Verbrauch Scheibenwischwasser

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von KB-120D, 11.12.2009.

  1. #1 KB-120D, 11.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2009
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ist das normal, dass die SRA so richtig richtig richtig viel säuft? Habe letzte Woche 3L nachgefüllt weil Info im BC. So, dann NUR 120km AB am Stück gefahren. Auto stand seit Montag. Will heute losmachen, zack schon wieder die Info im BC...?! Scheibenwischwasserverbrauch wie Spritverbrauch beim 3L Lupo?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    mario was ist das denn bitte fuer ein thread...
    wieviel benutzt du denn deine wischanlage?
    davon und von nichts anderem ist der verbrauch wohl abhängig...

    solltest du sie nicht viel benutzen könnte irgendwo eine undichtigkeit vorhanden sein.
    schau doch mal ob du in der unterbodenverkleidung ne "fütze" siehst??
     
  4. #3 KB-120D, 11.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2009
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich bin nur Montagfrüh 120km AB gefahren. Scheibenwischer war an, weil mächtig Regen. Habe wenn überhaupt 1 oder 2 mal Wischwasser in die Düsen gejagt. Seitdem stand das Auto. Mit der Pfütze muss ich am WE sehen. Sofern ich einen trockenen Platz finde. Habe bisher nichts gesehen unter dem Auto, ist eh Regenwetter.

    Wo genau sollte ich da gucken? Ich nehme an, wenn was undicht ist läuft die Plürre auf den Boder?!
     
  5. #4 spitzel, 11.12.2009
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    der tank ist auf der rechten seite im kotflügel verbaut. der müsste für eine reperatur wohl abgebaut werden. klingt sehr danach dass dieser undicht ist.

    evtl. sogar aufgefrohren.

    hast du nochmal versucht nachzufüllen? wenn wieder 3l rein gehn ist es der tank, wenn nicht dann der sensor.
     
  6. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Habe bei mir die Scheinwerferreinigungsanlage abgeklemmt und seither reicht das Wasser wesentlich länger. Ich weiss allerdings nicht, ob Du eine SRA hast?
     
  7. #6 BMWPeter, 11.12.2009
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Das ist nicht nötig. Beim Reinigen einfach Licht ausschalten:icon_cool:
     
  8. #7 derBarni, 11.12.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    War der Deckel zu? Mir ist es nämlich schon mal passiert, dass ich vergessen hatte den nach dem Auffüllen zu schließen, war hochgeklappt und oben hinter einem Schlauch/Kabel "eingerastet". Da musste ich auch nach einer Woche (ca. 600km) wieder nachfüllen... :? :lol:
     
  9. #8 HavannaClub3.0, 11.12.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    von undichten Behältern hab ich schon öfter gehört. ansonsten könnte es noch die Schlauchverbindung zur SRA sein, die liegt tiefer und 'zieht' wenn es da nicht absolut dicht ist...
     
  10. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Hast du einfach nur 3L eingefüllt oder hast du 3L eingefüllt und der Tank war bis obenhin voll?
    Ersteres würde die weitere Warnung erklären, der Tank ist RIESIG und mit 3L Inhalt könntest du schon an der Grenze sein wo die Warnung ausgelöst wird.
     
  11. #10 KB-120D, 11.12.2009
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Habe gerade nochmal 5L nachgefüllt, Ich werde das jetzt beobachten. Was passt den in den Behälter??
     
  12. #11 BMWlover, 11.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich fülle 1-2x im Jahr nach... Und ich habe SRA:wink:
     
  13. #12 KB-120D, 11.12.2009
    KB-120D

    KB-120D 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also vom Gefühl her hätte ich locker nochmal 5L rein kippen können. Jedoch blieb die Wassersäule auch nach 5min exakt so stehen im Riffelschlauch. Getropft hat auch nichts unter dem Auto...
     
  14. #13 BMWlover, 11.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    So ungefähr 6 Liter gehen rein:wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Der Checker, 11.12.2009
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    bei mir ebenfalls. eigentlich brauch ich sie im winter nur wegen dem ganzen salz. :wink:
     
  17. #15 HavannaClub3.0, 11.12.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    wegen dem Salz fahre ich an die Waschanlage... :narr:
     
Thema: Verbrauch Scheibenwischwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischwasser aut ferbrauch

    ,
  2. verbrauch scheibenwischwasser

Die Seite wird geladen...

Verbrauch Scheibenwischwasser - Ähnliche Themen

  1. [F20] Verbrauch der Dreizylinder

    Verbrauch der Dreizylinder: Wie sind eure Erfahrungen im Bezug auf den Langzeitverbrauch? Bei mir siehts folgendermaßen aus bei km-Stand ~5100: - Stadtverkehr 9-11L -...
  2. [E81] 116i 2.0 Verbrauch senken

    116i 2.0 Verbrauch senken: Ich habe meinen 116i jetzt knapp ein Jahr und habe eig konstant einen 9,5l/100km Schnitt. Ich habe das erst auf meine recht "zügige" Fahranfänger...
  3. [F20] Scheibenwischwasser spinnt

    Scheibenwischwasser spinnt: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Scheibenwischwasser. Zum einen wird mir immer wieder angezeigt, dass das Wasser knapp wäre, obwohl es...
  4. 118d Verbrauch

    118d Verbrauch: 118d aut m packet 2007 Facelift 143 ps Wie ist der tatsächliche Verbrauch ? Hat jemand Erfahrung ? Wenn man nur Stadt fährt ? Danke
  5. Hoher Verbrauch

    Hoher Verbrauch: Mein 118d hat nach einem Werkstattaufenthalt einen deutlich höheren Dieselverbrauch. Eigentlich wurde in der Werkstatt nur ein neuer Schlüssel...