Verbrauch von 4,x beim vFL

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von daflo, 25.03.2009.

  1. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    kann schon mal sein! wenig befahrene bundesstraße immer so mit 90 dahin fahren! dann kannst den schon auf so 4,x bringen!
    hab meinen mal auf 4,8 gefahren! da musst aber bei jedem gasgeben erst mal überlegen obst nicht doch aussteigen sollst und anschieben! :wink:
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    So in etwa. Freude am Sparen ist dann so-so, aber Freude am Fahren ist natürlich futsch. Der hätte sich besser ein Smart Diesel oder sowas kaufen sollen :roll:
     
  5. julian

    julian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin mal nach Amsterdam gefahren (circa 450km) und ich hatte einen Verbrauch von 5,1l. und ich bin eigentlich moderat gefahren. also nicht über vorsichtig oder so...
     
  6. #5 Skullz101, 25.03.2009
    Skullz101

    Skullz101 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainhattan
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Weshalb denn das? Wenn er spritsparend fahren kann/möchte, ist das doch sein gutes Recht.
    Ich bin nicht in der Lage so spritsparend fahren zu können, aber der Hinweis auf den Smart ist wohl völlig daneben :?
     
  7. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Natürlich darf jeder fahren wie er will ;)
    Aber leidet da nicht auch der Komfort darunter, wenn man so kleinlich auf den Spritverbrauch achtet? Wie sanft muss man für so einen Verbrauch mit dem gas umgehen? :mrgreen:
     
  8. #7 daylight06, 25.03.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    4, beim dem Auto ist echt krass. Ich fahre ja denn gleichen Motor und wäre über ne 5, schon froh. Im moment bei 6,5.

    Selbst bei sehr sparsamer Fahrweise schaffe ich max. 6,1 und das überland.
     
  9. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    So siehts aus. Ich würde auch im günstigsten Fall auf 5,x kommen, wenn ich nicht zu meiner Freundin vmax fahren würde.

    Ansonsten würde ich jeden Tag 70km Arbeitsweg [5km Land/ 65km AB (80km/h beschränkt)] fahren und evtl. auf die 5.x kommen. An 4.x glaub ich irgendwie nicht.

    Auch wenn Stuntdriver jetzt wieder schreiben würde, dass man den Verbrauch mit dem linken Fußpedal Stufenlos regulieren kann ;)
    4.x Verbrauch sind mMn nicht zu schaffen.
     
  10. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Doch, sogar mit nem Automatiker. Hab's mal versucht abends auf'm heimweg (2km bis AB, dann 40km AB mit Tacho 85 hinter n LKW 8) , und schliesslich noch 2km land mit 50 bzw 30). Kam auf 4,4.

    Freude am Fahren? NEE! Verdammt harter Arbeit, konstant aufpassen nicht in Situationen zu geraten woraus man entweder rausbeschleunigen muss, oder bremsen und nachher wieder beschleunigen. :evil:
     
  11. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Du fährst aber auch einen FL. Auch wens ein 120er ist, der verbraucht ja trotzdem weniger als ein 118er vFL
     
  12. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Bin (+2 Mitfahrer) heute die Hausstrecke 65 km großteils AB meistens zwischen 120-130 km/h (Tachowerte) .. sind aber einige Begrenzungen (Tunnel) und Baustellen dazwischen... ohne Scheiß ... hatte einen Verbrauch von 4,0 :shock: Liter im Schnitt! Kurzeitig sogar 3,9 ... war aber nur eine Richtung... denke in die andere wirds bisschen mehr werden. Der Abfahrtspunkt liegt nämlich 150 Meter höher als die Zieldestination... trotzdem.. geiler Wert. Werd euch morgen vom Gesamtschnitt berichten... hab heute nämlich wieder einen anderen Diesel getankt... (bei uns gibt's je nach Tankstellenmarke unterschiedliche Dieselvarianten)
     
  13. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Du fährst aber ebenfalls einen FL !!! Beim Spritmonitor Profil handelt es sich ja um einen vFL .

    Wenn ich jetzt meinen Durchschnittsverbrauch zurücksetze und nach Hause fahre, dann werd ich auch auf 5,x kommen. Werd ich nachher gleich mal testen. Aber besagter User von Spritmonitor hat einen Durchschnittsverbrauch von 4,66 Liter über fast ein Jahr und 20tkm weg ;) Ich bin ja fast neidisch :)
     
  14. #13 luetschi3210, 25.03.2009
    luetschi3210

    luetschi3210 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo,

    ich weiß nicht, wie es beim vFL aussieht, da ich einen FL fahre.

    Gestern hab ich getankt, 48,5 Liter. Bin damit 833 km gekommen (entspricht ca. 5,8 Litern real, BC sagt 5,4).Da war wirklich alles dabei. Stadt, Land, AB mit über 200 km/h usw....Also nicht wirklich sparsam.

    Bin heute 50 km durch Berlin gefahren, ein Stück Stadtautobahn, sonst normaler Stadtverkehr auch mit Stop and go. Verbrauch lt.BC (vorher zurückgesetzt) 4,5 l, dürfte also real unter 5 liegen. Wie gesagt, mitten in Berlin.

    Deswegen glaube ich, dass Recihweiten über 1000 km möglich sind. Ich wollte ja mal den Versuch machen, Berlin nach FFM und wieder zurück ohne tanken. Habs dann doch gelassen. Aber als ich in FFM war (ca. 550 km) hatte ich ca. 26-27 Liter verbraucht (zwischendurch auch schon mal mit 180 km/h unterwegs gewesen)....

    MFG
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    ich weiss, dass es um eine vFL geht, war aber vom Verbrauch so begeistert das musst ich loswerden... :D

    also es geht schon, kommt alles auf die fahrweise drauf an... glaub aber auch das 4,66 möglich sind ohne jetzt wie ein Gaylord zu fahren... bei Beachtung der meisten Spritsparregeln, maximal 120-130 auf der AB, Spritsparreifen....
     
  17. #15 Berentzenkiller, 25.03.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Definitiv nicht möglich. Es sei denn derjenige ist ständig 70 im 6. Gang gefahren. Bei 130 auf der AB ist ein Verbrauch von unter 4 L doch gar nicht zu erreichen - nicht beim VFL.
     
Thema:

Verbrauch von 4,x beim vFL

Die Seite wird geladen...

Verbrauch von 4,x beim vFL - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...