Verbrauch 118i - Cabby

Diskutiere Verbrauch 118i - Cabby im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Cabrio - Fans, mit welchem Verbrauch muss ich bei normaler Fahrweise beim 118i Cabrio (ab Bj. 2012, 143 PS) rechnen. Ich bin eher der...

  1. tibbel

    tibbel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Baujahr:
    04/2011
    Hallo Cabrio - Fans,

    mit welchem Verbrauch muss ich bei normaler Fahrweise beim 118i Cabrio (ab Bj. 2012, 143 PS) rechnen. Ich bin eher der Cruiser und bin auf der AB auch meist nur im Bereich der Richtgeschwindigkeit unterwegs. Sind 8- 8,5 Liter realistisch?

    Ist der Motor als Einstieg ins Cabrio-Fahren zu empfehlen? Sicher zieht mein 120da etwas besser.... aber zum Cabrio passt ein etwas leiserer Benziner m.M. nach etwas besser.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Überhaupt kein Problem, im Winter 8,5-9,0 im Sommer etwas weniger ( siehe meinen Spritpreismonitor)
     
  4. #3 Motorsound-Genießer, 10.03.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    wenn ich es darauf anlege sparsam zu fahren verbraucht mein R6-Sauger auch nicht mehr, gerade gestern mal einen Ausflug von über 200km gemacht mit etwa 80% betont sparsam meist mit Tempomat und 20% zügiger gefahrener Strecke: Verbrauch im Schnitt 7,7 Liter :nod:

    die richtige Frage wäre also eher was du ausgeben kannst, und ob somit ein 125i Cabrio irgendwie preislich drin wäre - wenn ja würde ich alles dran setzen einen der letzten R6-Sauger zu kriegen \:D/
     
  5. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
  6. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    mein Verbrauch beläuft sich auf 7.6 (!!) bis 8,5

    lg
    indo5
     
  7. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
  8. #7 Motorsound-Genießer, 10.03.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Warum was?

    Warum ein frei saugender Sechsender Faszination pur ist? Wegen Laufruhe, Leistungsentfaltung, Sound
    Warum es einer der letzten ist und man sich noch einen sichern sollte, solange noch welche zu haben sind? Weil nur wenige gebaut wurden - und deutschlandweit zum 1.Jan.2013 nur 2.909 Stück zugelassen waren
    Oder warum sich mit dem 118i zufriedengeben - wenn man einen 125i so bewegen kann, daß er kaum mehr verbraucht?

    Das Bessere ist halt des Guten Feind :winkewinke: Die einzige Frage die bleibt: wären min. ~ €17k finanziell noch drin?
     
  9. #8 wurschd, 10.03.2014
    wurschd

    wurschd 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Chris
    Da muss ich Motorsound-Genießer Recht geben.
    Habe letzten Herbst auch die Gunst der Stunde genutzt und mein 120i Cabby gegen einen 125i getauscht.
    Was soll ich sagen...spätestens nach dem ersten Start des R6 waren alle Zweifel beseitigt :roll:

    Verbrauchstechnisch hat sich da tatsächlich echt wenig getan, was den Spaß angeht liegen dafür Welten zwischen R4 und R6.
    Der 120i hat sich über 30.000km im Schnitt 8,6l/100km genommen und der R6 steht über 8.000km nun bei 9,1l/100km.
    Streckenprofil ist nach wie vor etwa das gleiche geblieben.
    Einen saftigen Expresszuschlag erlauben sich beide wenns mal schneller als 160km/h geht, wobei der 125i da nochmal gut und gerne 2l zusätzlich säuft (die braucht er bei ausschließlich Stadtverkehr auch in etwa mehr).
    Wie gesagt, wenns dann mal rollt und man es nicht mit den Beschleunigungsorgien übertreibt ist der Mehrverbrauch des R6 wirklich sehr erträglich.

    Die Einstellung meinem Auto gegenüber hat sich seitdem allerdings drastisch geändert...von einem schönen Fortbewegungsmittel zu einer höchst emotionalen und süchtigmachenden Liebe:unibrow:

    Wenn es das Budget hergibt also echt ein Vorschlag, der in Betracht gezogen werden sollte.
     
