Verbrauch 120d

Diskutiere Verbrauch 120d im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Servus, mich würde es mal interessieren was denn die 120d Fahrer im Schnitt so an Sprit verbrauchen, meine 8,3L erscheinen mir ja doch schon...

?

Wieviel verbraucht euer 120d im Schnitt?

  1. über 9,0L / 100Km

    99,2%
  2. über 8,5L / 100Km

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. über 8,0L / 100Km

    0,1%
  4. über 7,5L / 100Km

    0,1%
  5. über 7,0L / 100Km

    0,1%
  6. über 6,5L / 100Km

    0,1%
  7. unter 6,5L / 100Km

    0,5%
  1. K41

    K41 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe FFM
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Servus,

    mich würde es mal interessieren was denn die 120d Fahrer im Schnitt so an Sprit verbrauchen, meine 8,3L erscheinen mir ja doch schon etwas hoch. :roll: O:)
    Also die Werksangabe von 5,7L im Mix scheint mir unerreichbar.
    Wobei ich sagen muss ich fahre sehr viel in der Stadt und da gibt BMW 7,7L an, das passt dann schon eher mit meinen 8,3 :mrgreen:

    Gruß Kai
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bluegixxe, 29.10.2005
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo!

    Meiner hat jetzt 4800km und hab momentan einen Verbrauch von 7,7 Liter auf 100 km bei 140 - 160km/h auf der BAB oft mit Tempomat! Wenn ich aber 120km/h mit Tempomat fahre dann schaff ich 5,7Liter!

    Gruss Bluegixxe
     
  4. Michel

    Michel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergwinkel
    Hallo,

    habe 118d, daher nicht abgestimmt, aber hier die Info, ca 6,3Liter im Durchschnitt.
     
  5. #4 Sauerländer, 31.10.2005
    Sauerländer

    Sauerländer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lennestadt
    Hi!

    Meiner schluckt mit Sommerreifen 6,6-6,7 Liter. Jetzt habe ich Winterreifen drauf und er verbraucht ca. 6,9 Liter. Ich fahre ca. 90-95% Autobahn. Und dann meistens linke Spur! :wink:

    Gruß
    Eddie
     
  6. K41

    K41 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe FFM
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Hmm kann ich mir garnicht wirklich vorstellen... wenn ich Vollgas Fahr verbauch ich laut BC 14,7L. :roll:
    Also ich denke mal bei 6,9L sind "nur" 150Km/h drin. *kopfkratz*

    Gruß Kai
     
  7. Miles

    Miles Guest

    Die 14,7 Liter hast Du aber nicht im Schnitt! Sondern eventuell als "momentaner Verbrauch" im Display.
    Das kannst Du ja nie und nimmer als Durchschnittsverbrauch ansehen, da Du es nie schaffst 100 Kilometer Vollgas zu fahren.

    Mein 130 hat beim Beschleunigen auch locker Werte über 20 Liter. Im Schnitt sind es dann trotzdem "nur" 11,7 Liter SuperPlus......

    Und vergiss den BC - "handgerechnete Verbräuche" :roll: sind immer noch das zuverlässigste Mittel.
    Tageskilometer beim Tanken auf "Null" und dann mit der nächsten Tankrechnung den Durchschnittsverbrauch ermitteln.

    Gruß

    Miles
     
  8. #7 roadrunner, 31.10.2005
    roadrunner

    roadrunner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Verbrauche im Schnitt ca. 7,5l oder ein wenig mehr aber ich fahre viel in der Stadt!

    Wenn ich viel auf Autobahn oder Landstraße fahre und sparsam fahre (was mir beim 120d schwer fäll :wink: ) dann verbrauche ich 6 - 6,5l
     
  9. #8 Sauerländer, 31.10.2005
    Sauerländer

    Sauerländer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lennestadt
    "linke Spur" ist in Deutschland leider viel zu häufig 130-150 km/h... :cry:

    Gruß
    Eddie
     
  10. Payne

    Payne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ansbach
    also bei mir linke spur heist es meistens 180- 200km/h weil die leute platz machen!
     
  11. Miles

    Miles Guest

    @payne
    Wenn Du so aussiehst, wie dein Avatarbildchen, dann weiss ich auch warum die Leute Platz machen :wink: :twisted:

    Gruß

    Miles
     
  12. Payne

    Payne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ansbach
    @ miles

    man jetzt verrate doch nicht alles!
     
  13. #12 datisidi, 03.11.2005
    datisidi

    datisidi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Von Anfang an 7,2Liter laut BC viel Autobahn und immer alles was geht. Der Hammer war letztes WE meine Fahrt über die A31 nach Emden. Meine Frau hat gesagt, sie hat noch nie gesehen wenn ein Tacho am Anschlag ist. Kuckt mal drauf, da steht "240" HuHu, geiles Fahrgefühl. Hier macht sich das Sportfahrwerk bemerkbar.
     
