Upgrade Business CD mit BT FSE und Ipod/USB - so geht´s

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Modo, 11.04.2010.

  1. #1 Modo, 11.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2010
    Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hi Folks,

    für Aufrüster mal ein paar Infos.
    Basis bei mir:
    Business CD mit HiFi System, Multifunktionslenkrad.
    Upgrade 1:
    Bluetooth FSE mit Steuermöglichkeit über MFL
    Dazu verbaut:
    Parrot CK3000
    Connects2 Kabel/CAN Interface CTPPAR009
    Bezugsquellen z.B. über die Bucht:
    Parrot - Verkäufer caraudio24 - 73,70€ + 4,90€ Versand
    Connects2 als Import aus England uber ebay.uk - Verkäufer - Dynamicsounds00 oder über deren HP Bespoke Car Audio | In-car Solutions| In-car Entertainment - Dynamic Sounds Ltd .
    ACHTUNG: Bei allen Käufen geht eine Bezahlung nur per paypal!!! Auch wenn ihr irgendwo was von KREDITKARTE lesen solltet (das gilt nur für Bestellungen innerhalb UK - aber die Jungs da sind supernett und hilfsbereit per Telefon oder Mail) - 49,85 + 10,00 Pfund = 68€

    Abweichender Einbau bei mir - Ausbinden von Kabelstrang und Interface unter der Verkleidung unter dem Lenkrad am Querträger zur Mittelkonsole, Mikrofon am oberen Ende der A Säulenverkleidung angebracht, da ein Einbau des Mikros oben im Bedienfeld Dach für die rückwärtige Auslöschung des Mikros nicht optimal ist, Parrot Blackbox im Bereich hinter Klimabedienteil.

    Upgrade 2:
    iPod/USB Schnittstelle Teile Nr. 65410427467 - 198€
    Einbau nach EBA.
    HIER ABER ACHTUNG: Das Interface kann nur bestimmte Geräte. Wenn ihr was von NANO lest, dann ist nur die neue Version gemeint mit Kamera drin!
    Bin auch darauf reingefallen und habe mir aus Trotz ;-) heute einen 160GB Classic gekauft.
    Laut BMW gehen:
    iPod G4/G5 ab Firmware Version 3.1.1
    iPod Photo (iPod G5) ab FW Version 1.2.1
    iPod mini ab FW Version 1.4.1
    iPod Nano ab FW Version 1.3 (also nur die neue Bauform !)
    iPod Video ab FW Version 1.1.2

    Meine vorhandene AUX Schnittstelle wird durch das Interface geschliffen. Ist kein Ipod angesteckt, arbeitet das Radio mit AUX IN. Ist ein Ipod dran, wird über den AUX Kanal der Ipod wiedergegeben. Alle Anzeigen und Auswahlmöglichkeiten (z.B. Titel, Album oder Interpret) über Radio und dessen Display, MFL Steuerung dabei aktiv.


    Fazit - klasse FSE (aktuell mit Nokia E65 und Nokia 6230i), Musik ohne Ende.
    Einbauzeit komplett mit allem ca. 3 Stunden.
    LG
    Modo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_langer, 27.04.2010
    der_langer

    der_langer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Hallo Modo,

    ich habe auch ein Business mit dem Parrot-Nachrüstsatz und bin damit sehr zufireden. Was mir noch fehlt ist die iPod-Schnittstelle, genau wie Du sie hast!

    Dazu habe ich noch Fragen: Wenn ich dieses Teil für 198,-€ kaufe, habe ich alles, was nötig ist? Habe ich das richtig verstanden: Wenn ein iPod angeschlossen ist, ist der Aux-In tot, wenn kein iPod dran ist, geht der Aux-In? Wo hast Du das Anschlusskabel vom iPod hingelegt? Wird der iPod über das Kabel geladen? Den Zigarettenanzünder unter der Mittelarmlehne braucht man dann also nicht mehr, richtig?

    Danke für alle Antworten! :roll:


    Edit: Hattest Du USB in Deinem Auto? Oder nachgerüstet? Ich habe es nämlich nicht..
     
