Verbrauch 1.Gang Standgas

Diskutiere Verbrauch 1.Gang Standgas im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, hab seit einer Woche einen gebrauchten 118i vFL und da achte ich noch auf jede Kleinigkeit, da ich ja noch Garantie hab. Also kann sein...

  1. snide

    snide 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prignitz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo,
    hab seit einer Woche einen gebrauchten 118i vFL und da achte ich noch auf jede Kleinigkeit, da ich ja noch Garantie hab. Also kann sein dass ich momentan noch etwas überempfindlich bin.

    Jedenfalls zeigt mir der BC wenn ich mit Standgas im 1. Gang fahre einen Momentanverbrauch von 16-22 Litern an. In höheren Gängen ist der angezeigte Momentanverbrauch jedoch normal. Kann der Sensor das da nicht richtig erfassen oder stimmt da was nicht?

    Außerdem steigt die Drehzahl nicht gleichmäßig, wenn ich im 1.Gang vom Standgas bis ca. 1200 U/min beschleunige. Es gibt dann immer so kleine Schübe mal mehr mal weniger. In höheren Gängen ist das kein Problem.

    Habe auch manchmal im Leerlauf im Stand kleine Schwankungen beim Drehzahlmesser und dann fängt der Motor kurz an etwas lauter zu werden. Das ist aber nach wenigen Sekunden verschwunden und tritt wie gesagt nur selten auf. Der Motor ist mir bis jetzt noch nicht ausgegangen oder ähnliches wie das in anderen Beiträgen steht. Vielleicht hilft das das Problem einzugrenzen.

    Auf langen Text folgt kurze Frage:

    Sollte ich damit mal zur Werkstatt oder ist das normal? Und wenn nicht hat vielleicht jemand eine Idee was das sein könnte?

    Danke schonmal

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 30.05.2011
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Das´der bei so niedrigen touren ruckelt ist normal.

    Sofern der Motor kalt ist kann es sein dass die drehzahl im stand ein wenig erhöht ist bzw schwankt, kenne ich auch von meinem.


    Mfg
    schranzbird
     
  4. #3 Grouara, 30.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    Grouara

    Grouara 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krummennaab
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Rechne halt mal aus wie groß der Verbrauch ist wenn du ganz langsam fährtst.;)
    bei 5km/h:
    Also Verbrauch im Stand ungefähr 0,7l/h.
    Dauer für 100km sind dann 20h. Das mal 0,7 sind 14l auf 100km. ;)
     
  5. #4 joern1977, 30.05.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    und die 0,7 l/h im stand ohne eingelegten gang werden ja nur dazu gebraucht um den motor und die nebenagreggate in schwung zu halten.
    bei eingelegtem ersten gang muß ja auch noch die ganze karre vorwärts geschoben werden.
     
  6. snide

    snide 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prignitz
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Das BMWs generell etwas mehr Drehzahlen mögen war mir bewusst aber bisher ist mir sowas noch nicht so stark aufgefallen.
    Dachte schon meiner hat eine kleine Macke aber wenn das normal ist solls mich nicht stören.


    Klar das mit dem Verbrauch ist logisch. Da war ich doch etwas übervorsichtig.:lol:

    Danke an alle...jetzt kann ich wieder beruhigt schlafen:icon_smile:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Blaumann, 30.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    Blaumann

    Blaumann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Oliver
    Ein Ruckeln soll normal sein?:roll: Wenn meiner ruckeln würde, würde ich mal bei den Kfzler. Im Momentanverbraucht zeigt meiner nichts an im Leerlauf.
     
  9. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    Meiner hat beim Standgas auch etwas um die 20 Liter angezeigt, liegt wahrscheinlich daran das dein Fahrzeug dauerhaft versuchen sich nicht abzuwürgen..
     
Thema: Verbrauch 1.Gang Standgas
Die Seite wird geladen...

Verbrauch 1.Gang Standgas - Ähnliche Themen

  1. "Furzen" zwischen den Gängen..wie?

    "Furzen" zwischen den Gängen..wie?: Moin Leute, die Frage beschäftigt mich jetzt schon seit gefühlten 135 Tagen:D Ich durchforste das ganze Internet nach der Auspuff Frage. Mein...
  2. Weniger Verbrauch, nur woher?

    Weniger Verbrauch, nur woher?: Hallo, hatte letzte Woche mein Auto beim Händler, dieser montierte mir die Sommerreifen. Ebenfalls wurde mein Softwareupdate draufgespielt, doch...
  3. Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?

    Verbrauch von 125i und 135i N55 bei zurückhaltender Fahrweise?: Ich würde gerne aus technischer Begeisterung heraus (Sound, Laufkultur etc.) und weil mir das 1er Coupé sehr gut gefällt, ein solches mit einem...
  4. 135i qp-Noelle-1.Hd-unfallfrei / Vorankündigung

    135i qp-Noelle-1.Hd-unfallfrei / Vorankündigung: Ab Juni 2017 zum Verkauf: Bj / Ez 05/2008 titansilber Handschalter z.Z. ca. 105 kkm (bei Verkauf ca. 107) u.a. Xenon, PDC, DWA, Sitzheizung,...
  5. [E87] Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?

    Mit angesaugter Warmluft weniger Verbrauch ?: Moin leute, Habe mal spaßeshalber das Verbindungs-Stück vom Lufteingang zum Motor-Luftfilter (ich hoffe ihr wisst was ich meine) abgenommen,...