  14. Michel

    Michel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergwinkel
    Mal ehrlich alle, ab 220 macht es richtig "Freude am Fahren" Selbst mit nem 118d sind 230 drinn, laut Tacho 240 also Anschlag, aber mach mal auf ner geraden Strecke den Versuch und ließ die Km/h von Navi ab. Sind dann nur noch 225. Aber VORSICHT beim Ablesen. Der versetzt ganz schnell um 2-3m. Also nur den mittleren Streifen im Auge behalten. Sehe, jetzt kommen langsam die wahren Charakterzüge zum Vorschein. Ich finde so leichtgängig auf Geschwindigkeit ging noch kein BMW Diesel wie der 1er ob 118d oder besser 120d. (Habe hier besser mal keine smilies eingefügt)
     
  15. DaG

    DaG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Verbrauch beläuft sich bei mir laut BC auf 7,8 Liter. Ich bin damit zufrieden, zumal ich kein Kind von Traurigkeit bin und getreu dem Motto: "Freude am Fahren" mir die Zeit in meinem Auto vertreibe! :lol: :wink:
     
  16. #15 macferdi, 12.11.2005
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    beim besten willen: ich schaff es nicht, nur näherungsweise an eure werte für den verbrauch meines 120D zu kommen. und das, ohne übertrieben viel gas zu geben. ich benutzte auch des öfteren den tempomat.
    in der stadt sind es über 10 liter (im kalten zustand geht er auf 11 hoch, dann nach 10 min geht er runter auf 10,5).
    und auf der autobahn, so bei fast durchgängig 180-220kmh kommt er auch nicht wirklich unter 10 liter...
    vor dem softwareupdate waren es 1 liter weniger im schnitt, aber dafür fuhr er schlechter an.
    alles werte des bordcomputers.
    an der tanke sind es dann überschlagen auch nicht weniger als 10 liter...

    kann es sein, dass ich was falsch mache oder ist der wagen falsch eingestellt?
     
  17. Miles

    Miles Guest

    Hi macferdi,

    einen 120d konstant bei 10 Liter Verbrauch zu halten, würde mich schon stutzig machen. Wenn das wirklich 2-3 Tankfüllungen in dieser Höhe anhält, würde ich mal beim Freundlichen vorsprechen!

    Gruß

    Miles
     
  18. #17 macferdi, 13.11.2005
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    hi, miles!

    eine möglichkeit habe ich gefunden, den verbrauch zu senken:
    man fahre 200km kontinuierlich mit 90-130kmh über tempomat autobahn / landstraße. dann geht der verbrauch im durchschnitt spürbar runter (so auf 8,5-9,5liter/100km)

    im direkten vergleich zum probewagen sind es etwa 1-2 liter / 100km, die mein wagen in der stadt (also keine ringstraßen, sondern wirklich stop&go von ampel zu ampel, so wie es halt in münchen leider ist) MEHR verbraucht.

    ich würde meine fahreweise dabei als moderat einschätzen.
     
  19. Michel

    Michel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bergwinkel
    Hi macferdi ,

    da muss was faul sein, ich kann es mir auch beim besten Willen nicht vorstellen. Wir haben noch einen X3 mit der 2.0d Maschiene mit 150PS. Den fährt meine Frau, und fast nur im Stadtbereich, Kleinstadt und etwas Landstrasse. Ich habe den X3 gerade getankt und der Verbrauch war bei 8,8 Liter. Meine Frau fährt ohne besonders auf den Verbrauch zu achten. Also einen 120d mit Deinem Verbrauch?? Ab zu den Freundlichen. Eventuell hat der Turbo-Lader ein Problem. Schaumal im Forum unter Turbolader, da meine ich gab es was mit Verbrauch und defekten Turbo?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 macferdi, 29.11.2005
    macferdi

    macferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    hier update über den verbrauch der letzten tage:
    100% autobahn, bin 2500km gefahren.

    1. tank (am stück leergefahren) geschwindigkeiten 100-160kmh = 6,6l
    2. tank (am stück leergefahren) geschwindigkeiten 120-180kmh = 6,8l
    3. tank (am stück leergefahren) geschwindigkeiten 90-120kmh = 6,4l
    fahrweise: immer vorausschauend und moderat, mit tempomat und keine unnötigen beschleunigungen oder abbremser.

    jetzt hat mein 120D 9600km runter. (gekauft bei 6800km)

    bin mal gespannt, wie er sich jetzt bei den kurzstrecken macht (alles fahrten unter 5km / 15 min, d.h. der wagen ist noch nicht ganz warm wenn ich am ziel angekommen bin).
     
  22. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    also meiner hat etz 4100km drauf und spritverbrauch liegt bei 7.5 liter seit auslieferung...geht eigenlich, da erstens winter, winterdiesel, erst eingefahren, und viel stadt....mal sehen wies weiter geht....
     
Thema:

Verbrauch 120d

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 120d - Ähnliche Themen

  1. [E81] BMW 120d Limited Sports Edition + Performance Power Kit

    BMW 120d Limited Sports Edition + Performance Power Kit: Hallo Zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines BMW 120d in der Limited Sports Edition + Performance Power Kit. Der Wagen hat eine super...
  2. Chiptuning + Abgasanlage - 120d

    Chiptuning + Abgasanlage - 120d: Hi Zusammen, zum ersten Thema: Hat jemand Erfahrung mit Chiptuning beim 120d (manuelle Schaltung)? Gibt es auch die Möglichkeit, dies bei BMW...
  3. [F20] Rückruf AGR 120d

    Rückruf AGR 120d: Ist jemanden was darüber bekannt?
  4. [E8x] Racechip BMW 120d/177PS

    Racechip BMW 120d/177PS: Verkaufe meinen sehr gut erhalten Racechip für einen BMW 120d/177PS. Preis: 115€ VHB
  5. Batterie bei kleinen Verbraucher

    Batterie bei kleinen Verbraucher: Hallo Zusammen! Benötige mal Hilfe von elektrisch begabten Mitgliedern. Ich habe in einen anderen PKW eine ziemlich komplexe Ampire Alarmanlage...