  4. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Grüß Dich,

    Hast Du ein Multifunktionslenkrad? Wenn ja, hast Du das Connects2 Kabel drin, damit Du die Parrot über die Tasten steuern kannst?
    Es wird dann etwas eng mit all den Kabeln im Bereich des Radios. Mein Tipp: Bau dann die Verkleidung unter dem Lenkrad oben ab und binde die Kabel und Interface an dem Querträger etwa in Höhe des Radios aus. Dann passt alles gut zusammen..
    Zum Ipod Interface:
    Es nutzt den AUX Kanal (hatte nur AUX IN und kein USB).
    Dieser wird über einen Stecker durch das Anschlußkabel des Radios geschliffen.
    Laden erfolgt über das Ipod Interface. Aber Achtung - prüf Deinen Ipod ob die Generation passt. Es gab auch mal am IPOD Pinout ne Änderung für die Spannung. Dann musst Du ggf. im Zubehör einen Adapter kaufen, der das wieder umsetzt, Kommt dann auf den Anschlußstecker des IpodKabels vom Interface und Ipod selbst.
    Im Handschuhhfach werden 2 Löcher geborht (machst Du kein USB rein als Bestandteil des Ipod Interface), ist es nur 1 Loch.
    Dann kommt das Ipod Kabel von oben in das Fach und die USB Einbaubuchse sitzt in der Rückwand des Faches rechts in der Ecke.
    Zum Steuern des Ipod brauchst Du nicht zwingend ein Multifunktionslenkrad. Geht auch nur über das Radio.
    Nervig ist nur die Auswahl über SONG, wo dann alle Titel alphabetisch hintereinander sind.
    Was mir noch aufgefallen ist in meiner Konstellation:
    Das Connects2 Kabel wird ja zwischen fahrzeugseitigen Radiostecker und Radio gesteckt. Beom Interface sind Crimpkontakte dran, die nur in den fahrzeugseitigen Stecker 100%ig rein passen und nicht in den Connects Stecker (der hat AMP Power Mini Timer - Sorry, habe beruflich damit zu tun und kenne diese Kontaktypen - nicht verwirren lassen). BMW verbaut Quadlock von AMP. Das Connects2 Kabel passt aber dann trotzdem wieder auf das Radio. Also EInschleifen des Ipod Interfaces für Spannung, CAN BUS und AUX IN erfolgt am fahrzeugseitigen Stecker. Der geht dann bei mir an das eine Ende des Connects2 Kabels und das dann in das Radio. Da ich die Kabel etwas schöner ausgebunden habe, musst Du das vor fester Montage aller Module und Interfaces bei der Kabelverlegung berücksichtigen.

    Ipod liegt dann im Handschuhfach, AUX In läuft normal, wenn kein IPOD angesteckt ist (Interface schaltet dann den AUX IN vom Radio wieder an Deine Einbaubuchse unter der Armlehne. Und in den Zigarettenanzünder kannst du dann wieder das ganze Jahr deinen kleinen, beleuchteten Weihnachtbaum einstecken :icon_smile:

    Die EBA habe ich hier als Papierform liegen. Ich kann die Dir gerne faxen, wenn Du mir per PN ne Faxnummer sendest (stell dir zu Deinem Schutz hier nicht öffentlich ein!).
    LG
     
  5. #4 der_langer, 27.04.2010
    der_langer

    der_langer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Wow, super Antwort! Danke danke!

    Ein MFL habe ich, ja. Ich fasse einfach mal schnell mein Auto zusammen:

    Facelift BJ 12/08, Radio Business, MFL, die gleiche FSE mit diesem MFL-Adapter wie Du es hast, bisher iPod über ein einfaches Klinkenkabel iPhone 2G/3G iPod AUX-IN Adapter USB und 3,5 mm Klinke bei eBay.de: Kabel Stecker (endet 30.04.10 14:50:02 MESZ). Mein Wunsch ist es, den iPod über das MFL zu bedienen und die Tracks im Radio-Display zu sehen. Das geht also mit diesem Kit?

    Tut mir leid, wenn ich nochmal so blöde nachfragen muss, aber ich habe wirklich keinen blassen Schimmer von diesen Sachen und brauche einfach ein "ja, das geht" oder ein "nein, das geht nicht".

    Mit welchen Tasten des MFL steuerst Du den iPod? Vor und zurück ist klar, aber wie scrollt man durch die Wiedergabelisten, wie Stop/Play, zurück und enter? Geht die Bedienung flüssig und schnell? Braucht das Radio lange, bis es die Wiedergabeliste eingelesen hat?

