Verbrauch 114d

Diskutiere Verbrauch 114d im BMW 114d / 116d EDE Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen! Hat irgendjemand schon mal Informationen über den "Strassenverbrauch" vom 114d sammeln können? Ich habe das ganze...

  1. #1 Andromedar, 08.02.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Hallo zusammen!

    Hat irgendjemand schon mal Informationen über den "Strassenverbrauch" vom 114d sammeln können?

    Ich habe das ganze Google-Netz durchsucht. Nicht einen Beitrag habe ich bis jetzt gefunden, in dem der Verbrauch mal getestet oder ermittelt wurde.:roll:

    Spritmonitor ist auch noch leider leer.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andromedar, 11.02.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Ok, wenn sich auch hier noch keiner zu Wort gemeldet hat, dann stimmt ja tatsächlich mein Gefühl.

    Sollte hier jemand die ersten Erfahrungen an der Tankstelle gemacht haben, bitte hier posten...

    Gruß
     
  4. #3 feigenbaum, 11.02.2013
    feigenbaum

    feigenbaum 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Um ehrlich zu sein hab ich vom 114d hier im Forum noch nichts gelesen. Lediglich von der 114i-Fraktion sind einige hier im Forum bekannt. Der 114d scheint bisher noch recht wenig verbreitet zu sein.
     
  5. #4 solid118, 08.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2013
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    98
    Sagt mal... Gibt's eigentlich den 114d wirklich? :-k

    Es gibt keine Tests, nix auf spritmonitor... Fahren die schon irgendwo rum? :icon_neutral:


    Edit: hab grad tatsächlich welche auf mobile gefunden, aber Erfahrungswerte trotzdem 0 oder?
     
  6. #5 Max_V, 09.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2013
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Schreib mal was du so erfährst....

    hier hast du eine Zusammenfassung der anderen F20 1ser:

    Typ USER min. Durchschnitt max.
    116D 85kW /120 4,47.. 5,59.. 7,10
    118D 105kW/546 4,62.. 5,98.. 9,86
    120D 135kW/038 5,20.. 6,07.. 7,57
    125D 160kW/011 5,50.. 6,80.. 8,83
     
  7. #6 Andromedar, 09.03.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    haha! :) Das gleiche denke ich auch.. Man gebe bei Google "BMW 114d" ein und immer noch werden einem alle Seiten vom 06.09.12 ausgespuckt. Das war wohl der Zeitpunkt, wo BMW den 114d ankündigte. Zusatz "Verbrauch", "Test", "Fahrbericht" führen zu nichts...

    Nicht einen einziger Fahrbericht, kein einziger Test existiert, selbst in Foren gibt es nicht einen einzigen Hinweis auf den tatsächlichen Verbrauch.

    Ich werde dann wohl der Erste auf der Welt sein, der sich hier nach dem 22.03. mal melden wird und vielleicht schon was zum Verbrauch und zum Fahrverhalten sagen kann. ;)
     
  8. #7 solid118, 09.03.2013
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    98
    Ich habe doch keinen? :-s

    Ich lese hier einfach aus Neugier mit und mir ist aufgefallen, dass dieses Auto im Moment irgendwie nicht existiert :wink:
     
  9. #8 BMW-Fan93, 09.03.2013
    BMW-Fan93

    BMW-Fan93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich selbst arbeite bei einem großen BMW Händler und momentan haben wir nen 114d als Serviceersatzwagen zugelassen.
    Durfte mit dem guten Teil 80km am Stück fahren auf der Autobahn mit bisschen Stadt und Überland und bin vom Verbrauch echt positiv überrascht.
    Laut Reisebordcomputer und dauerhafter linker Spur mit Bleifuss kam der Durchschnittsverbrauch nicht über 6,1 L, mehr als 190 km/h sind allerdings nicht drin, reicht aber vollkommen aus um überall mit zuschwimmen.
    Ein realer Verbrauch bei normaler, sportlicher Fahrweise wird sich bei ca. 4,5 L einpendeln was alle mal akzeptabel ist.

    Gruß
     
  10. #9 Andromedar, 09.03.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Danke! Grazie, per sempre!

