Verbrauch 125i

Diskutiere Verbrauch 125i im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo Freunde, ich interessiere mich sehr für den neuen 125i Motor und wollte die wohl wenigen, welche einen solchen besitzen darum bitten, ihren...

  1. #1 Marc_BMW, 07.05.2012
    Marc_BMW

    Marc_BMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Hallo Freunde,

    ich interessiere mich sehr für den neuen 125i Motor und wollte die wohl wenigen, welche einen solchen besitzen darum bitten, ihren Verbrauch bzw ihre Beobachtungen und Erfahrungen zu schreiben!

    Liebe Grüße und danke im Vorraus

    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bmw_120d, 07.05.2012
    bmw_120d

    bmw_120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    kannst mit 10 Liter rechnen.
     
  4. Puker

    Puker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Was auch eine recht zuverlässige quelle ist, wäre spritmonitor.de
     
  5. #4 shane23m, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Here you go:

    Detailansicht: BMW - 1er - 125i - Spritmonitor.de

    Soweit ich sehen konnte der einzige gelistete 125i mit bereits Verbrauchswerten. Sehr spannend finde ich auch, dass erst immer Super getankt wurde und dann irgendwann wurde es wohl dann zu teuer und der Umstieg auf E10 hat statt gefunden... :)
     
  6. #5 Bender82, 07.05.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Sparsamer ist er scheinbar jedenfalls nicht als der R6. ;)
     
  7. #6 shane23m, 07.05.2012
    shane23m

    shane23m 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Ja fährste wohl mit nem 135i Jahreswagen günstiger und hast mehr Spass.

    Warum vom Diesel zum Benziner? Hast doch derzeit nen 118d?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  8. #7 Marc_BMW, 07.05.2012
    Marc_BMW

    Marc_BMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Danke für die Infos soweit!
    Naja der kleine ist geleast und ich würde danach gerne das dann neue Coupé nehmen sofern sich das so ergibt.
    Und ich war schon immer eher der Benziner Fan und die neuen Turbobenziner scheinen ja echt gut zu sein und wenn der verbrauch sich im Zaum halten würde, wäre ich sehr angetan :)
    An sich hab ich kein Problem mit einem höheren Verbrauch aber die spanne sollte eben nicht zu groß sein..
    Naja das ist ja wirklich nur ein einziger 125i Fahrer..
    Ich werde dann noch warten und beobachten ;)
    Bin mal gespannt was andere noch berichten!
     
  9. #8 domsi1984, 07.05.2012
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Na dann werde ich auch mal berichten:

    Ich hatte 3 Jahre einen 125i und bin 28tkm im Jahr gefahren und habe meinen letztendlich mit knapp 85 tkm verkauft. Ich hatte einen Verbrauch von 8 - 9 Liter. Man muss aber dazu sagen, dass ich fast ausschließlich Bundesstrasse gefahren bin kaum Stadt oder Autobahn. Hatte dennoch viel Spass mit dem R6 und habe oft den 2 Gang ausgefahren, wo er dann doch schön schluckt. Ich würde in deinem Fall mal mit 10 - 11 Liter rechnen.
     
  10. #9 Marc_BMW, 07.05.2012
    Marc_BMW

    Marc_BMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Danke für die Anreize aber:
    1. es geht um den neuen 125i und
    2. wieso gehst du davon aus, dass ich 3 Liter mehr verbrauche als du? :D
     
  11. #10 domsi1984, 07.05.2012
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Was meinst du mit neuen? Den 4 Zylinder?
    Markus alias Bender fährt auch einen "alten" 6 Zylinder... :wink:

    Weil ich wie gesagt nur Bundesstraße gefahren bin. Auf 110 - 120 km/h hoch beschleunigt und im 6 Gang dahin geglitten.
     
  12. #11 Bender82, 07.05.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Es geht um den F20 Dominik...
     
  13. #12 Marc_BMW, 07.05.2012
    Marc_BMW

    Marc_BMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Ja, also der 4 Zylinder Turbo-Benziner, der auch schon im X1 verbaut war.
    Der User von Spritmonitor.de hat den, um ihn ging es!
    R6 ist natürlich das feinste vom feinen :D
    Aber in 2 Jahren wird es sicherlich nur noch den neuen 135i als R6 im Coupé geben..
    Und was fährst du jetzt?
     
  14. MarkOW

    MarkOW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Komisch, dass der 125i 4 Zylinder sogar 1-2 Liter mehr verbraucht als mein F10 528i 6 Zylinder.
     
  15. #14 Marc_BMW, 08.05.2012
    Marc_BMW

    Marc_BMW 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Wir bräuchten mehr Leute, die den fahren..
    In seinem Profil steht, dass er viel Autobahn fährt. Wenn er 200+ km/h fährt, dann ist der Verbrauch nachvollziehbar..
     
