V/Max Aufhebung beim 116i ?

Diskutiere V/Max Aufhebung beim 116i ? im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin, Da ich heute mal den F20 - 116i Test fahren durfte ist mir schnell aufgefallen das bei 212-215km/H Schluss ist mit der Beschleunigung .....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Nicklas, 31.07.2012
    Nicklas

    Nicklas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Nicklas
    Moin,

    Da ich heute mal den F20 - 116i Test fahren durfte ist mir schnell aufgefallen das bei 212-215km/H Schluss ist mit der Beschleunigung .. der Motor nimmt einfach kein Gas mehr an !!6Gang bei 2.800U/min...

    Weil ich ja jetzt bald (2.11.2012) mein 116i abholen darf in München wollt ich mal fragen ob man das irgendwie weg Chippen kann oder wie auch immer !!


    Wäre um jede Antwort erfreut ;)


    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Wenn du deine Garantie verlieren willst, klar geht das.
    Nur AC Schnitzer bietet meines Wissens derzeit eine Garantie an, kostet dann aber ne menge - da kannste dir gleich den 118i holen (der auch nicht viel schneller fährt).
     
  4. #3 nici356, 31.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Sorry aber was dachtest du wie der rennt mit 136PS? 250?

    Sonst bin ich da haarklein bei Jag, der Mehrpreis ist auch nicht sooooo arg das sich eine Optimierung lohnt, gut Schnitzer ist preislich auch sehr sehr ambitoniert, denke nur Vmax bekommst du z.Bsp. beim Wettbewerb Problemfrei für 600 Euro bis 800 Euro, was aber Unsinn ist, weiss nichtmal ob der 116i abregelt. denke mehr als echte 210 bis 215 sind wohl kaum möglich. Aber du kannst die Leistung ja erhöhen lassen, ist ja der selbe Motor wie im 118i (N16). Weiss aber nicht so wirklich ob sich das in dieser PS-Klasse lohne um dafür wie o.g. die gewährleistung zu verlieren und dann vom Start weg bei einem nagelneuen Auto. Never.

    Dann nimm die 118i, 1000 euro hat du wieder drin weil die Optimierung wegfällt und du kannst ruhig schlafen.
     
  5. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Also ich behaupte, er würde schon schneller fahren.
    Man merkt wirklich, dass er abgeriegelt ist - er würde gerne, darf aber nicht.
    Und bei 2800 Umdrehungen im 6 Gang, sollte noch etwas gehen - wenn man ihn denn lässt :lol:
     
  6. #5 Nicklas, 31.07.2012
    Nicklas

    Nicklas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Nicklas
    Genau....

    der könnte locker 220-225 laufen ! Locker


    mfg
     
  7. #6 nici356, 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Locker:swapeyes_blue:

    Naja mag sein:icon_smile:
     
  8. #7 csag3356, 31.07.2012
    csag3356

    csag3356 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Tirol, Österreich
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Spritmonitor:
    220-230km/h wären auf einem ebenen Stück sicher drin, leicht abwärts auch mehr. Der 116i ist deutlich spürbarer abgeregelt als mein alter 118d (der ging normal 210km/h Tacho, nach Tuning und Aufhebung Begrenzer 230km/h Tacho).

    In der Garantie würd ich da aber nichts machen, so oft (und lang) fährt man nun eh nicht Topspeed bei dem Verbrauch bzw. Spritkosten. Bei uns in AT sowieso kein Thema :roll:
    Muss eben jeder selber entscheiden....
     
  9. #8 fbnmaschine, 31.07.2012
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Also machen kann man es bestimmt. In der Garantie würde ich es sein lassen.

    Aber jungens. Mal im Ernst, es ist ein 116i, was habt ihr erwartet? Wenn ich wirklich oft ein höheres Tempo fahren möchte, mache ich mir doch eher Gedanken um einen anderen Motor. Da brauch man dann auch nicht ewig warten, bis man das Tempo erreicht hat. Und als "locker" würde ich das bei der Leistung nicht bezeichnen.
    Hoffe mal, dass es niemand falsch verstanden hat. Ist absolout nicht böse gemeint.
     
  10. #9 Nicklas, 31.07.2012
    Nicklas

    Nicklas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Nicklas
    Ich denke das ich erstmal das Auto so lasse wie es ist ;)

    Evtl. Paar Performance Teile dran bauen und 10-20mm Tiefer (M-Paket ist doch schon noch Hochgelegt)

    Mfg!
     
  11. #10 schluerfi1978, 31.07.2012
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Überleg doch mal ganz genau, wieviel Leistung bei 2800 U/min im 6. Gang bei Tacho 215 wohl anliegt, und Du wirst schnell zu dem Ergebnis kommen, dass das wohl keine Vmax-Sperre ist, sondern dass eher in diesem Gang zu wenig Leistung anliegt, um weiterzubeschleunigen ...
     
