v-leasing und Teilkasskoschaden!!??

Diskutiere v-leasing und Teilkasskoschaden!!?? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Tach Gemeinde, mal ne kurze Frage, ich war heute auf der Autobahn und hab wohl nen Stein auf die Windschutzscheibe bekommen. Es hat recht laut...

  1. mac1er

    mac1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Tach Gemeinde,

    mal ne kurze Frage, ich war heute auf der Autobahn und hab wohl nen Stein auf die Windschutzscheibe bekommen.
    Es hat recht laut geknallt und eingeschlagen ist er am oberen Rand der Scheibe. Ein paar Km weiter ist mir dann der 6 cm lange Riss aufgefallen. Nun hab ich V-Leasing mit 1000 Euro SB und frag mich ob man daraus auch einen Teilkasskoschaden machen kann und dann die Frage wie sich die Versicherung da anstellt... habt Ihr da Erfahrungen?

    Desweiteren muss ich sagen das der 1er eine sehr "weiche" Schreibe hat denn bei den kleinsten Steinen bekomme ich Steinschläge... :evil:

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. #2 Christoph, 16.03.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo Mac,
    habs grad mal im Flyer nachgelesen:
    Da es sich um einen Teilkaskoschaden handelt (die Scheibe muss ausgetauscht werden, da eine Reparatur bei einem Riss nicht möglich ist), wird die Teilkasko-SB von 150 € fällig.
    Der gesamte Austausch kostet rund 800 € (zumindest wars bei mir so :wink: )
    Grüße
    Christoph
     
  3. mac1er

    mac1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hey Christoph,

    ppuuuuh vielen Dank, hast mir echt weiter geholfen. Werde das morgen gleich mal in Angriff nehmen.


    Gruss + Danke!
     
  4. #4 Christoph, 16.03.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Bitte.
    Da kannst Du auch direkt einen deiner Ersatzwagengutscheine mitnehmen, der Wagen muss nämlich über nacht beim :D stehen bleiben, damit der Kleber trocknen kann.
     
  5. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich hatte das auch schon - es ist definitiv ein TK-Schaden.

    Gab keine Probleme mit meiner Versicherung, alles gut gelaufen.

    Trotzdem ärgerlich, so ein Schaden.
     
  6. #6 basti855, 17.03.2008
    basti855

    basti855 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GE
    hab grad im flyer gelesen: "keine selbstbeteiligung bei glasreparaturen bei einem bmw vertragshändler"

    jetzt ist nur die frage wie das hier bewertet wird.

    schreib mal bitte was bei rumgekommen ist, würde mich interessieren.

    bis denn
    basti
     
  7. #7 localhorst, 17.03.2008
    localhorst

    localhorst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerische Alpen
    reparatur = kleiner schaden der geklebt wird

    austausch = riss, scheibentausch

    also sind die 150 fällig
     
  8. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    So ist es richtig - bei einer Reparatur (man sieht die Stelle oftmals nachher immer noch) ist keine Selbstbeteiligung fällig.

    Bei einem Austausch aber schon.

    Ich würde wirklich nur bei Kleinstschäden reparieren - hat man nachher immer noch eine bleibende Stelle übrig, ärgert man sich jeden Tag.
     
  9. mac1er

    mac1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Tach Gemeinde,

    so Scheibe ist ausgetauscht und der Spass hat mich 150 Euro gekostet. Also alles wieder im Lot. Danke für Eure Hilfe.


    Frohe Feiertage!
     
  10. umbdmb

    umbdmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alexander
    wird man eigentlich beim v-leasing hochgestuft?
    beim teilkasko-schaden, klar, da passiert nichts. aber wie sieht es beim vollkasko-schaden aus??
    ich habe selbst, das v-leasing für 20 EUR./mon. finde aber dazu nichts in meinen unterlagen. ausser eine sb. von 1000eur., wenn man seinen schaden in einer bmw-werkstatt reparieren lässst.
     
  11. #11 Christoph, 21.03.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Beim V Leasing gibt es keine SF Klassen :!: :!:
     
Thema:

v-leasing und Teilkasskoschaden!!??

Die Seite wird geladen...

v-leasing und Teilkasskoschaden!!?? - Ähnliche Themen

  1. [F21] 116d vor einem Monat aus Leasing zurück, über Connect noch immer ortbar

    116d vor einem Monat aus Leasing zurück, über Connect noch immer ortbar: Mon allerseits! Vor einem Monat ist der Leasingvertrag von meinem 116d ausgelaufen, ich habe ihn entsprechend zum Händler zurück gebracht. Er hat...
  2. Suche leasing Angebot für 120i

    Suche leasing Angebot für 120i: Liebe 1er Gemeinde, Nachdem es mir gelungen ist, innerhalb von 2 Wochen nach Leasingübernahme meinen 120i total zu zerstören, suche ich jetzt für...
  3. [Verkauft] V-Speiche 141

    V-Speiche 141: Ich biete 4 original BMW-V-Speiche 141 Felgen für alle E8x Modelle passend. Auf zwei felgen sind noch Reifen montiert sind aber mindestens 4 Jahre...
  4. Leasing (Privat) über Sixt?

    Leasing (Privat) über Sixt?: U.U. würde ich ein Privatleasing in Betracht ziehen. Da gibt es ja neben den Herstellern auch Angebote von z.B. Sixt. Hat jemand dort schon mal...
  5. Leasing-Rückgabe EURO5-Diesel

    Leasing-Rückgabe EURO5-Diesel: Moin allerseits! Am 1.12. gehen mein 116d und ich getrennte Wege, die Leasingzeit von 3 Jahren ist abgelaufen. Was die Rückgabe angeht, war ich...