Verbrauch (Ur)alter 116 - ich bin überrascht

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Burntime, 07.08.2009.

  1. #1 Burntime, 07.08.2009
    Burntime

    Burntime 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich fuhr zur Fahranfänger Zeiten mit meinen DAD zusammen einen 116i mit 115PS. War mit dem Auto, vor allem als Fahranfänger sehr zufrieden. Der Verbrauch war mit vorausschauender Fahrweise bei 7.5l auf 100km auf Langstrecke in die Schule (40km einfach Landstraße). Wenn meine Eltern ihn gefahren haben, dann hat er sich 8.5l auf 100km genehmigt und somit etwas mehr als ihr Facelift E46 318i Touring mit 143PS (welcher bei 8l liegt).
    Seit wir eine Panne inkl Abschleppen des Autos hatten (Steuerkette übersprungen) liegt der Verbrauch bei meine Eltern ihrer Fahrweise (also Kurzstrecke 12km einfach) bei ungelogen 7.5l auf 100km.
    Ich hätte nicht gedacht, dass der Motor nach 60tkm so "sparsam" wird.
    Hat jemand von euch einen Vergleich zwischen alten 116i und neuen 116i mit 1.6l Hubraum und ED?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 07.08.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nach einer Panne kann es durchaus sein, das ein Softwareupdate durchgeführt wurde... Da kann sich der Verbrauch schon mal ändern :wink:
     
  4. #3 Sternspeiche, 07.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Naja, kommt auf die Schadensgröße an...
    Ein Softwareupdate ist ziemlich umständlich und dauert schon einige Zeit...

    Aber kann über meinen auch nur Positives sagen, hab ihn im Winter mal auf 6,3l/100km auf meiner 150km-Strecke gebracht (Winter deswegen, weil da die Reifen schmaler sind :D) Ist dann bei so 100km konstanten 130 auf der Autobahn und 50km Überland.

    Also ist schon echt ok, das Motörchen, auf Kurzstrecke ist der Wagen auch nicht gerade das Spritsparwunder schlechthin, aber besser als 1,6-Fahrzeuge anderer Hersteller allemal.
    Ich zieh als Vergleich immer den Mercedes A160 meiner Mum heran, der braucht nen Liter mehr...
     
  5. #4 Burntime, 07.08.2009
    Burntime

    Burntime 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin mal gespannt, meine Freundin sucht ein neues Auto.
    Gestern sind wir einen Golf 5 1.6 mit 100PS gefahren, der war von der Beschleunigung her für mein Geschmack gar nichts. Davor fuhren wir einen 130PS Golf 6 Diesel, der war schon ganz anders, auch beim Preis ;)
    Mal sehen, morgen gehts zum BMW Händler und ein 116i mit 1.6l Facelift und 122PS wird probegefahren, eventuell auch mal der 118i Facelift.
    Mal sehen, ob ich sie zu BMW ziehen kann, wobei ich echt sagen muss, wenn ein 1.4 TSI mit 120PS lieferbar wäre, wäre das eine gute Wahl im Golf.
     
  6. #5 Sternspeiche, 07.08.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir heute ein Auto kaufen würde, dann würde die Wahl auf den 118i 5-Türer fallen. :wink: Der geht wie Seuche und verbraucht kaum mehr als ein 116i.
    Aber seit EfficientDynamics drin ist, sind die alle schon recht ordentlich im Verbrauch.
     
  7. #6 Burntime, 07.08.2009
    Burntime

    Burntime 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Ich kenn den 118i aus dem Cabrio. Untenrum ist der Motor gar nichts. Aber so ein Hunger nach hohen Drehzahlen kenn ich eigentlich nur von den R6 Motoren bei BMW. Bei offenen Verdeck im Winter bei 0° hatte ich einen Verbrauch von 9l. Mein E46 318ci Coupe mit gleich starken Motor benötigt weniger Sprit, dreht aber nicht ganz so schön hoch ;)
     
  8. #7 Bender82, 07.08.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Auf 7,4 hatte ich meinen auch schon beim gemütlichen Fahren... siehe Spritmonitor.

    Wenn ichs drauf anlege schaff ich bestimmt auch unter 7. 8) Aber dazu fehlen mir eh die Nerven... ich hasse langsam fahren auf der BAB.
     
