V-max Aufhebung von Digi-Tec

Diskutiere V-max Aufhebung von Digi-Tec im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen..hat jemand schon Erfahrung mit der V-max Aufhebung von Digi-Tec für 849 Euro??

  1. #1 olli1er, 17.07.2009
    olli1er

    olli1er 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ratingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo zusammen..hat jemand schon Erfahrung mit der V-max Aufhebung von Digi-Tec für 849 Euro??
     
  2. #2 bmw135ipower, 17.07.2009
    bmw135ipower

    bmw135ipower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaalberncity
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Alexander
    Spritmonitor:
    nee....dafür eine bessere Erfahrung mit nem anderen Tuner...

    ...ich habe für 900€ netto eine Vmax Aufhebung inkl. 383PS mit 500NM LPS vorher/nachher bekommen :wink:
     
  3. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    21
    Namen?
     
  4. #4 bmw135ipower, 17.07.2009
    bmw135ipower

    bmw135ipower 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gaalberncity
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Alexander
    Spritmonitor:
    sn-exclusive 06652-2663... mehr gerne auch per pn
     
  5. #5 achi 3.0, 20.07.2009
    achi 3.0

    achi 3.0 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    bei techtec gibts das auch. und die haben auf jeden fall viel erfahrung mit den x35i motoren.

    angebot bei ca. 800€ - 900€ für 380-390ps und 550NM


    einfach mal reinschauen bei www.techtec.de ich bin wahrscheinlich nächsten monat dran. ein freund von mir war schon im januar da. unterschied wie tag und nacht.

    Gruß
     
  6. #6 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ist das Drehmoment nicht zu hoch für die Serienparts. Die Leistung scheint mir auch nur aus über 1 bar Ladedruck realisierbar. Das packen die Serienteile als Daily Rocker nicht lange oder was meint ihr??? :lol:

    Und bei dem Sparpreis wird mit Sicherheit nix modifiziert an der Hardware :?:
     
  7. #7 Paranoia_135i, 20.07.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    sollte noch reichen.... (aber ist ja ein altbekanntes debatier-thema und keiner weiss es genau)
    mein :) meinte bei meiner optimierung, dass der wagen so +/- 380PS, und bis zu 550-600NM gut vertragen sollte. (sofern er danach nicht auf dauerschuss beansprucht wird - und genau das wird dann eh schwer fallen :lol: )
     
  8. #8 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Was hat deiner jetzt genau für Daten. Ist auch heftig geworden oder? :shock:
     
  9. #9 Paranoia_135i, 20.07.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    www.motorpower-chiptuning.de
    7. beispiel von oben... hihi - ich war sein erster und danach kam dieser eintrag ;) er war begeistert

    (sollte jetzt also ca. 370PS und 500NM haben...)
     
  10. #10 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    "Chiptuning BMW 135i 3.0 Registerturbo 306 PS und BMW 335i 3.0 306 PS ab sofort verfügbar + 70 PS und 100 Nm Leistungszuwachs; sehr massiver Forwärtstrieb ohne Ende!"

    Steht bei dem auf der HP. Ist kein Registerturbo. Bi-Turbo parallel geschaltete. 123d ist Registerturbo :shock:
     
  11. #11 Paranoia_135i, 20.07.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    böh... :kratz: keine ahnung :lol: - mir auch egal, hauptsache er läuft gut ;)
     
  12. #12 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Registerturbo-Anordnung ist ein Mini-Lader der schon bei ganz wenig Drehzahl (wo kaum Abgas zum Antrieb der Turbine da ist) einsetzt um in dem unteren Drehzahlbereich schon für Druck zu Sorgen und ein grosser Turbo der dann später kommt wenn genug Drehzahl/Abgas vorhanden ist um diesen anzutreiben. Auf diese Weise gibt es kein Turboloch und Power von Beginn an. Das ist beim 123d vorbildlich verbaut.

    Beim N54 (135i) sind es 2 kleine Lader die schon früh einsetzen aber beide eben gleichzeitig. Einer für jede Zylinderbank...
     
  13. #13 manhattan, 20.07.2009
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    und beim neuen verbauten Motor bei x35i (x40i) bekommt er auch den Register-Turbo spendiert.

    Gruß

    Manhattan

    PS: im 7er ist er als 740i ist aber der x35i mit Registerturbo
     
  14. #14 Forums Plugin, 20.07.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Sicher???

    Ansonsten würde ich von Tunern, wo grober Quatsch in der Beschreibung steht und die noch nicht mal in Ansätzen der deutschen Sprache mächtig sind die Finger lassen - ich weiß, schrauben und schreiben sind zwei verschiedene Dinge, aber mir kommt sowas extrem unprofessionell vor.