    Du bist echt der Erste im Netz , der eine Erfahrung mit dem Motor vorlgelegt hat.
    Ich selbst habe den Motor nicht probefahren können, obwohl ich gerne wollte: stand nicht zur Verfügung... Dennoch auf Verdacht bestellt, weil ich als Cruiser sehr auf Downsizing stehe und an den niedrigen Verbrauch glaubte...
     
  11. #10 BMW-Fan93, 10.03.2013
    BMW-Fan93

    BMW-Fan93 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Rein subjektiv ist fast kein Unterschied zum 116d zu merken, nur die Endgeschwindigkeit.
    Gerade für Kunden mit Ansprüchen wie deinen ist der 114d die optimale Lösung. Bin mir sehr sicher, dass man ihn auch bei sparsamer Fahrweise auf 4,0 - 4,2 L runter bekommt.
    Bin gespannt was du uns über den letztendlichen Verbrauch im Alltag bei sparsamer Fahrweise erzählen kannst.
     
  12. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Meinte auch den TE.


    Typ USER.. min. Durchschnitt max.
    114D 73kW/001.. 0,00.. 4,50.. 6,10
    116D 85kW /120.. 4,47.. 5,59.. 7,10
    118D 105kW/546.. 4,62.. 5,98.. 9,86
    120D 135kW/038.. 5,20.. 6,07.. 7,57
    125D 160kW/011.. 5,50.. 6,80.. 8,83
     
  13. #12 Andromedar, 25.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    So, jetzt habe ich meine ersten 200 KM zurückgelegt und ich muss sagen, dass ich begeistert bin.

    Anfangs bekam ich einen Schock, weil er nach der Übergabe Verbräuche von 8,7 Litern anzeigte. Da war der Motor aber noch kalt und das Auto absolut jungfräulich.

    Mittlerweile zeigt er mir einen Durchschnittsverbrauch von 5,4 Litern an, in dem allerdings sehr viel Stadtfahrt dabei war. (die ersten 200Km)

    Auf der Autobahn bei sparsamer Fahrweise bin ich schon mal auf 4,6 Liter Schnitt gekommen.

    Allerdings stört mich der ECO-Pro Modus und ich bin mir nicht sicher, ob der wirklich weniger verbraucht. Das Fahrzeug wird bei Aktivierung sehr träge und ich kann (gefühlt) kaum die Geschwindigkeit halten, ohne dauernd stärker das Gaspedal drücken zu müssen. Das steigert meiner Meinung nach eher den Verbrauch.
    Im Sport-Modus ist das Auto sehr direkt - mit minimalem Gasfuß habe ich daher besseren Schub. Da brauche ich viel weniger zu dosieren und sehe das sofort am Momentanverbrauch Ich glaube, dass das dem Verbrauch irgendwie besser tut.

    Aber ich habe ja noch Zeit, das ausgiebig zu testen...

    Über den Motor bin ich wirklich freudig überrascht: für mich absolut perfekt. Der ist nicht zäh, sondern sehr elastisch. Beschleunigung aus dem 5. oder 6. Gang bei 50 bis 60 Km/h funktionieren auch noch ganz gut. (Wie gesagt, ich habe andere Ansprüche als Heizer!!!) Der Moto ist sehr Leise! Wenn er warm ist, ist er nicht mehr als Diesel zu erkennen, egal bei welcher Geschwindigkeit.

    Noch bin ich mit dem Wagen nicht verwachsen, das dauert noch ein wenig. Mein letzter Wagen, den ich 4 Jahre fuhr, war so anders, der hatte Automatik und fühlte sich auch komplett anders an. Der BMW ist unmittelbarer, direkter. Mit dem (Citroen C4 Coupe) hatte ich letztendlich einen ermittelten 4-Jahres-Schnitt von 5,5 Litern, obschon er manchmal auch 5,3 Liter erreichte.

