VA und HA verschiedene Reifen

Diskutiere VA und HA verschiedene Reifen im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; hey, habe gebrauchte 18" felgen mit goodyear nct gekauft. vorne hab ich noch ne menge profil aber hinten müssen nächste saison neue drauf....

  1. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hey,
    habe gebrauchte 18" felgen mit goodyear nct gekauft.

    vorne hab ich noch ne menge profil aber hinten müssen nächste saison neue drauf.

    jetzt bin ich aber nicht unbedingt zufrieden mit den reifen. aber will eigentlich nur die hinterachse neu bestücken. die vorne sind echt noch super!

    kann ich für eine saison hinten andere fahren und dann übernächstes jahr dann vorne die selben draufmachen?

    normal würde man natürlich von va auf ha wechseln, aber hab vorne 205er und hinten 225er.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMW-Racer, 28.09.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.112
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ja, kannst du machen. Es müssen nur jeweils pro Achse die gleichen Reifen sein, aber hinten ne andere Marke als vorne geht.
     
  4. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Man soll rft mit nrft nicht mischen, ansonsten darf man reifenmarken miteinander mischen. Ob du dann aber noch mit dem Fahrverhalten zufrieden bist siehst du dann später. Ich würde direkt 4 non-rft drauf machen und die noch guten vorderen verkaufen, z.b. Bei eBay.
     
  5. #4 joern1977, 28.09.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern

    dieses gerücht hält sich genauso hartnäckig, wie die sache mit dem spinat und dem eisengehalt. :-s
     
  6. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Man darf theoretisch alles miteinander mischen. Nur runflat und non-runflat nicht. Hat mir ein TÜV Prüfer mal gesagt. Man kann sich Sommer, Winter und ganzjahresreifen gleichzeitig aufs Auto machen und die Marke ist dabei scheißegal.
     
  7. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    und was ist dann richtig?
    muss VA und HA gleich sein? oder ist es komplett egal?


    will aber eigentlich garnicht auf non rft wechseln.

    mir ist schon zwei mal nen reifen plattgegangen und einmal davon auf der autobahn, das war nicht so lustig...

    und bin auch mit dem fahrverhalten und komfort nicht unglücklich, denke also, dass ich bei rft bleiben werde.
     
  8. #7 BMW-Racer, 28.09.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.112
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Dass es sich um RFT handelt, hab ich überlesen. Da bin ich ehrlich gesagt auch überfragt, ob man die mit nonRFT mischen darf. Ich würd durch die unterschiedlichen Fahreigenschaften aber auch eher davon abraten, wie es rechtlich aussieht, weiß ich nicht.
     
  9. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Zitat von BMW-Racer [​IMG]
    Ja, kannst du machen. Es müssen nur jeweils pro Achse die gleichen Reifen sein, ..."



    ... und wo steht das? Ich habs mal gegoogelt:

    Mischbereifung auf einer Achse ist unzulässig, das heißt es dürfen auf einer Achse entweder nur Diagonal- oder nur Radialreifen gefahren werden. Bei PKW dürfen am ganzen Fahrzeug entweder nur Diagonal- oder nur Radialreifen gefahren werden. Für bestimmte Fahrzeuge existieren allerdings Ausnahmen (§36 StVZO)

    Quelle: Wikipedia

    D.h. auf einer Achse darf man RFT und nonRFT nicht mischen. RFT auf der einen und nonRFT auf der anderen Achse sind hingegen erlaubt.
     
  10. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    Kommando zurück ;-)

    habe grad mal geschaut in 225/40 R18 kosten rft ja um die 200€ und mehr!!!

    nee dann kommt der ganze quatsch runter und normale drauf. das ist auf dauer günstiger.

    hab sogar meine alten lieblingsreifen wiedergefunden Goodyear Eagle F1 GS-D3 mit schönem V Profil. (das auge fährt schließlich mit ;-) )

    hatte die damals schon auf meinem 206cc und war immer sehr zufrieden. die kosten auch nur um die 100€.
     
  11. #10 joern1977, 28.09.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    wie hast du diese Schlussfolgerung denn aus deinem Wiki-Zitat abgeleitet.

    mischbereifung ist die kombination von radial-diagonal.

    und diagonal gibt's bei PKW schon seit jahrzehnten nicht mehr.

    die StVZO ist leider nicht besonders tagesaktuell.
    dort gibt's noch immer eine "eisenbereiften möbelwagen" !!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  12. #11 KoHuWaBoHu, 28.09.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    das fahren mit ersatzrad ist ja auch erlaubt, und das ist nie gleich eines der anderen verbliebenen 3.

