab's letzte Woche tatsächlich geschafft, 'mal nur 10,6l zu verbrauchen - allerdings bin ich da nur auf Autobahnen in Ösiland unterwegs gewesen, die ja bekanntlich mit einem Tempolimit versehen sind :x

    Auf dem Rückweg Richtung Rheinland war die Welt dann wieder in Ordnung. Zu vorgerückter Stunde auf leeren Autobahnen haben sich die Tankintervalle schließlich auf 250km eingependelt. An derart schnittversauende Tankorgien habe ich mich mittlerweile leider schon gewöhnt.

    Grüsse,
    Andreas
     
  18. #17 wakatikee, 23.02.2006
    wakatikee

    wakatikee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Exakt, ständiges Tanken nervt :evil: :evil:
     
  19. #18 Belgier, 11.04.2006
    Belgier

    Belgier 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Inzwischen 8´000 km auf der Uhr, der Verbrauch steigt langsam an, aber nur gaaanz langsam: 10.1 L.

    Belgier
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Opa

    Opa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Vorname:
    André
    @Belgier
    Wie schaffst du das?? Bin jetzt bei 1500km, also noch in der Einfahrphase, und fahre sicherlich noch recht zurückhaltend. Aber 10,5L brauche ich schon im Schnitt! Wenn ich bei 2000km bin werde ich noch ein ganzes Stück zulegen und rechne ehrlich gesagt mit ca. 12-13L!!! Fahre dabei auch viel AB und Landstraße!!

    Gruß
    André
     
  22. Miles

    Miles Guest

    Also ich weiß auch nicht, wie man 10,1 Liter schafft.
    Ich liege immer um die 13 Liter Verbrauch!

    @Belgier
    Ich glaube es liegt daran, dass wir erst wieder im Sommer unsere "Schwarzwaldstraßen" zu schätzen wissen.
    Bei der derzeitigen Wetterlage wirst Du Deinen Drehzahlmesser wohl kaum über 3000 U/min gescheucht haben :wink: !

    Gruß

    Miles
     
Thema:

verbrauch

Die Seite wird geladen...

verbrauch - Ähnliche Themen

  1. BMW M 140i Verbrauch

    BMW M 140i Verbrauch: Diesmal an alle 140er gerichtet.. Danke Bei mir derzeit erstaunlich tief trotz regelmäßiger Softer Sprints. 1000km wird er noch geschont..
  2. [F20] Verbrauch vergleichen

    Verbrauch vergleichen: Hallo Leute! Habe leider nichts im Diesel-Bereich gefunden und dachte mir ich mal ein Thema auf. Steinigt mich nicht wenn es doch schon eines...
  3. Weniger Verbrauch, nur woher?

    Weniger Verbrauch, nur woher?: Hallo, hatte letzte Woche mein Auto beim Händler, dieser montierte mir die Sommerreifen. Ebenfalls wurde mein Softwareupdate draufgespielt, doch...
  4. Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?

    Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?: Ich würde gerne aus technischer Begeisterung heraus (Sound, Laufkultur etc.) und weil mir das 1er Coupé sehr gut gefällt, ein solches mit einem...
  5. [E87] Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?

    Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?: Moin leute, Habe mal spaßeshalber das Verbindungs-Stück vom Lufteingang zum Motor-Luftfilter (ich hoffe ihr wisst was ich meine) abgenommen,...