    Ich hoffe das (manchmal, ich will ja auch ein wenig Spaß) mit dem BMW unterbieten zu können. Allerdings hatte mir der C4 schon Reichweiten von knapp 1400 Km ermöglicht. (Urlaub 2400 Km mit nur zwei Tankfüllungen, dazu dann noch eine Woche weiterfahrt danach)
     
  14. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Ein solcher Erfahrungsbericht wird sicher einige 114D überzeugen...
    Daß im Ecomodus der 114D sehr träge wird, kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich denke der ECO ist bei deinem Auto nur noch etwas für die Autobahn um dort die paar % einzusparen, die durch die Klimaregelung zu holen sind.
    Ich kann dir einen frühen Ölwechsel nach einigen Tsd KM empfehlen und wenn es bei deinem Diesel etwas bringt ein Fuchsöl (laut User hier soll es zu Spriteinsparungen kommen) und natürlich schmalen Spritsparreifen(breite brauchst du Aufgrund niedriger Geschwindigkeiten des 114D warscheinlich nicht). Dann sollten der Verbrauchswert noch einmal ein Stücken nach unten gehen und warscheinlich die 4 vorne verschwinden.
     
  15. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Du predigst über Meinungsfreiheit würgst aber jeden ab, der sie wahrnimmt. Unterstellst Stammtischwettbewerbe oder eine manipulierbare und oberflächliche absolute Sichtweise.
    Ich finde das einfach nur frech und kindisch!

    Genauso, wenn du dich erinnerst...erinnere dich richtig!!! ich habe meine Zahlen aus Spritsparmonitor..und ich habe zu Bestätigung dieser Daten noch Aufgezeigt, daß im Norverbrauch des Herstellers dein Fahrzeug auch nicht der Spitzenreiter ist.
    Ich habe nix gegen den 114D..man wird das Fahrzeug auch im 4erBereich bewegen können, aber durch seine leichte untermotorisierung WARSCHEINLICH (und jetzt nochmal) der 116D das knapp sparsamere Auto sein im Alltag im Stadt und Landverkehr..und natürlichbekommt man die Anschaffungskosten erst in einem Bereich rein in dem der 116D überlegen ist und das ist dann auf der AB ab einer gewissen Geschwindigkeit.

    Ich habe nie nirgends etwas von RASEN!!! geschrieben! Auch eine Unterstellung von DIR!

    Und ich habe dir nie gesagt, daß du das falsche Fahrzeug ausgesucht hast oder dergleichen und ich lasse jeden fahren was er will! Habe diesbezüglich noch nie mit jemand diskutiert! Lediglich die Aussage das günstigste Fahrzeug von BMW ist der 114D. Habe ich in Frage gestellt....

    Und bevor du hier an deinem Stammtisch nochmal beichtest Vinschgau/Südtirol sei Österreich. Glaub dem Wirt, wenn er dir versichert, daß du unrecht hast!:lach_flash:
     
  16. #15 ziboy84, 09.04.2013
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    habe bei meinem 120d wie hier auch schon gepostet den eindruck, dass man im eco-pro weniger spart als im comfort-modus...man muss das pedal halt auch deutlich weiter durchtreten um die geschwindigkeit zu halten...

    werde die nächsten tage die autobahnetappen mal gezielt im comfort-modus fahren und nur in der stadt auf eco-pro switchen...
     
  17. #16 metallic2010, 11.04.2013
    metallic2010

    metallic2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich liege mit dem 116dA im Schnitt bei 5,2 im Eco-Modus und im Comfort-Modus und schneller Fahrweise bei 5,8, im Sport bei rasanter Fahrweise im Schnitt 6-6,5L
     
  18. #17 SebWulf, 03.05.2013
    SebWulf

    SebWulf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So, durfte den Kleinen die letzten zwei Tage jetzt auch mal Pendlermäßig bewegen. 50km Autobahn und ca. 5 km Stadt ergaben im Eco-Modus zwischen 4,1 und 4,9 l/100km. Geschwindigkeit bis 130 km/h und sehr moderat gefahren.

    Wenn es der Verkehr zulässt versuche ich es mal bei gleicher Fahrweise heute Abend im Sportmodus.

    Naja, hat auch erst knappe 700 km hinter sich, die Möhre.
     
