USB Stick auch ohne Zündung / Motor mit Stromversorgung???

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Christoph, 07.09.2007.

  1. #1 Christoph, 07.09.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo zusammen,

    ich habe meinen USB Stick gerade aus dem Auto geholt und dabei :shock: festgestellt, dass er blinkt. Das heißt bei diesem Stick, dass er mit Strom versorgt ist und auf die Daten zugegriffen wird :!:

    Da dachte ich mir so - wie gut dass die Batterie das offenbar über Nacht bisher immer ausgehalten hat. (Nein, er stand noch nicht einen Tag am Stück auf dem Parkplatz und Ja, er hat in der ersten Woche :arrow: 800 km hinter sich gebracht :wink: )

    Ich habe dann auch mal direkt den Stick sichtbar auf den Sitz gelegt, wieder abgeschlossen und ein paar Minuten gewartet.
    Dann hat er zwar keine Zugriffe mehr angezeigt, aber immerhin leuchtet er weiter vor sich hin, ist also mit Strom versorgt.

    Es kann doch nicht sein, dass am USB Port ohne Zündung und ohne alles immer Strom anliegt :?: :?: :?:

    Wie ist das bei euch? :kratz:

    Grüße

    Christoph

    ... der jetzt erst mal den USB Stick ausstöpselt wenn er das Auto abstellt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Re: USB Stick auch ohne Zündung / Motor mit Stromversorgung?

    Also bei mir im E30 geht auch der Zigarettenanzünder immer, macht doch nix.

    Ich hab jetzt keine technischen Daten im Kopf, aber ich behaupte jetzt mal, dass Du Dein Auto mit USB-Stick drin locker 1 Monat abstellen kannst und die Batterie ist nachher nicht leer.

    Was soll denn das Ding so ziehen an Ah Deiner Meinung nach?
     
  4. #3 Christoph, 07.09.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Keine Ahnung...

    USB 1.1 kann meines Wissens nach Geräte mit max. 100 mAh versorgen :wink:

    Aber was so ein USB Stick da verbraucht - da habe ich mir auch als Fachinformatiker noch keine Gedanken drüber gemacht...

    Aber danke schonmal

    Christoph
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Na, da weißte schonmal mehr als ich ;-)

    100mAh wären 2,4 Ah / Tag, also 16,8 Ah/Woche... da kannste das schon mal 2 Wochen stehen lassen...

    Aber:
    395 milliWatt / 12 Volt gibt = 34mA, also ein Monat drin lassen, kein Problem....
     
  6. #5 Christoph, 07.09.2007
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Na dann...

    Elektrotechnik war mir immer schon ein Rätsel und wird's wohl auch vorerst bleiben.

    Daher
    :arrow: :arrow: :arrow: Danke fürs Vorrechnen.

    Grüße

    Christoph
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ich hab auch keine Ahnung, ich hab nur Physik in der Schule gehabt und google :wink:
     
  9. Maks

    Maks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Leg den USB-Stick doch mal so ins Auto, das du das Blinken von außen sehen würdest. Dann lass das Auto mal eine Stunde stehen und schaue in den Innenraum. Würde mich wundern wenn es immer noch blinkt. Modernes Energiemanagement kann die dollsten Dinger. :mrgreen:

    Ist aber nur eine Vermutung!
     
Thema:

USB Stick auch ohne Zündung / Motor mit Stromversorgung???

Die Seite wird geladen...

USB Stick auch ohne Zündung / Motor mit Stromversorgung??? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  2. E87 Musik über USB

    E87 Musik über USB: Hallo! Seit 2 Wochen habe ich einen 1er BMW E87 Baujahr 01.2010 Ich möchte nun Songs über Spotify abspielen und beim Display die Songs sehen und...
  3. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. Leistungssteigerung n55 Motor

    Leistungssteigerung n55 Motor: Hallo ich wollte mir mal vorschläge und Informationen zur Leistungssteigerung meines 135i Coupes holen. Ich wollte mir eine dp (200Zellen) und...