Unwirksame Gebrauchtwagengarantie

Diskutiere Unwirksame Gebrauchtwagengarantie im Finanzielles & Absicherung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ganz einfach. Du willst etwas wichtig geklärt haben? Dann kläre es. Hast Du dafür keine Zeit, ist es offensichtlich doch nicht so wichtig. Wenn es...

  1. #21 116_geht_quer, 14.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Keine Zeit hat sich darauf bezogen das ich extra einen Wagen bei BMW mit Premium Selection gekauft habe damit ich die nächsten 3 Jahre Ruhe habe.

    Das Problem bisher ist das ich von niemanden eine gesicherte Antwort bekommen habe.
    Verkäufer beim Autohaus: Alles okay die Garantie ist nicht gefährdet!
    Erster Kundenbetreuer bei BMW: Die Garantie wurde mit mir abgeschlossen und daher zählt nur mein Verhalten bezüglich Inspektionen (?) Daher wäre die servicehistorie quasi egal
    Zweiter Kundenbetreuer: Schwieriger Fall, kann man so keine verbindliche Aussage treffen, muss geprüft werden.

    Mein einziger Anhaltspunkt ist halt nur die AGB der Garantie.

    Screenshot_20200214-214442_Drive.jpg

    Wenn man danach geht ist der Fall wieder klar?

    Ich wollte hier eben nur ein paar Meinungen hören... kann ja sein das jemand schonmal in einer ähnlichen Situation war....
     
  2. #22 mehrfreudeamfahren, 16.02.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    266
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Noch mehr Futter:

    https://www.motor-talk.de/forum/bmw-3er-leasingfahrzeug-gekauft-keine-historie-t6790251.html

    https://autokaufrecht.info/2015/06/scheckheftgepflegt-als-vereinbarte-beschaffenheit-online-inserat/
    https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/tests/technik/digitales-serviceheft-test/
     
  3. #23 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Vielleicht mal ein kleiner Zwischenstand:
    Habe Montag früh eine lange E-mail geschrieben, das ich mit der Situation sehr unzufrieden bin.

    Hatte daraufhin eben ein Telefonat mit dem Verkäufer und sie haben den Fehler eingestanden. Es wurde mir eine große Inspektion mit allem drum und dran angeboten. Auf Nachfrage ob mir das die servicehistorie wiederbringt wurde das logischerweise verneint.
    Nun habe ich gesagt das ich den Wagen unter den Umständen gerne zurück geben würde. Er klärt das nun mit seinem Chef, weil er als Verkäufer das nicht entscheiden kann.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. #24 Dexter Morgan, 19.02.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    9.724
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Andere Idee, ohne rechtliche Prüfung.
    Wenn Dir der Händler im Kaufvertrag eine Garantie verkauft hat, haftet dann im Garantiefall nicht einfach der Händler und nicht BMW?
     
  5. #25 maexjee, 19.02.2020
    maexjee

    maexjee 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    558
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    Bei meinem 118d vor ein paar Jahren (zur Einführung des rein elektr. Servicehefts im iDrive) wurde ein Bremsenservice nicht eingetragen. Anhand der Halterdaten und der entsprechenden Rechnung konnte man dann aber nachträglich den Eintrag ganz offiziell beim Händler nachtragen lassen.

    Vielleicht mal über diesen Weg versuchen und über die ehem. Halterdaten beim Händler eine evtl. existierende Rechnung zum Service finden (lassen). Vorausgesetzt du willst das Auto prinzipiell behalten und willst dir den "Aufwand" machen.
     
  6. #26 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Darum geht's Primär garnichtmehr so wirklich.... denke du hast da schon recht das es nachher schon irgendwer übernimmt. Aber ich kaufe einen Wagen mit Premium Selection um solchen Scherereien aus dem Weg zu gehen.

    Der Wagen entspricht nicht den kaufvertraglich verankerten Richtlinien von Premium Selection und der Händler muss nachbessern. Ist in diesem Fall nicht möglich. Also bestehe ich auf eine Wandlung/Rücknahme

    Habe auch ehrlich gesagt garkein gutes Gefühl mehr bei dem Wagen. Wer bringt so ein teures Auto zu einer freien Bude ohne Stempel um 100€ zu sparen? Wo wurde noch gespart?
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  7. #27 mehrfreudeamfahren, 19.02.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    266
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Wie erwartet. Jetzt hat der Händler etwas verkauft, das er nicht liefern kann. Ich bin auch kein Jurist, meiner Ansicht nach Haftet der Verkäufer - Unternehmerisches Risiko. In der Haut des Mitarbeiters der den Wagen geprüft hat will ich aber nicht stecken ;)

    Du hast die Optionen nun bei dir:
    • Du pochst auf Erfüllung des Vertrags - bringt aber beiden Seiten nur Stress
    • Du findest mit dem Händler eine für dich akzeptable Lösung (z.B. Preisnachlass)
    • Du machst den Kauf rückgängig, musst aber davon ausgehen dass du eine Nutzungsentschädigung zahlen musst
    Ich würde eher auf den Preisnachlass setzen. Die Autos sind grundsätzlich nicht schlecht. Ich würde das aber nur unter der Voraussetzung machen, dass es maximale Transparenz gibt. Du willst auf jeden Fall mit dem früheren Halter telefonieren. Vielleicht war das ja ein Mechaniker und er hat alles gewissenhaft selber gemacht. Was du aber nicht willst, ist ein Tuning-Experiment.
     