  10. #9 olderich, 10.03.2014
    olderich

    olderich 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2011
    Verbrauch 6-Zyl Sauger versus 4 Zyl Einspritzer

    Hallo,

    mein 118iA Cabrio zeigt jetzt 7,7 Liter Durchschnittsverbrauch an (nur normale Fahrten, keine extreme Kurzstrecke, keine Drehzahlorgien).
    Mein 325iA E90 (ungefähr gleiches Gewicht) zeigt 9,6 Liter an (über 84.000 gefahrene km).
    Also mit ca. 2 Liter Mehrverbrauch muss man beim 6-Zyl schon rechnen, wobei das evtl. der sämige, leise Motor wert ist.
    Als Alleinfahrzeug würde ich auch den 6-Zyl nehmen, wenn ich mir die 2 Liter mehr (Superplus beim 6-Zyl) locker leisten könnte.
    ciao olderich
     
  11. #10 derduke, 04.05.2014
    derduke

    derduke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2013
    High
    Also mein Durchschnittsv.liegt je nach Fahrweise zw.6,5 -7,5 l
    Fahr eigentlich 75%Autobahn den Rest Stadt
    Kann allerdings morgens und abends im Feierabendverkehr nie schneller als130 fahren
     
  12. #11 brummbrumm, 11.07.2014
    brummbrumm

    brummbrumm 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Jörg
    Unter 8 Liter geht garnix.
    Ansonsten 11- 12 Liter.:motz:
     
  13. infla

    infla 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.04.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    10/2016
    Spritmonitor:
    Ich fahre fast nur Stadtverkehr, aber Durchschnitt nach 1 1/2 Jahren dzt 8,4 Liter, ist ganz ok
     
  14. #13 Cabrio Driver, 12.07.2014
    Cabrio Driver

    Cabrio Driver Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.05.2013
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Ering am Inn
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Daniel (Da Metzga)
    Kann ich bestätigen fahr meinen 125i mit ca. 9,5L und das nicht gerade langsam,hätte auch gemeint das er mind.12L braucht.hatte zuvor ein 120d Cabrio automatic da hab ich auch knapp 8 liter gebraucht.Und es kam nicht so richtig Freude am Fahren auf wie mit dem Sahne R6.Kann nur jeden den 125er ans Herz legen oder mal eine Probefahrt machen dann ist er sowieso gekauft, wenn man den Motor Startet und ein wenig Benzin im Blut hat.
     
  15. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    118i kannste von 6,2 bis 12 liter auf 100km fahren je nach Lust laune und zeit
     
  16. #15 Motorsound-Genießer, 13.07.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
  17. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    ja sorry mehr hab noch nicht geschafft im durchschnitt:mrgreen:
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Motorsound-Genießer, 13.07.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Ja dann üben, üben, üben! Und den Pinselfaktor richtig aktivieren :grins:
    Du siehst es ja: es geht doch!
     
  20. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.341
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    bin ja froh wenn ich im normalen stadtverkehr unter 10 bleibe,der ppauspuff macht einfach zuviel spass,als wie unter 2000 umdrehungen zu bleiben:lach_flash:
     
Thema:

Verbrauch 118i - Cabby

Die Seite wird geladen...

Verbrauch 118i - Cabby - Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm

    Hilfe !!!! E87 118i N46 im Notprogramm: Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Seit heute ist die gelbe Motorkontrolleuchte angesprungen. Der Motor läuft im Notprogramm und fährt...
  2. [F2x] Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?

    Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?: Servus zusammen, mich interessiert gerade ob der LLK des 116i identisch zum 118i ist? Laut ETK müssten es die gleichen sein. :-) Aber ist der...
  3. 118i motor n13b16 vom 2013

    118i motor n13b16 vom 2013: Guten Abend zusammen Sind bei dem Motor n13b16 die zylinderlaufflächen aufgesprüht oder noch als echte " Zylinder" eingesetzt Ist reine interesse
  4. [F2x] Bremssattel in Blau 118i?

    Bremssattel in Blau 118i?: Servus miteinander, ich bin am überlegen meine Bremssättel in Blau (Richtung M-Sportbremse) zu lackieren. Leider kann ich es mir bei der...
  5. Kaufberatung gesucht 118i 170PS

    Kaufberatung gesucht 118i 170PS: Hallo Jungs und Mädels, habe mich gerade mal hier angemeldet um von euch vielleicht Tipps oder Erfahrungen zu bekommen bezüglich folgendem 1er:...