  12. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Es ist eine Vmax Sperre.
    Setzt euch doch mal in das Auto, fahrt es und fühlt es.
    Man merkt(!), dass er abgeriegelt ist.
    Man kann im 4 Gang die 210 kmh erreichen, man hat also 2 Gänge, die man noch wunderbar nutzen könnte!
     
  13. #12 nici356, 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Im 4 Gang 210 mit 136 PS. Aha, ein super gehender 135i macht 220 bis 230 im 4. Gang (gemachter 360 PS). Mal bitte nicht überteiben
     
  14. #13 Bundesfowi, 31.07.2012
    Bundesfowi

    Bundesfowi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover/LK
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Dirk
    Never
     
  15. #14 schluerfi1978, 31.07.2012
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Offensichtlich ist der neue 116i super lang übersetzt ... dass der Wagen im 4. Gang 210 läuft, glaub ich schon ... aber es fehlt danach einfach die Leistung, um im Gang 5 und 6 noch höhere Geschwindigkeiten zu erreichen.

    Einfach mal auf der Zunge zergehen lassen: Wenn die Aussage des TE stimmt, dass im 6. Gang bei Tacho 220 nur 2800 U/min anliegen und der Motor benzinertypische Drehzahlen von 6000 U/min erzielen kann, würde der Wagen THEORETISCH über 400 km/h erreichen können, ohne in den Drehzahlbegrenzer zu laufen ... wenn die Leistung reichen würde. Aber ein 116i ist ja nicht der Red Bull X2011 aus Gran Turismo 5 auf der PS3.
     
  16. #15 nici356, 31.07.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Joa aber im "alten" 116i Board haben die Jungs auch teilweise bergauf mit dem N45B16 250 locker geschafft mit Gegenwind.:mrgreen:

    Und jetzt haben wir ja bekanntlich wieder 1,6 Liter
    :wink:

    Vielleicht stimmt es ja:icon_neutral:

    Spass beiseite, ich denke aber echt das echte, echte!!!! 215 (nicht Tacho!!!!) praktisch ende ist und sein sollte. Das kann man auch ausrechnen. Nix 225 usw. Das kann gar net sein:-s
     
  17. #16 Nicklas, 31.07.2012
    Nicklas

    Nicklas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    M235i Coupé
    Motorisierung:
    M235i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Nicklas
    Also ich hab grad mit meinem Händler gesprochen der auch viel an seinen BMW schraubt und er sagte :""" Nene... Der 116i ist abgeregelt bei 212 (Tacho 215)"""

    Möcht jetzt auch nicht meine Hände ins Feuer legen zu schwören das er MEHR laufen sollte ! und muss ! Trotzdem wenn man das erste mal mit dem 116i gefahren ist kommt es so vor wie ob einfach die PS weg ist bei 215 und das darf meiner meinung nicht ;)


    mfg Nicklas
     
  18. #17 alpina1990, 31.07.2012
    alpina1990

    alpina1990 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Freddy
    Der ist dann scheinbar genauso abgeriegelt wie der alte 116i, mit dem man übrigens auch in den Begrenzer laufen kann (auch ohne Berg hoch und 250kmh...)

    LG
     
  19. #18 ralle2000, 01.08.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    sorry, aber der wagen hat 136PS. der spaß am autofahren ist doch eigentlich beschleunigung und WIE das auto die endgeschwindigkeit erreicht. ob bei 215 noch 7-9,65 km/h mehr gehen würden...wen interessiert des?
    wenn ich dann noch argumente lese wie: "bei 200 is der im 6ten erst bei 3000 rpm - dann sollte er doch 400km/h laufen" da kann ich nur :lach_flash::lach_flash::lach_flash:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ralle2000, 01.08.2012
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)

    hatte der das m-paket? bin mir relativ sicher das die m-front noch etwas topspeed kostet.
     
  22. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Als ob der Wagen "entsperrt" mehr als 220 Tacho läuft.. sorry aber es gibt sinnvollere Wege sein Geld zu verschwenden.. ;).
     
Thema: V/Max Aufhebung beim 116i ?
Die Seite wird geladen...

V/Max Aufhebung beim 116i ? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?

    Ladeluftkühler 116i & 118i identisch?: Servus zusammen, mich interessiert gerade ob der LLK des 116i identisch zum 118i ist? Laut ETK müssten es die gleichen sein. :-) Aber ist der...
  2. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  3. Scheinwerfer 116i

    Scheinwerfer 116i: Hey, habe einen 116i und würde gerne wissen, ob bei dem Baujahr 2008 schon die Angel Eyes Funktion drin ist, wenn man die Birne wechselt? Des...
  4. 116i vibration

    116i vibration: Hallo Bin vor 2 Stunden noch mit meinem 116i, Baujahr 2008 gefahren. Habe ihn jetzt gestartet und auf einmal hat der Schalthebel und der Motor an...
  5. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.