Variable Lichtverteilung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von nicweb, 10.10.2012.

  1. nicweb

    nicweb 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    Das Adaptive Kurvenlicht beim F20 bringt ja neben der Kurvenfunktion auch die variable Lichtverteilung mit, also die Anpassung der Ausleuchtung in drei Bereichen (unter 50 km/h verkürztes und breiteres "Stadtlicht", über 110/130 km/h weites "Autobahnlicht" und dazwischen "Landstraßenlicht").

    Was sind eure Erfahrungen damit? Fällt das auf und liefert entsprechend bessere/angepasste Lichtverteilungen bei den unterschiedlichen Fahrverhältnissen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scaylon, 10.10.2012
    scaylon

    scaylon 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kufstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Ja und Ja ! Fällt schon stark Auf und jedes mal wenn ich mit nem anderen Auto fahre, hab ich das Gefühl, dass eine Lampe Defekt ist
     
  4. #3 boofoode, 10.10.2012
    boofoode

    boofoode 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich finde das Licht auch spitze, allerdings ist das ILS in einer Mercedes E-Klasse noch besser. Den intelligenten (blendfreien) Fernlichtassistenten gibt es bei BMW leider erst ab der 3er-Reihe.
     
  5. #4 Thejunior, 10.10.2012
    Thejunior

    Thejunior 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Grevenmacher Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Alf
    Hallo

    Bin auch sehr zufrieden mit der varaiablen Lichsteuerung. Man gewöhnt sich
    sehr schnell an dieses Licht. Einfach super.
    War letztes mit meiner Frau ihrem Wagen unterwegs obwohl der Xenon hat,
    habe ich gedacht was ist denn los mit dem Licht?

    Ja so ist das, man gewöhnt sich sehr schnell an die Guten Dinge:lol:
     
  6. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    also ich muss ehrlich gestehen mir ist da noch kein wechsel bei geschwindigkeiten aufgefallen, muss da wohl mal zum :), vll ja das erste problem/fehler bei mir ^^
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.114
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ob das prinzipiell funktioniert, kannste im stand ausprobieren;

    in garage z.b. sieht mans gut:

    licht automatik (wenn dunkel): lichtkegel ist links deutlich ausgeweitet, licht auf an position, linker scheinwerer fährt mittig zurück. mit hin und herschalten des lichtschalters auto/ON kannste den scheinwerferkegel hin und her schwenken lassen.

    ob das dann für den fahrbetrieb bedeutet, dass dai automatisch steuerung auch nur in poasition auto funktioniert, wäre mal interessant zu sehen, habs noch nicht ausprobiert.

    gruss
     
  8. nicweb

    nicweb 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    Es ist auf jeden Fall mal interessant zu hören dass diese wenig beworbene Funktion der SA Adaptives Kurvenlicht auch einen Nutzen hat und nicht nur eine Anpassung in homöopathischer Ausführung bietet :wink: . Gerade auch weil mit M-Paket ja die eigentlich ganz nette Funktion Abbiegelicht wegfällt.

    Ich frage mich auch ob die Nachjustierung der Xenons bei zu geringer Leuchtweite bei der variablen Lichtverteilung überhaupt noch notwendig sein kann. Oder ob manche Nutzer mit Adaptivem Kurvenlicht und variabler Lichtverteilung vielleicht auch über die geringe Leuchtweite < 50 km/h aufregen, bei der einfache Xenon Scheinwerfer natürlich weiterkommen (was unter 50 km/h natürlich aber auch nicht sein muss).
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also ich sehe zwar Veränderungen beim Scheinwerferlicht hier und da, aber eigentlich immer nur im Zusammenspiel mit dem Kurven- oder Fernlicht. Etwas geschwindigkeitsabhängiges konnte ich irgendwie noch nicht ausmachen. Und mein Xenon reicht auch bei 100km/h gerade mal von einem Poller zum Nächsten auf der geraden Landstraße. Hatte noch keine Zeit einen anderen Händler zwecks Lichteinstellung aufzusuchen, die NL hat gesagt, das ist wie es gehört.
     