  19. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Interessant!
    Hatte jetzt eine Fahrt von 186km(davon ca. 160km Autobahn und max. 130 km/h) ebenfalls im Eco-Modus und laut BC 4,4l Vebrauch. Konnte noch nicht testen wie genau mein BC ist bzw abweicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andromedar, 03.05.2013
    Andromedar

    Andromedar Guest

    Habe mit 90% Stadt jetzt 5,0 Liter Verbrauch erreicht laut BC. Abweichung bei mir: 0,09 - 0,1 (letzter Schnitt 5,2 laut BC, reell 5,29)

    Hier mal die aktuellen Daten des Reise-BC seit dem letzten Tanken:

    Dauer: 13:18 h
    Strecke: 465 Km
    Geschw.: 36,6 Km/h
    Verbrauch: 5,0L

    Reichweite: ca. 1100km (laut Rest-Anzeige: 655KM )

    Nutzung:

    Täglich nur Stadt und Ampeln, auch längere grüne Wellen großer Straßen, auch Straßen stadtauswärts, aber nicht richtige Landstraßen mit viel Ampeln (nur max. bis 70), viele Starts im Halb- und Dreiviertelstundenrhythmus pro Tag (im Schnitt ca. 7-8 pro Tag, ca 35-45 KM täglich).
    Hauptsächlich im EcoPro-Modus mit zügigem Beschleunigen, dann Masse und Motorbremse nutzen, sehr konzentriertes und konsequentes vorausschauendes Fahren. Nutze auch in der Stadt den Limiter und natürlich die SSA.


    Was noch zu sagen ist, ich bin mit der Fahrweise keine Bremse, komme zügig aber intelligenter voran und bin dadurch aufmerksam im Stadtverkehr unterwegs.

    Ich bin mit dem Stadtverbrauch meines 114d sehr zufrieden! In Verbindung mit weiteren niedrigeren Kosten (Steuern, Bremsen usw.) genau das richtige Auto für mich!
     
  22. #20 SebWulf, 03.05.2013
    SebWulf

    SebWulf 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die Werte werde ich meiner Frau mal als Referenz vorsetzen.

    Die fährt den Wagen wirklich nur in der Stadt im 3km Umkreis.
     
Thema: Verbrauch 114d
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 114d verbrauch

    ,
  2. verbrauch 114d

    ,
  3. bmw 114d meinungen

    ,
  4. test bmw serie 114d,
  5. test bmw 114d,
  6. reichweite bmw 114d,
  7. bmw 114 d teszt,
  8. 114d verbrauch,
  9. 114d autobahn,
  10. bmw f20 114d,
  11. bmw 114 diesel test,
  12. bmw 114d erfahrung,
  13. tatsächlicher verbrauch bmw 114d,
  14. BMW 114d spritverbrauch,
  15. verbrauch bmw 114d,
  16. bmw 114 diesel verbrauch,
  17. 114d,
  18. bmw 114d erfahrungen,
  19. test 114d,
  20. fahrleistungen 114d,
  21. verbrauch bmw 114d test
Die Seite wird geladen...

Verbrauch 114d - Ähnliche Themen

  1. BMW M 140i Verbrauch

    BMW M 140i Verbrauch: Diesmal an alle 140er gerichtet.. Danke Bei mir derzeit erstaunlich tief trotz regelmäßiger Softer Sprints. 1000km wird er noch geschont..
  2. [F20] Verbrauch vergleichen

    Verbrauch vergleichen: Hallo Leute! Habe leider nichts im Diesel-Bereich gefunden und dachte mir ich mal ein Thema auf. Steinigt mich nicht wenn es doch schon eines...
  3. BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d

    BMW M Performance 1er F20 F21 Endrohrblende Chrom, 114d 116d 118d 120d: Kann mir jemand sagen ob die Blende auch, beim Benziner passt,mal liest immer nur Diesel?!
  4. Weniger Verbrauch, nur woher?

    Weniger Verbrauch, nur woher?: Hallo, hatte letzte Woche mein Auto beim Händler, dieser montierte mir die Sommerreifen. Ebenfalls wurde mein Softwareupdate draufgespielt, doch...
  5. Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?

    Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?: Ich würde gerne aus technischer Begeisterung heraus (Sound, Laufkultur etc.) und weil mir das 1er Coupé sehr gut gefällt, ein solches mit einem...