  16. #15 McSchu, 08.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
    McSchu

    McSchu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Das ist das Auto von Mammut. Schreib ihn doch mal an! :daumen:

    Edit: Sein Thread zum 125iA:

    http://www.1erforum.de/der-neue-1er...-erfahrungen-achtung-viele-bilder-110227.html

     
  17. Aure

    Aure 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre meinen 125i (F20) aktuell mit 8,1 L. Profil ist ca 15% Stadt, 60% Bundesstraße und 25% Autobahn.

    25% Eco- 60% Comfort- und 15% Sportmodus

    Basierend auf ca. 2.500 km.

    Ich fahre nicht besonders Spritsparend, je nach Laune auch mal richtig flott. 10L hatte ich im Mittel noch nie.

    Gruß
    Aure
     
  18. Stac

    Stac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Spritmonitor:
    <---------- Mein Verbrauch bei der letzten Tankfüllung!!


    Laut BC seit Abholung bein Händler und 1100km 8,4 Liter/100km
     
  19. Forsi

    Forsi 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    996
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Großraum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2013
    Wenn ich mir überlege, dass der Alfa 147 meiner Mum mit 105 PS den selben Durchschnittsverbrauch hat... :aufgeregt: Den Verbrauch halte ich für son Auto für vertretbar
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mammut, 22.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
    mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Das hat nichts mit zu teuer zutun, sondern eher damit, dass ich mal versuchen wollte, ob sich der Unterschied in Preis und Verbrauch unterm Strich positiv oder negativ auswirkt. Interessant was manche Leute in anderer Leute Spritstatistiken reininterpretieren. :mrgreen:

    Letztendlich muss ich zugeben, dass ich mich mit dem neuen Auto schon öfter erwische, extrem sportlich zu fahren. Das liegt auf der einen Seite an der Motorleistung auf der anderen Seite aber auch sehr an der Automatik. Kickdown ist da schnell mal passiert. Die Aussage aus meinem Erfahrungsbericht gilt aber weiterhin: Wer "entspannt" fährt kann problemlos auf etwa 9 Liter kommen. Wer auch mal draufdrückt ist aber trotzdem auch schnell bei 10-12 Litern dabei.
     
  22. #20 exhorder, 22.05.2012
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Das sind zwar gute Werte für ein 218 PS-Auto, aber die Aussage lässt sich für den N52-125i exakt so auch treffen. Entspannt sind deutlich unter 9 möglich, ich hatte über 220km BAB-Vollgas aber auch schon mal über 15l. Schnitt über alles sind 10,6l.

    Muss den 125i F2x unbedingt mal probefahren.
     
Thema: Verbrauch 125i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 125i f20 verbrauch

    ,
  2. bmw 125i durchschnittsverbrauch im stand

    ,
  3. fahrbericht bmw 125i f20

    ,
  4. 125i bmw minimal verbrauch e82,
  5. bmw 125i f20 erfahrungen,
  6. bmw f20 125i verbrauch,
  7. Verbrauch F20 125i,
  8. bmw 125 i automatik verbrauch,
  9. f20 125i,
  10. spritmonitor bmw f20 125i
Die Seite wird geladen...

Verbrauch 125i - Ähnliche Themen

  1. [E88] BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen

    BMW e88 125i mit Styling 108 Felgen: Hallo zusammen, Hat jemand Erfahrungen mit der BMW 108 Felge (z4 felge) auf einem 1er mit sportpaket?können die ohne Umbauarbeiten drauf (vorne...
  2. Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?

    Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?: Hallo zusammen, Scheinbar hat mein BMW den Jahreswechsel nicht gut überlebt. Nun zum Problem. Am Sonntag konnte ich mein Fahrzeug ohne probleme...
  3. M359 Felgen vom 1er M auf 125i

    M359 Felgen vom 1er M auf 125i: Servus, hatte bis jetzt nichts passendes gefunden, deswegen wollte ich mal wissen ob die Originalen Felgen vom 1er M-Coupé (M359) auf das 125i...
  4. 123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?

    123d/130i VA Bremse in 125i einbauen?: Hallo, auch wenn es schon zig Themen zur Bremsenthematik gab habe ich nach lesen lesen lesen trotzdem keine passende Antwort auf meine Frage...
  5. Verbrauch 120i Cabrio Automatik

    Verbrauch 120i Cabrio Automatik: Hallo allerseits, seit einem halben Jahr bin ich stolzer Besitzer eines 2008er 120i Automatik Cabrio. Mir ist grundsätzlich bekannt, dass man im...