    Mein iPod geht, das habe ich schon überprüft. Ich habe einen iPod Video 5. Generation. Laut Liste funktioniert es.

    Der Einbau sollte ja machbar sein, zumal ich trotz mangelhafter Ahnung recht geschickt beim Einbau bin, die Parrot FSE ist mir auch recht gut gelungen, finde ich! :nod:
     
  6. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Du steuert über MFL Tasten vor-zurück, laut/leise, Quellenwahl zum Radio/CD (IPOD geht bei Quelle AUX.
    Am Radio sind die Stationstasten zur Vorwahl z.B. für Genre, SONG etc und dann kann man blättern, Bestätigung entweder mit der WÄHLEN TASTE (Telefon) auf dem MFL oder mit der M Taste am Radio.
    Steht dann aber in der Anleitung des Interfaces, was bei der Lieferung dabei ist.
    Zur EBA habe ich Dir eben was per PN geschrieben.
    Wenn Du die Parrot rein bekommen hast, bekommst Du das auch hin.
    Zum Entstücken der Kontakte im Stecker kannst Du eine Büroklammer nehmen. Die kleinen Pins musst Du an 2 Positionen entriegeln. Erst von vorne, dann rutschen die ein Stück nach hinten (zuerst seitlich die blaue Verriegelung ausziehen) und dann von der Seite nochmals die Nase auf dem Kontakt drücken und Du kannst den Kontakt ziehen.
    Ich habe passende Entriegelungswerkzeuge hier nur die kosten viereckig Geld. Spar Dir das - habe das extra für Nachahmer geprpüft, dass es mit einer Büroklammer geht !!!
    Und noch eins - blöde Fragen gibt es nicht. Bin selbst Moderator seit Jahren in einem anderen BMW Forum und gehöre nicht zu denen, die alles und jedes hier mit Kommentaren belegen, die weder was zur Lösung beitragen noch wirklich Sinn machen ;-) Also - immer locker durch die Hose atmen.
    Ein Forum lebt von Hilfe, Fragen und Antworten ;-))))
     
  7. #6 der_langer, 27.04.2010
    der_langer

    der_langer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Spritmonitor:
    Das wird ein Fest! \:D/

    Ist das praktisch? Geht die Bedienung flüssig und zügig?

    Jetzt weiß ich grad gar nicht, worum es geht.. Die Stecker passen also erstmal nicht und ich muss sie "umbauen"? Himmel hilf!

    Ansonsten ist es aber nur dieses eine Paket Autohaus Pielmeier GmbH & Co. Vertriebs KG Schrobenhausen: Shop Navigation - Kommunikation - HiFi Navigation - Kommunikation - HiFi, das ich anschaffen muss? Weiteres Zubehör ist nicht nötig?

    Hättest Du vielleicht Zeit, bei Gelegenheit mal ein Bild vom Radio zu machen, wie es aussieht, wenn der iPod läuft? Das würde mich noch brennend interessieren!
     
  8. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Habe aktuell so 1000 Titel auf meinem 160er Classic (10% Auslastung). Zugriff auf die verschiedenen Listen geht superfix auf Knopfdruck. Blättern innerhalb der Listen, so schnell du vor und zurück klicken kannst auf den Tasten.
    Paket in Deinem Link entspricht meinem bezüglich BMW Nummer.
    Einige Kontakte werden aus dem fahrzeugseitigen BMW Stecker entstückt und kommen dann in leere Kontaktbuchsen der IPOD Interface Kabel. Dafür kommen dann einige Kontakte vom Ipod Kabelsatz in den Radiostecker wieder rein. Kontakte bleiben alle dran.
    4 große Kontakte für:
    CAN BUS HIGH
    CAN BUS LOW
    12V (Klemme/Potential 15)
    0 V (Klemme 31)
    Kleine Kontakte:
    AUX IN + rechts
    AUX IN + links
    AUX IN Ground
    Jeder Crimpkontakt hat eine kleine Feder als Widerhaken, damit der sich im Steckergehäuse einrasten lässt. Die drückt man zum Rausziehen des Kontaktes nur runter und man zieht leicht am Kabel.
    Im Zweifelsfall eben die Batterie abklemmen, dann kann nichts passieren.
    In der EBA habe ich sogar die Kabelfarben des CONNECTS2 Kabels eingetragen, da die etwas anders sind.
    Lies Dir die EBA erst mal durch - das beantwortet bestimmt Deine Fragen im Detail....
     
