v: 215x18 h: 245x18 oder v: 225x18 h:225x18

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von PätrixXx, 02.03.2009.

  1. #1 PätrixXx, 02.03.2009
    PätrixXx

    PätrixXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    wil auf mein 120d cabrio bbs ch in 18zoll montieren.
    jetz ist noch die frage was für reifen ich nehmen soll.
    hätte am liebsten v: 225 u. h: 245.
    laut meinem reifenhädler geht aber nur:
    v: 215x18 h: 245x18 oder v: 225x18 h: 225x18

    jetzt weiß ich nicht genau weche kombi ich nehmen soll.
    V: 215 u. h: 245 würd bestimmt besser aussehen
    aber wie ist es mit dem untersteuern bei V:215 ?
    ist das bei 225 viel weniger?
    und warum kann ich eigentlich nicht v:225 u. h:245 nehmen
    gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 02.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Du kannst doch fahren was du willst. Du kannst auch 225/245 fahren... Wenn das eingetragen wird passt das alles :)
     
  4. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    warum soll denn 225/245 nicht gehen?

    Abrollumfang ist OK und die kombi steht auch in zig Gutachten...

    Das Untersteuern wirst Du nicht durch eine breitere Mischbereifung
    verringern...auch mit 225 rundum ist es noch vorhanden.

    Um das Untersteueren wirklich konsequent zu minimieren, brauchts schon etwas mehr...zb.: Druck/Zug verstellbares Gewindefahrwerk...
     
  5. #4 PätrixXx, 02.03.2009
    PätrixXx

    PätrixXx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    danke erst mal
    werd das nochmal mit meine reifenhändler abklären.
    aber von bmw aus gibt es die kombi ja auch nicht, gibts da kein hacken ,weil da gibts nur v:225 und h:255 das muss doch auch einen grund haben.
    Nur rein vom fahrverhalten is da 225 rundum oder v:215 h:245 besser?
    das untersteuern müsste doch ein etwas schwächer bei 225 sein oder?

    weiß jemandob ich die radläufe noch bördeln muss bei der 8,5x18zoll felge (habe m-packet)?
     
  6. #5 Stuntdriver, 02.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wobei es bei mir nicht so einfach war mit 225/245! Gerade wegen des Abrollumfangs hat der TÜV-Mensch einen heiden Terz gemacht.
     
  7. A3T

    A3T 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    AUX
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    hast du das einfach direkt beim Tüv oder beim BMW-Händler wo der TüV kam abnehmen lassen? Weil ich könnte mir vorstellen, dass man beim Händler u.a. bessere Karten hätte weil es ja doch einige so eintragen lassen..
     
  8. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    der abrollumfang ist garkein problem, das steht in zig gutachten drin
    und wenn der TÜV deswegen einen aufstand macht, hat er mal keine ahnung...

    Und wie bereits geschrieben, dem Untersteuern wirst du nicht nur durch
    neue Reifen Herr...
     
  9. #8 HavannaClub3.0, 03.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    hinten ist der Abrollumfang bei dieser Kombi um 1.3% kleiner. erlaubt sind 1.5%. soweit also gerade noch i.O.

    problematisch ist dass auf einem artgerecht (für funky) bewegten Hecktriebler die HA deutlich schneller abbaut als die VA.
    und wenn die Elektronik durcheinander kommt (z.B. das nicht abschaltbare ABS) ist das nicht wirklich lustig...
     
  10. #9 Catahecassa, 03.03.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    225 & 255 taugen recht gut. Was auf jeden Fall rein muss sind härtere Stabis an der VA und an der VA 10mm Distanzen, dann hast du das Untersteuern besser gelöst als mit abenteurlichen Raddimensionen 8) Verstellbares gewindefahrwerk ist natürlich super, aber nicht zwingend notwendig. Das M-Fahrwerk kann man auch etwas nachjustieren lassen innerhalb der Grenzwerte & eine Verbesserung erzielen!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 HavannaClub3.0, 03.03.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    fetter Edding! :daumen:
     
  13. #11 Stuntdriver, 03.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ganauso hat der Spassvogel argumentiert, wie gesagt er hat es erst nach Diskussionen mit Pirelli etc. eingetragen. Die mussten hinten eine MO-Spezifikation aufziehen, weil dann der Abrollumfang um was weiß ich wieviele mm besser ist.
     
Thema:

v: 215x18 h: 245x18 oder v: 225x18 h:225x18

Die Seite wird geladen...

v: 215x18 h: 245x18 oder v: 225x18 h:225x18 - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  3. Bmw V-Speiche 141 Winterr.

    Bmw V-Speiche 141 Winterr.: Verkaufe einen Satz Bmw Alufelgen schwarz gedipt mit montierten Winterreifen. Felgen sind die V-Speiche 141 7x 17 et 47 Reifen Goodyear Eagle...
  4. Spurplatten H&R 30mm Achse

    Spurplatten H&R 30mm Achse: Suche folgende Spurplatten. Hersteller: H&R Artikel-Nummer: 3075725 Aluminium, 15mm pro Platte, 30mm pro Achse Nabendurchmesser 72,5mm, Lochkreis...
  5. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....