    Viele Zylinderbänke hat denn so ein R6? :kratz:
     
  15. #15 Paranoia_135i, 20.07.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :?: ... wieviel wohl... :?:
    :kratz: ;)
     
  16. #16 Catahecassa, 20.07.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Tja M@x, hat halt nicht jeder soviel Zeit wie du & kann sich an diesen Tippfehlern messen lassen 8) Solange die Adaption passt & lt. Nathi tut sie das durchaus, auch bei vielen sehr flotten BAB Kilometern, ist mir das als Referenz wichtiger als ein Fehler auf der Website :wink:

    Zu Pascal/TechTec würde ich auch gehen, wenn der nicht so weit weg wohnen würde ... einer der ganz Wenigen am Markt, die Preis- & Leistung noch realitätsnah betrachten. Und scheinbar auch fachlich recht gut unterwegs, zumindest war das mein Eindruck von Ihm am Telefon, da er halt selber Hand anlegt am Code :wink:
    Die meisten anderen Tuner kaufen irgendwas zu oder beauftragen einen freischaffenden Programmierer & verkaufen das dann zu Mondpreisen.
     
  17. #17 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    imho einziger Unterschied ist ein zusätzlicher NOX-Sensor um EURO5 zu gewährleisten. Es ist der N54. Registerturbo wäre ein VÖLLIG andere Motor :o

    Nochmals der N54 ist ein Biturbo-Motor und kein Registerturbo. Zwei parallel geschaltete Abgasturbolader. Ende. Im 740i (F01) ist es der absolut gleiche Motor mit zusätzlichem NOX Sensor und leicht anderer Motorsteuerung. Fertig. Oder ich täusche mich mördermässig...
     
  18. #18 Forums Plugin, 20.07.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der "Tippfehler" wie Du ihn nennst an sich ist mir völlig egal - aber es gibt halt professionelle Internetauftritte und Leistungsbeschreibungen und andere sind eher... naja.

    Natürlich kann die handwerkliche Qualität dahinter völlig abweichen, d.h. eine Firma, die irgendwelchen Unfug von Registeraufladung schreibt und das Wort "vorwärts" nicht buchstabieren kann (das ist btw kein Tippfehler), kann durchaus ein gutes Chiptuning machen, aber vertrauenserweckend ist das aus meiner Sicht nicht...


    Dann wärste zumindest nicht alleine, ich bin nämlich auch Deiner Meinung und ebenfalls sehr, sehr sicher :wink:
     
  19. #19 nici356, 20.07.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    So ich habe meinen ollen 1er QP Katalog rausgesucht. Ich darf zitieren:" der Reihen-Sechzylinder ist als erster seiner Klasse mit Twin Turbo ausgestattet. Zwei parallel geschaltetet Abgasturbolader aus hitzebeständigem Spezialstahl sorgen für schnellen Druckaufbau bla bla bla...."
     
  20. #20 manhattan, 20.07.2009
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Dann würden die Autozeitschriften ziemlich viel Quark schreiben (ok ok, das machen die auch).
    Im X6M ist auf jeden Fall der 8ender ein TwinScrollTurbo.
    Im 740i die ab jetzt ausgliefert werden bzw. bestelllt werden, soll auch der TwinSrollTurbo sein (habe gerade mit meinem Händler gesprochen).
    Im aktuellen 1er wird er aber nicht kommen.

    Ich rede außerdem nicht vom aktuellen x35i-Motor der im 1er verbaut ist.

    gruß

    Manhattan
     
Thema:

V-max Aufhebung von Digi-Tec

Die Seite wird geladen...

V-max Aufhebung von Digi-Tec - Ähnliche Themen

  1. VW Golf V GTI, unverbastelt und Top gepflegt

    VW Golf V GTI, unverbastelt und Top gepflegt: EZ: Jul/2006 Leistung: 200 PS Kilometer: 99700km Getriebe: Schaltgetriebe Preis: 9990€ VB Der GTI ist in zweiter Hand und steht in einer TG....
  2. Tec GT6 8x18" schwarz polished

    Tec GT6 8x18" schwarz polished: Hi! Ich verkaufe meine Tec GT6 Felgen die ich auf meinem 140er hatte. Da das Auto inwzischen weg ist, habe ich keinen Bedarf mehr für die Felgen....
  3. [Verkauft] V-Speiche 141

    V-Speiche 141: Ich biete 4 original BMW-V-Speiche 141 Felgen für alle E8x Modelle passend. Auf zwei felgen sind noch Reifen montiert sind aber mindestens 4 Jahre...
  4. [Verkauft] E8X Original BMW Winterräder V-Speiche 141

    E8X Original BMW Winterräder V-Speiche 141: Hier im Angebot 4 original BMW-Winterräder V-Speiche 141 für alle E8x Modelle passend. Es sind noch die orignalen BMW-Reifen von 2012 montiert...
  5. [Verkauft] BMW Original Winterkompletträder V-Speiche 411 schwarz 205/55R16 91H

    BMW Original Winterkompletträder V-Speiche 411 schwarz 205/55R16 91H: Verkaufe BMW Original Kompletträder V-Speiche 411 schwarz 205/55R16 91H Runflat mit RDC Ventilen. Felgen: Guter Zustand, keine sichtbaren Kratzer...