  9. #8 nerox, 27.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2010
    nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin!

    gibt es sowas denn auch für das Radio Professional?

    Achso, und eine zweite Frage: Das Radio Business hat doch nur so ein kleines, einzeiliges Display. Wie passt das Ganze denn da übersichtlich drauf?

    Und 3. Frage: Muss das Radio Business MP3-CD-Fähig sein, oder gehen da auch die alten Versionen von vor 2007?

    Und zum endgültigen Abschluss, es ist ja eine USB-Schnittstelle. Wie sieht es mit USB-Sticks aus bzw. Festplatten, laufen die?

    Mfg,
    Malte

    PS: Wirklich ein super konstruktiver Thread!
     
  10. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo Malte,

    Klar, nur einzeilige Darstellung. Wird was neues angewählt, scrollt das Display einmalig durch. Danach bleibt es dann stehen und zeigt den Anfang des Textes und schneidet dann ab. Natürlich nicht wirklich komfortablel.
    Man kann über die Stationstasten am Radio verschiedene Listen in Form von SONG GENRE ARTIST etc auswählen und dann durchblättern. Liegen dann immer alle EInträge alphabetisch. Nur frag mich nicht, ob man beim Bespielen des IPOD da was min anderen Listen generieren kann - ich bin bezüglich Itunes ein absoluter Laie ;-)
    Bezüglich Business und Professional - der Einbausatz ist abhängig von Deiner Fahrzeugausrüstung - schau mal hier oben in dem Forum HiFi und Navi das Post zu Nachrüstungen Ipod/USB !
    In meiner Konstellation ging es um: BUSINESS RADIO (bei mir mit AUX IN unter der Armlehne) ab Werk. Keine MULF (somit keine Bluetooth FSE) und kein CD Wechsler.
    Ich wollte IPOD und FSE und beides mit Steuermöglichkeit über das MFL (Multifunktionslenkrad).
    Das IPOD Interface nutzt den NF Weg des AUX IN in meiner Konstellation.
    Eine MP3 Fähigkeit ist nicht relevant.
    Stell Dir das so vor:
    Das MFL steuert mit den Tasten per CAN BUS Befehl das IPOD Interface und Radio. Das Interface nudelt die Musik über den AUX in das Radio.
    Ob es Business Radios gibt, die entweder keinerlei AUX IN haben oder wo der zwar im Radio drin ist, der aber per Codierung freigeschaltet werden muss, weiss ich nicht.
    Esgibt nach den Ausbaustufen der Fahrzeuge unterschiedliche Varianten z.B. ob auch schon ein USB Anschluss ab Werk verbaut ist. Dann liegen zwischen Radio und weiteren Modulen Lichtwellenleiter. Dafür gibt es wieder andere Ipodinterface Versionen, die sich z.B. in den Lichtwellenleiter einschleifen und die Verbindung darüber machen. Aber letztendlich bekommen die alle die Steuerbefehle über CAN BUS entweder durch Tastendrücken am Radio oder wenn vorhanden vom MFL.
    Ohne dich total zu verwirren - welche Ausstattung im Wagen hast Du?
    Dabei ist nur das Radio interessant und ob Du z.B. ab Werk eine Bluetooth FSE und oder einen CD Wechsler hast....
    Dann kann man das benötigte Interface definieren.
    Und wenn Du gleich am prüfen bist - welche Type Ipod oder was auch immer willst Du anschließen? Nicht alle Versionen gehen! Bei meiner Konstellation hatte ich oben im Post mal die Anforderung von BMW rein geschrieben. Steht leider nur erst im mitgelieferten Handbuch beim Interface. Ich bin auch darauf reingefallen, da ich einen G2 Nano hatte (nicht Photoversion, die aktuell ist) und der passte nicht und ließ sich nicht ansteuern !!!
    Zu USB/IPOD - mein Interface liefert 2 Kabel:
    an eins wird der IPOD ganz normal angeschlossen.
    Das zweite Kabel ist eine EInbaubuchse mit USB A Stecker drin. Diese Buchse wird im Handschuhfach verbaut (hinten rechst in der Ecke). Daran kann man USB Sticks anschließen und die Musik dann auch davon abgreifen (habe ich aber bis heute noch nicht gemacht, da ich nur den CLASSIC dran habe, den ich mir dann geholt habe, als der alte NANO sich nicht steuern ließ).
    Es geht wohl auch was mit Festplatten - ist die Tage hier durchs Forum in einem anderen Post breit diskutiert worden. AAABER: Manche HDs ziehen zu viel Saft aus dem USB Port dann raus. Ich würde da nicht einfach so was dran stecken. Ich kenne nur leider nicht die maximale Leistung, die da gezogen werden kann, da ich mich mit dem USB Port bis auf den EInbau noch nicht beschäftigt habe....
    Muss ich leider passen.....
     