  10. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
     
  11. #10 misteran, 12.10.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Meins bis zum dritten/viertem
     
  12. #11 On-PUMP, 13.10.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Das würde ich überprüfen lassen. Ich finde die Ausleuchtung und Leuchtweite fantastisch. Bin sogar zu faul einzugreifen, wenn der Assistent mal nicht bei leerer Fahrbahn gleich aufblendet. Sehe mit dem Ablendlicht bei Landstraasen Tempo immer noch weit genung, und ich habe jetzt nicht wirklich Eulenaugen.
     
  13. mabu-m

    mabu-m 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hatte zuvor einewn Astra J Bj. 2010 mit kompletten Xenon-Lichtpaket. Das Licht vom Astra ist deutlich heller, die Lichtausbeute in die Ferne ist fast schon eine andere Dimension als zum F20. Die Veränderung bei höherer Geschwindigkeit ist beim F20 kaum zu erkennen, beim Astra war es taghell. So ist es leider, wo Xenon draufsteht ist noch lange keine beste Lichttechnik verbaut. Ich und meine Partnerin sind vom Xenonlicht BMW F20 im Vergleich zum Opel Astra enttäuscht. Was positiv ist, dass bei Betätigung der Lichthupe diese nicht zeitversetzt ausblitzt, dies hat mich beim Astra immer gestört.
     
  14. #13 On-PUMP, 13.10.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Mein letzter Wagen hatte Halogen, vllt bin ich deshalb weniger voreingenommen.
    Ich kann im F20 jedenfalls perfekt sehen und fühle mich nie unsicher bei Nachtfahrten, was früher nicht der Fall war.
    Der ADAC bescheinigt dem F20 in seinem Test ein "sehr helles Xenon Licht". Die Konfiguration des Testwagens war ähnlich meiner.
    Ich wuerde dem ADAC da zustimmen,
    Das licht des Astra kenne ich allerdings nicht. Ich habe auch nicht vor es kennenzulernen
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 scaylon, 13.10.2012
    scaylon

    scaylon 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kufstein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Mein firmenkombi isn neuer insignia mit xenon Kurvenlicht und das richtig eingestellte xenon von meinem f20 is noch besser obwohl ganz klar zu sagen ist, dass das von Opel auch gut ist
     
  17. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    so habs zwischenzeitlich in der garage mal ausprobiert, licht verstellt sich wie von dir beschrieben. während der (nacht)fahrt muss ich es noch ausprobieren, allerdings sei gesagt, dass mir bisslang hier kein unterschied bei verschiedenen geschwindigkeiten aufgefallen ist.
     
Thema: Variable Lichtverteilung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw mit blendfreiem fernlicht

Die Seite wird geladen...

Variable Lichtverteilung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit variabler Sportlenkung bekannt?

    Probleme mit variabler Sportlenkung bekannt?: Hallo, beim F25 scheint es oft Probleme, in Form von Poltern, mit der Servotronic wie auch der variablen Sportlenkung zu geben. Beide...
  2. variable Sportlenkung

    variable Sportlenkung: Hallo zusammen, wir haben ja alle die variable Sportlenkung, die sich durch den Fahrerlebnisschalter verändern lässt. Kann man die Lenkung...
  3. [F20] Klackern im Lenkrad (Variable Sportlenkung mit M-Lederlenkrad)

    Klackern im Lenkrad (Variable Sportlenkung mit M-Lederlenkrad): Hallo zusammen, ich habe meinen F20 ja erst seit 1,5 Wochen und bin erst ~800km gefahren. Aber seit gestern fällt mir auf, dass es beim...
  4. [E87] Variabler Ventiltrieb fehlerhaft

    Variabler Ventiltrieb fehlerhaft: HI Leute ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe einen BMW 120i e87. und jetzt leuchtet bei mir die Motorleuchte ich Weiß auch nicht mehr weiter....
  5. M-Sportbremsen und Variable Sportlenkung oder comfort paket

    M-Sportbremsen und Variable Sportlenkung oder comfort paket: Hallo Leute. Habe mich grade hier angemeldet und brauche eueren Rat da ich morgen zum BMW Händler fahre und mir den neuen 1er bestelle :) Vorab...