    StVZO §36: Bereifung und Laufflächen

    da es nur noch radialreifen gibt, kannst du theoretisch 4 verschiedene reifen fahren, auch musst du nicht zwischen sommer, m+s und ganzjahres reifen unterscheiden.
     
  13. #12 joern1977, 28.09.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    genauso ist es !

    ausserdem ist die Frage, wo steht, dass etwas erlaubt ist, falsch.
    die Frage lautet immer: wo steht, dass etwas verboten ist.

    von der Gesetzeslage abgesehen, sind wir uns aber sicher einig, dass es nicht besonders sinnvoll ist, verschiedene reifentypen zu mischen und schon gar nicht auf einer Achse.




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  14. #13 Stuntdriver, 28.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Du sagst doch der Reifen taugt nichts, was willst du dann mit den Vorderreifen? Nur wegen dem bisschen Profil? Pack die beiden doch in die Garage falls dir mal wieder ein Reifen kaputtgeht hast du Ersatz. Nächstes Jahr hast du dann vielleicht schon die 3rd Generation RFT's und kannst berichten.
     
  15. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    wie gesagt hab ich eh keinen bock mehr als 200 flocken für nen reifen zu zahlen, deshalb werdens dann wohl doch keine rft.

    werde mir wohl non rft für hinten holen und gucken ob das fahrbar ist. wenn ja, dann bleiben die rft auf der VA noch eine saison, ansonsten kommen vorne auch non rft drauf.
     
  16. #15 Frank_DC, 28.09.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das ist korrekt, zudem darf auch nach Belieben zwischen RFT und non-RFT gemischt werden.
     
  17. #16 joern1977, 28.09.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    und trotzdem sind wir uns aber sicher einig, dass es nicht besonders sinnvoll ist, verschiedene reifentypen zu mischen und schon gar nicht auf einer Achse.

    wenn wir ehrlich sind, gehört's sogar verboten.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  18. #17 TomZ, 28.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    +1

    ich bin ja eigentlich für mehr Eigenverantowrtung und weniger Verbote, nur fürchte ich bei der generellen Verdummung und Asozialisierung der Gesellschaft geht es wohl nicht mehr anders, als zu jeden Scheiss zig Verbote aufzustellen...
     
  19. #18 joern1977, 28.09.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    gib's zu, du hast grad das Buch vom Herrn Sarrasani gelesen !


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    okay, dass ich auf einer achse nicht mische sollte wohl klar sein..

    ist es denn wirklich so schlimm wenn ich auf der va rft und hinten non rft fahre?

    immerhin müssten hinten neue reifen sicherer sein als die die ich jetzt habe. das profil ist zwar noch grad so okay, aber sobald es nass wird bin ich mehr am rutschen als am fahren ;-)
     
  22. #20 Stuntdriver, 28.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    +1
    Aber bei soviel Assistenzsystemen die einem beim Fahren das Denken abnehmen kannst du doch nicht erwarten daß bei der Reifenmontage das Hirn eingeschaltet wird. :kaffee:
     
Thema: VA und HA verschiedene Reifen
Die Seite wird geladen...

VA und HA verschiedene Reifen - Ähnliche Themen

  1. Runflat und non-Runflat-Reifen mischen

    Runflat und non-Runflat-Reifen mischen: Servus, habe auf meinem 118d die M261-Felgen mit Mischbereifung (vorne 215/40 Pirelli DOT 2012, hinten 245/35 Bridgestone DOT 2013 - beides RFT)...
  2. Michelin Reifen

    Michelin Reifen: Hallo Leute, weiß jemand ob Michelin den Super Sport geändert hat? Hatte einen Platten und mußte zwei Kaufen um ein gleiches Profilbild zu haben....
  3. Suche Sommer Reifen für mein 1er (F21)

    Suche Sommer Reifen für mein 1er (F21): Hallo Liebe Comm, suche Sommerreifen für mein 1er ( bj 2013 , F21 ) 18" oder 19" Felgen Wunschfelgen: Styling 388 oder Doppelspeiche 361 Wohne...
  4. [E8x] Bremsscheiben Performance/135i HA

    Bremsscheiben Performance/135i HA: Hallo zusammen, biete nagelneue Bremsscheiben für die HA der Performance oder 135i Bremsanlage. Original BMW und noch verpackt. Neupreis bei...
  5. Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.

    Nach Scheinwerfer wechsel DSC,DBC, reifen pannen anzeige ausgefallen.: Hey Leute Habe mir Heute Die Depo Scheinwerfer eingebaut in meinem BMW 123d Coupe (Ohne Xenon) Der Wechsel der Scheinwefer klappte ohne probleme....