  11. nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin Mobo,

    vielen vielen Dank für die Darstellung!

    Ich habe das "ganz normale" Business-Radio, Baujahr August 2007. einen Monat später hätte es MP3 Funktion für CD gehabt, aber naja...
    Die Serienmäßige AUX-Buchse unter der Mittelarmlehne ist auch vorhanden und funktioniert, ebenso wie das Radio.

    Weiterhin habe ich das Multifunktionslenkrad, dabei aber KEINE FSE und kein CD-Wechsler.

    Für mich wäre es ideal, die 190 Euro zu investieren und dann über einen USB-Stick abzuspielen. Einen iPod habe ich (noch) keinen, den würde ich dann extra für das auto kaufen. Natürlich wäre es viel besser, wenn das ich ganze ohne iPod und nur über einen USB-Stick abspielen könnte, das spart Kosten.

    Kannst du also folgendes bestätigen: Ich investiere die 190 Euro (Einbau übernehme ich selbst, wir sind ja schließlich alle technisch begabt). Dann kann ich im Handschuhfach einen USB-Stick mit einem MP3-Mix anschließen und danach die Titel über Multifunktionslenkrad bzw. Radio navigieren?

    Letzte Masterfrage: Gibt es dann für den USB-Stick auch eine shuffle-funktion?

    VIELEN LIEBEN DANK! :blumen:

    Mfg,
    Malte
     
  12. #11 bursche, 27.04.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Willkommen im Forum und viel Spaß hier :winkewinke:
     
  13. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ;-) Kein Problem. Letztendlich ist es das, was Du brauchts, wenn du gerade erst einmal nur USB nutzen willst. Nur zum USB im Detail kann ich dir leider rein garnichts sagen, da ich den in keiner Weise bisher genutz habe.....

    LG
     
  14. Modo

    Modo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Danke ;-))))
    Bin aber ein sehr "alter" BMW Hase -grins-
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bursche, 27.04.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    bin komischerweise im falschen Threat gelandet :grins:

    Der Gruß gilt dennoch ;)
     
  17. nerox

    nerox 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uelzen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin!

    Habe das iPod/USB-Interface inzwischen verbaut, und kann sagen: Ein Traum! Absolut empfehlenswert für alle, die das MFL haben und noch einen vernünftigen Verwendungszweck brauchen.
    Die schwierigste Arbeit beim Selbsteinbau war übrigens der Ausbau des Handschuhfachs...


    Kann man mit der Parrot-Lösung zur FSE eigentlich auch das Telefonbuch im Radio durchblättern?

    Mfg,
    Malte
     
Thema: Upgrade Business CD mit BT FSE und Ipod/USB - so geht´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 65410007392

Die Seite wird geladen...

Upgrade Business CD mit BT FSE und Ipod/USB - so geht´s - Ähnliche Themen

  1. Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade

    Kabelverlegung vom Kofferraum in die Fahrgastzelle e88 Alpine upgrade: Hallo zusammen, Ich bin seit einer Woche Besitzer eines 120d e88 BJ 09/2009 als Sommerauto und habe - trotz erster Bedenken, ob ich das mit...
  2. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  3. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  4. [F21] HiFi-Upgrade in meinem F21

    HiFi-Upgrade in meinem F21: Hallo zusammen! Hab mir kürzlich einen F21 gekauft (aus 2013) mit Radio Professional, aber leider nur Stereo-System verbaut. Daher beschäftige...
  5. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...