Update von NBTevo M17365 auf Version 2018 oder höher

Diskutiere Update von NBTevo M17365 auf Version 2018 oder höher im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sehe ich das richtig, dass der Punkt "Carplay_Fullscreen" erst bei der o.g. iDrive-Version F020-21-03-545 vorhanden ist? Wenn ja, muss ich...

  1. #21 Randberliner, 11.06.2021
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Der Eintrag ist auch bei älteren Softwareversionen vorhanden, kann auch auf aktiv gesetzt werden, nur halt nicht mit dem gewünschten Erfolg. Bei mir war z.B. der Bildschirm komplett schwarz/ohne Funktion.

    Gruß
     
  2. #22 Rafael120d, 15.06.2021
    Rafael120d

    Rafael120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    WT
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2018
    Vorname:
    Rafael
    Ich kann es nur bestätigen , gestern aktuelles Update aufgespielt und mit BimmerCode lässt sich Fullscreen aktivieren.
     
    Alex-M140i, Randberliner und mehrfreudeamfahren gefällt das.
  3. #23 Alex-M140i, 16.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Hast Du das Update bei BMW aufspielen lassen und wenn ja, kostenlos oder für welchen Preis?
     
  4. #24 Rafael120d, 16.06.2021
    Rafael120d

    Rafael120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    WT
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2018
    Vorname:
    Rafael
    Ich hatte eh Probleme mit der Start/Stop Automatik und hab noch Garantie ,mein Händler hat als erste Maßnahme ein Software Update gemacht.
     
  5. #25 patrick09, 19.06.2021
    patrick09

    patrick09 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.06.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    kann es sein, dass ich dir als neues Mitglied keine PN schicken kann, oder bin ich einfach zu blöd?
     
  6. #26 Merci34, 20.06.2021
    Merci34

    Merci34 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Hab dir geantwortet. Bei der Vielzahl an Anfragen, dauert es manchmal ein bisschen :-)

    lg
     
  7. #27 Alex-M140i, 21.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ich habe soeben die Rückmeldung meiner BMW-Werkstatt erhalten: Ein Update auf die neueste iDrive-Version würde mich zw. 80,- und 150,- € kosten. Somit ist der Punkt Apple CarPlay-Fullscreen für mich abgehakt.
     
  8. #28 Merci34, 21.06.2021
    Merci34

    Merci34 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    naja, 150€! Ist schon viel, da kann ich dir eventuell weiterhelfen, bin aber aus Frankfurt am Main.

    für mich würde ohne Fullscreen Apple CarPlay gar nicht in Frage kommen, alleine schon wegen der navi Darstellung. Ist aber natürlich Geschmackssache.
     
  9. #29 Alex-M140i, 22.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    @Merci34
    Kannst Du neben Codierungen etwa auch offizielle Software-Updates durchführen?
    Bgzl. Codierungen mal ein wenig :offtopic_smilie::
    In einem anderen Thema wurde die Umrüstung auf den (neuen) rahmenlosen Innenspiegel mit GTO besprochen. Da dieser zwar offiziell nicht für den F20/F21 bestimmt ist, aber komischerweise u.a. für den F22 (obwohl die Technik ja identisch ist), habe ich diesen jetzt auch nachgerüstet - und er funktioniert natürlich tadellos. Die atemberaubende Optik einmal ganz außer acht gelassen.
    Was mich aber interessieren würde (und da kommst Du als Codieren jetzt ins Spiel): Laut mitgelieferter Anleitung muss da nichts codiert werden, dennoch taucht der Spiegel jetzt im Fehlerspeicher als "falsche Spiegelvariante verbaut" auf. Ist das prinzipiell so oder könnte man da etwas codieren, damit dieser Fehler weg ist? Beim 2er ist es ganz nebenbei genauso. Interessanterweise wird mir aber auch eine angeblich falsche Innenlichteinheit als Fehler angezeigt, obwohl ich daran noch nie etwas gemacht habe.

    @alle:
    Bitte entschuldigt meinen Off-Topic-Beitrag, aber da es hier um Software geht, was für alle interessant sein könnte, wollte ich nicht sofort den Weg über eine PN gehen.
     
  10. #30 Merci34, 22.06.2021
    Merci34

    Merci34 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.05.2021
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Das kann ich dir so pauschal nicht sagen. Dafür müsste ich den Fehler Speicher gründlich auslesen, und demnach löschen. Nur weil es für den 2‘er tadellos funktioniert heisst das nicht, dass es beim f20/21 ebenso ohne Fehlermeldung funktioniert.
    Das ist aber hier ein anderes Thema…
     
  11. #31 Alex-M140i, 22.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Im 2er ist der Fehler aber ebenfalls vorhanden. Und wie gesagt, die Software/Hardware ist ja beim 1er und 2er identisch; wenn man mal von der anderen Karosserieform absieht.
    Aber sei's drum, genug mit dem Off-Topic! :wink:
     
Thema:

Update von NBTevo M17365 auf Version 2018 oder höher

Die Seite wird geladen...

Update von NBTevo M17365 auf Version 2018 oder höher - Ähnliche Themen

  1. DME unlock-> software update BMW

    DME unlock-> software update BMW: servus weis nicht obs im richtigen Forum ist! wollte mal fragen wie es die Leute mit relativ neuem Auto machen, wenn die DME zum Tunen...
  2. Wieder Ärger mit Navi-Update

    Wieder Ärger mit Navi-Update: Nach drei Versuchen habe ich es aufgegeben und werde mich demnächst wieder mal an BMW wenden, es sei denn, jemand vom Forum weiss Rat. Auf...
  3. [F20] Karten-Update 2021-02 OTA schon verfügbar?

    Karten-Update 2021-02 OTA schon verfügbar?: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, ob das Karten-Update 2021-02 über die Luft schon verfügbar ist? Bei mir waren die Karten-Updates per OTA...
  4. erhöhter Kraftstoffverbrauch nach Update

    erhöhter Kraftstoffverbrauch nach Update: Hallo, ich bemerke bei mir einen erhöhten Kraftstoffverbrauch, obwohl ich nicht anders fahre als sonst. Vor einigen Tagen war ich bei BMW, hatte...
  5. [F21] Connected Drive Store...Probleme nach Website-Update

    Connected Drive Store...Probleme nach Website-Update: Hallo in die Runde, nach der Umstellung der Website von Connected Drive (komplett neues Layout) kann ich keine Dienste mehr im Store erwerben....