[E81] V-Speiche 141 oder Nachrüstfelge

Diskutiere V-Speiche 141 oder Nachrüstfelge im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich stehe aktuell vor dem Dilemma das mir auf der Autobahn bei Tacho 210 ein fast neuer Winterreifen weggeflogen ist (bis 240 zugelassen). Ich hab...

  1. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Ich stehe aktuell vor dem Dilemma das mir auf der Autobahn bei Tacho 210 ein fast neuer Winterreifen weggeflogen ist (bis 240 zugelassen). Ich hab gut gerudert, konnte das Auto aber fangen und hab mich noch einen knappen Kilometer weiter auf den nächsten Parktplatz geschleppt. Vom alten Reifen waren noch die Wülste links und rechts am Horn übrig auf denen ich gefahren bin, die Lauffläche war komplett weg.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Felge hat an einer Stelle jetzt dummerweise einen Höhenschlag - ca 2mm nach innen.
    Jetzt hab ich 2 Möglichkeiten:
    - ich kaufe eine V-Speiche 141 für knapp 297€ + Versand oder
    - ich such mir einen Satz schöne Nachrüstfelgen in der gleichen Größe, bei denen mich der Satz ~ 400€ kostet, abzüglich der verkauften BMW-Felgen sollte das ganze in etwa gleich viel kosten
    z.B.: FelgenOutlet.de
    Ab der nächsten zerfahrenen Felge spar ich dann beim Nachkaufen 200€ pro Stück ...

    Mir widerstrebt es irgendwie 300€ für eine Felge auzugeben, nur damit BMW drauf steht. Zudem sind diese bleischwer und auch nicht sonderlich schön.
    Was würdet ihr machen?
    Hab ich was wichtiges übersehen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T.B, 03.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2014
    T.B

    T.B Guest

    Warum sollte die 141er Felge schwerer sein als eine Felge wo 4 Stück 400 Euro kosten?
    Wenn man wirklich leichtere Felgen haben möchte kommt man mit 400 für 4 Stück bei weitem nicht hin.
    Außerdem bekommt man die Felge 141 für 228 Euro bei Leebman.
    Auch hast Du dir die Antwort auf Deiner Frage selbst gegeben.:mrgreen:
    Wenn Dir die Felgen eh nicht gefallen würde ich neue kaufen, leider geht Dein Link nicht.
    Was für WR waren es denn?
     
  4. #3 oVerboost, 03.01.2014
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.976
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Bei 210 die Karre noch abgefangen? Respekt!

    Gesendet von keinem iPhone.
     
  5. #4 WhiteWolf, 03.01.2014
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Der Eindruck, das manche Felgen Leichter sind als die BMW-Felgen Täuscht.
    Hab ich selbst mal versucht, und konnte es selbst nicht glauben:
    M207 sogar mit Run-Flat waren GENAUSO schwer, wie meine Wintergelgen AEZ Valentia 17" 215er Nokian-Bereifung Non-Runflat (+-1kg)
    Ich würd mir ehrlichgesagt wieder eine 141er holen und gut.
    Zum Glück ist dir nicht mehr Passiert! Welcher Reifen war da drauf?
     
  6. T.B

    T.B Guest

    Aluminium ist Aluminium, da kann man alleine wegen der Festigkeit nicht viel einsparen. Jedenfalls nicht soviel das man es merkt.
    Da müßte man schon Felgen aus Magnesium kaufen.

    Waren die Reifen auch richtig montiert, Laufrichtung zb.?
     
  7. #6 WhiteWolf, 03.01.2014
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    War mir eher auf den Komentar bezogen :wink: Desswegen der vergleich, das Zubehörfelgen auch nicht unbedingt Leichter sind

    Genau so ist es :icon_smile:
     
  8. #7 snofru, 03.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2014
    snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Also über die Vorauswahl für mein Modell bietet leebmann24 mir die 141 für meinen 123d (E81) für 296,67€:
    BMW Ersatzteile Teilekatalog - leebmann24.de
    Hab sie jetzt auch für die 228,- gefunden. Kostet die dann wieder 296,- wenn ich meine VIN angebe? :roll:

    Laut leebmann24 wiegt die 141 12kg, ich werd die Felge dann auch gleich nochmal auf die Waage legen. Edit: es sind 11,5kg
    Zum Vergleich: meine OZ Ultras wiegen in 8x17" deutlich unter 8kg (komplett mit Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2 in 225/45R17 17,0kg auf meiner Personenwaage), die Ronal R46 (die ich bei Felgenoutlet für 404€ komplett gefunden habe - lässt sich leider nicht direkt verlinken) soll ca 9,4 kg wiegen. Bei rotierenden Massen am Fahrzeug macht das schon einen deutlichen Unterschied.
    Mit den Goodyear Ultragrip RFT in der gleichen Größe wiegt ein Rad mit der V-Speiche 141 23kg (ebenfalls selbst nachgemessen) ...

