[E81] Update bei eingebauter Procede bzw. JB4 Box

Diskutiere Update bei eingebauter Procede bzw. JB4 Box im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, weiß jemand ob ich die Procede Box vor einem Update bei BMW für die Motorsoftware ausbauen muss, oder ob es reicht sie per wahlhebel zu...

  1. Burger

    Burger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    Hallo,

    weiß jemand ob ich die Procede Box vor einem Update bei BMW für die Motorsoftware ausbauen muss, oder ob es reicht sie per wahlhebel zu deaktivieren?( Stellung 0 )

    Lasse mir gerade die Software aufspielen wo dass raseln der Turbos beim N54 weg sein soll.
    Habe zwar noch keinen Anruf vom Freundlichen, aber irgendwie die bedenken, dass es ohne Probleme funktioniert.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Babyjoe1973, 09.05.2012
    Babyjoe1973

    Babyjoe1973 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65510 Idstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hi, schalte auf MAP 0. Da das JB4 in allen anderen MAPS die kontrolle auf den D-Canbus hat, kann es zu Problemen beim Update kommen! Muss aber nicht!

    Gruss
    Babyjoe
     
  4. Burger

    Burger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    Ja auf "0" hatte ich gestellt, zumindest konnten sie darauf zugreifen.
    Leider hatte ich die aktuelle Software drauf, nur das es von den Turbos immer noch klappert, wo ich mir eigentlich erhofft hatte, das es damit weg ist.

    Ein echt nerviges geräusch!!
     
  5. Carjoe

    Carjoe 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Rhoihesse
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Jörg
    Könnten die Wastegates sein. Die Feder "leiert" gerne mal aus!
     
  6. #5 Babyjoe1973, 09.05.2012
    Babyjoe1973

    Babyjoe1973 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65510 Idstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hi,

    mach mal bitte die neuste JB4 Software drauf und setze im JB4 Inferface unter User Settings "FutureUseD=99". Damit kannte das Wastegate Rattle bis zu einem gewissen Grad unter Kontrolle bekommen!

    Gruss
    Babyjoe
     
Thema:

Update bei eingebauter Procede bzw. JB4 Box

Die Seite wird geladen...

Update bei eingebauter Procede bzw. JB4 Box - Ähnliche Themen

  1. Jb4 - kurze "Gedenksekunde" nach Schaltvorgängen unter Vollast

    Jb4 - kurze "Gedenksekunde" nach Schaltvorgängen unter Vollast: Guten Abend! Im Titel ist eigentlich schon alles erklärt: ich fahre einen 140 mit der HJS DP und dem JB4. Bei Vollast in den höheren Gängen,...
  2. Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?

    Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?: Hallo, da hier die Tuning-Boxen diverser Hersteller ja immer wieder kritisch diskutiert werden, wollte ich mal fragen, ob es tatsächlich...
  3. Tuning Box mit ABE oder TÜV-Gutachten gesucht

    Tuning Box mit ABE oder TÜV-Gutachten gesucht: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Tuning-Box für den M135I LCI mit Schaltgetriebe. Da ich legal unterwegs sein möchte, soll die...
  4. Lufthutze in Motorhaube eingebaut beim F20

    Lufthutze in Motorhaube eingebaut beim F20: Guten Morgen, hat jemand von euch eine Lufthutze in die Motorhaube eines F20 eingebaut und wäre so nett ein Bild zu posten. Ich bin gerade am...
  5. Esys nach I-Stufen Update

    Esys nach I-Stufen Update: Moin Zusammen, mein Auto hat gestern ein I-Stufen Update bekommen. vorher: F020-13-07-506 jetzt: F020-17-03-509 Nachdem ich nun Esys gestartet...