  9. #8 Burntime, 07.08.2009
    Burntime

    Burntime 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Du hast einen gedrosselten 3.0l Motor mit 270NM bei niedrigen Drehzahlen und hochmoderner Valvetronic. Wenn das nicht zum sparen verhilft ;)
    Ich kenn den Motor aus den ersten E92 325i Coupes. Wenn man wollte, war der Verbrauch niedrig ;)
     
  10. #9 ziboy84, 10.08.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    mein kleiner hat über das we, nahezu ausschließlich mit offenem schiebedach und offenen scheiben gefahren 6,5 liter verbraucht, dabei nicht langsam umher gekrochen, sondern auch ein paar mal ausgedreht, also ich bin zufrieden....heut morgen mal die restreichweite und gefahrene km zusammengezogen, da komme ich auf 834km reichweite bei 53 litern im tank, das ist mehr als io für mich...er hat jetzt 13.000km auf der uhr, der verauch ging auf den letzten 2.500km nochmal spürbar nach unten, bzw man musste nicht mehr gezielt sparsam fahren, um solche verbräuche zu erreichen....
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 project_chaos, 10.08.2009
    project_chaos

    project_chaos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    kannst du ungefähr sagen, abwann die verbrüuche spüurbar gesunken sind?

    z.bsp. ab 5000 km
    ab 10000 km usw.

    hab momentan 2800km drauf und jetzt geht er wieder hoch ;) naja fahr jetzt auf der autobahn auch schneller und der stadtverkehr (2km) zur arbeit...
     
  13. #11 ziboy84, 10.08.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    nach 1000 km das erste mal, da ging es etwa nen halben liter runter

    nach 2000 km ungefähr nochmal 0,3...

    ab 10.000 km hatte ich nicht mehr auf den verbrauch geachtet (soll heißen bin nicht verbrauchsorientiert gefahren), er blieb aber trotzdem immer unter 7 litern...

    auf meiner referenzstrecke bin ich im winter mit etwa 2000km und schmalen winterreifen auf 6,3 liter gekommen....mit ca. 10.000km 205er sommerpneus und schiebedach offen kam ich auf der selben strecke auf 5,3 liter....

    zum streckenprofil: ortschaften und landstraße, mehrfach bis zu 12% steigungen, denke im norden deutschlands und ohne die orstdurchfahrten wären sogar werte mit ner 4 vorm komma drin....

    ps: 1,6 mit 122ps...meine verbräuche sind relativ gut vergleich- und reproduzierbar, weil ich meist die selbe strecke zur selben zeit fahre (zumindest sind die bedingungen vergleichbarer als bei vielen anderen hier...)
     
Thema:

Verbrauch (Ur)alter 116 - ich bin überrascht

Die Seite wird geladen...

Verbrauch (Ur)alter 116 - ich bin überrascht - Ähnliche Themen

  1. [F20] Verbrauch der Dreizylinder

    Verbrauch der Dreizylinder: Wie sind eure Erfahrungen im Bezug auf den Langzeitverbrauch? Bei mir siehts folgendermaßen aus bei km-Stand ~5100: - Stadtverkehr 9-11L -...
  2. F20/21 Multifunktionstasten "altes" M-Lenkrad

    F20/21 Multifunktionstasten "altes" M-Lenkrad: Hi Leute! hat von euch jemand noch Multifunktionstasten für das alte M-Lenkrad über? Muss mit Tempomat sein!
  3. Suche alte Performance Abgasanlage für 135i

    Suche alte Performance Abgasanlage für 135i: Suche die Performance AGA mit Mittelrohr am besten. Sollte die ältere sein. Einfach alles anbieten. LG
  4. BMW 116 i Beratung

    BMW 116 i Beratung: Hallo erstmal ich werde bald 21 und wollte jetzt mal mein 1 Auto kaufen. Und ja es soll ein 1er werden weil ich die einfach Klasse finde. Habe...
  5. Neuer oder alter 1er

    Neuer oder alter 1er: Hallo, ich habe mich hier registriert um euch eine Frage zu stellen. Und zwar möchte ich mir einen 1er kaufen nur ist meine Frage jetzt, ob ich...