    Montiert hab ich Nokian WR A3 in 205/50 R17 93V. Laufrichtung stimmt. Hatte noch 20km vorher den Luftdruck an der Tankstelle geprüft, ringsrum alles i.O. bis auf den betreffenden Reifen bei dem seit Montage (ca 1000km vorher) der Druck von 2,6 auf 1,8 bar gefallen war. Hab mir nix böses dabei gedacht, aufgepumt und wollte die Sache im Auge behalten. War das erste Mal das ich mit den neuen Reifen wirklich schnell gefahren bin. Kurz vorm Reifenabflug war ich schon ein Stück bei Tacho 240 bevor die linke Spur wieder zu war. Da war die Straßenlage noch super in langen Autobahnkurven ...

    In Frage kommen wahrscheinlich 3 Fehlerursachen:
    - Fremdkörper im Reifen
    - Ventil beim Luftdruck prüfen hängen geblieben
    - Fabrikationsfehler

    Nachprüfen kann man Nr 1 und 3 ohne vorhandene Lauffläche ja schlecht
     
  9. #8 T.B, 03.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2014
    T.B

    T.B Guest

    Die 296 Euro im ETK ist der Preis bei BMW.
    Leebmann biete die für 228 Euro + ca 6 Euro Versand. Das ist der Preis auch nach Angabe der VIN Nr.
    Die VIN wird gebraucht damit Leebmann nachprüfen kann ob die Felge für dein Fahrzeug zugelassen ist.

    Zu Ursache:
    Hört sich zwar blöd an,
    ich wäre keine 210/240 km/h gefahren wenn ich gewußt hätte das ein Reifen Druck verliert.
    Unter "im Auge behalten" verstehen ich was anderes, jedenfalls nicht nach 20 km volle Pulle fahren.
    Da bist Du schon ein bißchen selber schuld.
    Hast du die RPA neu initialisiert? Die hätte dann angezeigt wenn der Druck min 0,6 bar abgefallen wäre.
    Wahrscheinlich hatte der Reifen wegen zu niedrigen Druck dann auch evt. Vorschäden, je nachdem wielange man mit zu wenig Druck gefahren ist.
     
  10. #9 =MR-C=KinG[GER], 03.01.2014
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Natürlich kann man da sehr viel einsparen, z.B. durch aufwendige Herstellungsverfahren: Schmieden | HLT
     
  11. T.B

    T.B Guest

    Wir reden hier von 100 Euro Felgen. Da ist nunmal das Gussverfahren angesagt.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Patty7879, 03.01.2014
    Patty7879

    Patty7879 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Vorname:
    Patrick
    ich hab noch 4 Stück 141 ohne Mängel hier liegen, da ich im Winter M207 und im Sommer 313 fahre.

    bei Interesse bitte PN.

    Kosten für alle 4 ca. 400€ zzgl. Versand.
     
  14. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Also es sind die Ronal R46 geworden, morgen geht's zur Montage. Die Ronal Nabendeckel sind optisch allerdings eine Zumutung.
    Hat jemand eine Idee wo ich BMW-Nabendeckel mit 62mm Durchmesser herbekomme? Das Einzige was ich in der Größe finde sind Aufkleber über ebay von einem Thailändischen Verkäufer :shock:
    62mm-Deckel würden dann auch auf meine OZ Ultras im Sommer passen
     
Thema:

V-Speiche 141 oder Nachrüstfelge

Die Seite wird geladen...

V-Speiche 141 oder Nachrüstfelge - Ähnliche Themen

  1. Golf 5 V R32 - nur 45.000km - Originalzustand - schwarz

    Golf 5 V R32 - nur 45.000km - Originalzustand - schwarz: Golf 5 V R32 Laufleistung: 45.000km Preis: 20.000 EUR Black Magic Perleffekt Handschalter 5 Türer RCD500 Winterpaket Abgedunkelte...
  2. [Verkauft] W-Speiche 263 ferric-grey gepulvert Pirelli P Zero

    W-Speiche 263 ferric-grey gepulvert Pirelli P Zero: Hallo, biete meine Sommerreifen an, da der 1er mir nur noch als Winterauto dient. Handelt sich um die Original W-Speiche 263 von meinem 123d....
  3. V-Max Aufhebung

    V-Max Aufhebung: Hi, ich habe nicht das richtige Gefunden, sorry wenn das Thema schon so existiert. Also, da ich regelmäßig in den Genuss komme, dass mein 18d...
  4. [Verkauft] BMW Styling 141 17" auf Sottozero Winterreifen

    BMW Styling 141 17" auf Sottozero Winterreifen: Biete 4 Styling 141 17" original BMW Felgen auf Sottozeros Winterreifen. Die Felgen könnte einmal neu lackiert werden, haben allerdings keine...
  5. V-Leasing Rücknahme - Erfahrungen - Was meint ihr?

    V-Leasing Rücknahme - Erfahrungen - Was meint ihr?: Hallo zusammen, in ca zwei Wochen ist es soweit: Ich gebe nach 3 Jahren meinen geliebten 1er (114D) ab. Vorab kann ich sagen, dass ich immer...