USB Musik ohne AUX Kabel

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von mkmuc, 17.10.2014.

  1. mkmuc

    mkmuc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich lese hier schon seit einiger Zeit mit und möchte mich nun gerne mal bei euch Rat einholen.

    Ich habe einen F21 BJ 02/13 mit folgender (u.a.) Ausstattung:
    Code:
    S663A
    Radio BMW Professional
    Area-Code 2 für DVD	
    S6NHA
    Freisprecheinr. mit USB-Schnittstelle
    P7VWA
    Advantage Paket Plus	
    L801A
    Länderausführung Deutschland
    S879A
    Bordliteratur deutsch	
    S8KAA
    Ölwartungsinterval 30.000km/24Monate	
    S8SCA
    Freischaltung Telematik länderspez.	
    
    Das ich damit via Bluetooth meine Musik nicht übertragen kann, weiß ich mittlerweile und ist auch ok. (Wenn auch schade :) )

    Die Frage ist aber, ob ich mein iPhone per USB anschließen kann und dann Musik abspielen kann?

    Ich habe mein iPhone schon öfters angeschlossen um es zu laden und es kommt auch jedes Mal die Frage ob ich dem Gerät "vertrauen" soll oder nicht auf dem iPhone.

    Aber im Display wird das iPhone nie angezeigt.
    USB ist _immer_ ausgegraut.

    Einzig per AUX-Kabel kann ich Musik hören über mein iPhone.

    Ist das so normal bei dieser Ausstattung?
    Oder läuft hier irgendwas falsch?

    Es wäre viel praktischer, wenn ich einfach mit meinem Lightning Kabel Musik hören könnte und nicht lightning kabel zum Aufladen + AUX Kabel für Musik.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Bei deiner konfig. Brauchst du das y-Kabel
     
  5. #4 ChrisBo, 02.03.2015
    ChrisBo

    ChrisBo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Christian
  6. #5 tud3006, 04.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2015
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Das lag allerdings sicher nicht am Kabel oder Handy. Das Kabel an sich wird ja kein Strom verbrauchen. Höchstens das iPhone beim Laden. Mit der Kapazität von 1400 bis 1800 mAh eines iPhone-Akkus wird eine Autobatterie schon zurecht kommen.

    Zudem wird die Stromzufuhr der USB-Stecker im F20/21 nach ein paar Minuten nach dem Abschließen eh abgestellt. Somit ist es gar nicht möglich, dass dein Handy 30 Minuten lang Strom zieht.

    An den TE: HIER kannst du dich in der Materie Y-Kabel einlesen.

    Grüße
    Tud
     
  7. #6 ChrisBo, 10.03.2015
    ChrisBo

    ChrisBo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Christian
    Hi,
    mein Auto hatte bis dahin in den 2 Monaten NIE wegen eines Entladen der Batterie gemuckt. 30 Minuten nach dem Anschließen des neuen BMW Kabels und eines 30 minütigen Einkaufs dann "Batterie stark entladen". Woran soll es sonst gelegen haben?
    VG
     
  8. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Winter? Zuviel Kurzstrecke? Defekte Batterie? ...
    Möglichkeiten gibt es viele. Sehe es aber auch als unwahrscheinlich an, dass das angestöpselte iPhone dafür verantwortlich war.
     
  9. #8 ChrisBo, 11.03.2015
    ChrisBo

    ChrisBo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Christian
    Das Auto wird täglich (in der Woche) 20km zur Arbeit und wieder zurück gefahren (größtenteils Autobahn).
    Auch in den Monaten zuvor hat der Wagen sich trotz Sitzheizung, Navi, Lichtautomatik, Radio etc. nie beschwert. Nach einer etwas längeren fahrt im Eco Modus und mit allen Stromverbrauchern ausgeschaltet hat er sich nie wieder gemeldet.
    Denke schon, dass da ein deutlicher Zusammenhang besteht.
    Grüße
     
  10. anpng

    anpng 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich denn mit der kleinen Freisprecheinrichtung inkl. USB via Bluetooth und meinem LG G3 (Android) Musik per Bluetooth übertragen? Wenn ja, wie geht dies?
     
  11. #10 ChrisBo, 24.03.2015
    ChrisBo

    ChrisBo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Christian
    Ich glaube dafür benötigst du die erweiterte Smartphoneanbindung, nagel mich aber nicht drauf fest.
     
  12. anpng

    anpng 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Habe gelesen, dass dies seit Mitte 2014 auch nur mit der Bluetooth Freisprecheineinrichtung funktionieren soll. Danke auf jeden Fall! Vielleicht weiß ja einer noch was. Ansonsten setz ich mich nochmal mit der Betriebsanleitung bei Zeiten ins Auto und teste alles durch.
     
  13. #12 tud3006, 25.03.2015
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Hi @anpng,

    wenn dein Fahrzeug Produktionsdatum 07.2014 oder neuer ist kannst du auch mit der kleinen Freisprecheinrichtung Musik über Bluetooth abspielen. Dazu ist es notwendig bei der Kopplung des Handys mit dem Auto das Häkchen bei "Audio" zu machen.
    Alternativ kann man nach erfolgter Kopplung auch in der BT-Liste gehen (wo die Geräte angezeigt werden, welche mit dem Fahrzeug gekoppelt wurden), dann auf dein Handy scrollen, Knopf "Option" am iDrive drücken und "Gerät konfigurieren" (oder so ähnlich) auswählen. Dort kannst du den Punkt "Audio" aktivieren.

    Grüße
    Tud
     
  14. anpng

    anpng 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe Audio ausgewählt und mein FZ ist auch neuer als 07/14, allerdings weiß ich dennoch nicht wie ich Lieder abspielen soll.
    Sobald ich am Handy Musik auswähle, höre ich nirgendwo Musik. Weder aus den Handylautsprechern, noch aus dem Auto. Auch kann ich bei Multimedia keine Titel via Bluetooth finden.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tud3006, 25.03.2015
    tud3006

    tud3006 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    3
    Welches Radio / Navi hast du? (damit ich weiß wie dein iDrive aussieht)
     
  17. anpng

    anpng 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich besitze kein Navi und das Radio Professional. Soeben haben wir es mit den Iphones meiner Kollegen probiert. Klappte problemlos. Bei mir (LG G3 - Android) kommt jedoch nur "unbekannter Titel".
     
Thema: USB Musik ohne AUX Kabel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw musik über aux kabel

    ,
  2. aux kabel bmw 1er

Die Seite wird geladen...

USB Musik ohne AUX Kabel - Ähnliche Themen

  1. E87 Musik über USB

    E87 Musik über USB: Hallo! Seit 2 Wochen habe ich einen 1er BMW E87 Baujahr 01.2010 Ich möchte nun Songs über Spotify abspielen und beim Display die Songs sehen und...
  2. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...
  3. [E87] iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!

    iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!: Hallo zusammen, mein BMW Professional Radio (Alpine CD 73) meines BMW 118i LCI E87 war von diversen Pixelfehlern und ausfallenden Zeilen...
  4. Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?

    Carly Bluetooth Multimedia/AUX Interface ?: Einen schönen guten Morgen hat das schon einer mal ausprobiert Der Und wenn ja kann mir einer die Anleitung schicken ist vom 3er würde gerne...
  5. [F20] Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?

    Was bedeuten die Zahlen neben dem USB-/Bluetoothsymbol?: Hallo zusammen! ich wollte mal wissen, was die Zahlen neben dem USB- oder Bluetoothsymbol bedeuten..? Auf dem Bild steht z.B. -6 neben dem USB...