    116_geht_quer gefällt das.
  8. #28 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Mit dem Halter habe ich bereits geschrieben. Er hat mich angelogen was den Ort des Kaufes angeht und das er den Service hat machen lassen. Nach Rückfrage bei dem genannten Autohaus war der Wagen nie vor Ort. Zumal es auch eigentlich nicht meine Aufgabe ist jetzt nachzuforschen oder?
     
  9. #29 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Das ging grad zu flott hier ^^.
    Wie gesagt mit dem Halter habe ich bereits gesprochen und es hat sich als nicht wahr herausgestellt. Warum auch immer er mich anlügen muss? Er hat doch eh nichts mehr mit zu tun.
     
  10. #30 maexjee, 19.02.2020
    maexjee

    maexjee 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    558
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Vorname:
    Max
    Na das ist ja ein feines Kerlchen...

    Deswegen der Zusatz. Kommt halt drauf an wie viel Ambition du dazu hast. Wenn du vor hast das Auto nicht ewig zu behalten würde ich auch rückabwickeln. Stichwort: Wiederverkaufswert
     
  11. #31 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Nicht so lange das es mir egal wäre. Ich bin erst 24 und vielleicht gibt es in 2/3 Jahren ja einen Kombi oder erst in 10 Jahren haha ^^.

    Wollte den Wagen schon wenigstens 5 Jahre fahren. Aber nicht unter den Umständen. Es gibt sicherlich keine Kulanz etc. Also von daher

    Und ich denke an die Ölfilterprobleme beim B58. Da wird sicherlich ein Strick draus gedreht da er den intervall überschritten hat.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  12. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    23.708
    Zustimmungen:
    2.930
    Ort:
    Middle Franconia
    Vorname:
    Carlo
    Das Problem hat der Händler - Fertig Aus - ich würde sofort Kontakt zu einem Rechtsanwalt aufnehmen
     
  13. #33 mehrfreudeamfahren, 19.02.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    266
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Gut gemacht :)

    Dann würde ich ohne zweifeln deinem Bauchgefühl nachgehen: Rückabwickeln. Nacherfüllen kann er hier ja nix mehr :) Schau drauf, dass die bei der Rückabwicklung keine 150TKM als Gesamtlaufleistung reindrücken. Da sollten mind. 200 drin stehn - eher 250.
     
  14. #34 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    O
    Wie gesagt der Händler will sich nach Rücksprache mit dem Chef nochmal melden zwecks Wandlung/Rückgabe nachdem ich das großzügige Angebot des Service abgelehnt habe.

    Ich warte nun einfach mal ab was passiert da der Kundendienst ja auch Bescheid weiß mit Händler/Namen vom Verkäufer.

    Ich rechne mal mit einer Nutzungsgebühr von 0,5-0,6% vom Kaufpreis pro 1000 km. Wenn der Händler nicht mitspielt kann ich immernoch zu einem RA. Zumal ich leider nicht rechtschutzversichert bin.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  15. #35 spitzel, 19.02.2020
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.788
    Zustimmungen:
    332
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Bei den Umständen würde ich auch so handeln
     
  16. #36 creative, 19.02.2020
    creative

    creative 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Spritmonitor:
    So, mein Senf: Rückabwickeln, das riecht nach Müllwagen. Das Autohaus ist aber meines Erachtens noch nicht unangenehm aufgefallen, Fehler passieren, Ball flach halten.

    Dann noch: Mach dir keine Sorgen wegen Kosten eines RAs. Selbst wenn du auf den Kosten sitzen bleiben solltest. Das ist im Grunde erschwinglich gegenüber dem Fahrzeugwert, danach bemisst sich das Honorar nämlich.

    Und aus eigener Erfahrung kann ich dir noch sagen: bleib freundlich und faktenorientiert, ziehe die Geschaftsführung geschickt mit ins Boot und damit bestenfalls auf deine Seite. Bei der Sachlage kannst du letztlich auch ohne Anwalt klar kommen.
     
  17. #37 116_geht_quer, 19.02.2020
    116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Der Verkäufer hat den Fehler auch sofort eingestanden.... ich denke mal der Kundendienst hat dort auch mal nachgehört.

    Ich warte einfach mal ab was sie mir anbieten und dann kann man immernoch rechtliche Schritte einleiten.

    Aber ich denke da auch wie du. Die Sache ist ja relativ klar... das werden die nicht eskalieren lassen. Hoffe ich
     
  18. #38 Dexter Morgan, 19.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    9.724
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    In den 90ern habe ich mal einen Gebrauchtwagen beim Händler gekauft. Irgendwann habe ich zufällig den Vorbesitzer getroffen, der den Wagen erkannt hat. Im Gespräch kam er auf einen Unfall zu sprechen...im Gegensatz zum Verkäufer. Also dann den Händler kontaktiert und einen Minderungsbetrag errechnet. Die Antwort kam direkt vom Geschäftsführer und beinhaltete ein klares Schuldeingeständnis. Unfall war in den Unterlagen bekannt, Verkäufer muss es übersehen haben. Er hatte zwei Angebote: entweder eine Summe, die zwar nicht meiner Rechnung entsprochen hat aber immer noch gut war oder zum Schadensprofi anner Ecke, den das Autohaus zahlt und es wird der Betrag erstattet, den dieser als Wertminderung errechnet. Fazit: Es geht auch ohne Anwalt.

    Ich habe übrigens das angebotene Geld genommen. Es bestand ja auch eine Wahrscheinlichkeit, dass weniger rausgekommen wäre. Man muss auch nicht immer um den letzten Cent feilschen. Ein bekannter TÜVer sagte, der Unfall war top repariert, ohne konkreten Hinweis hätte er ihn ohne zu suchen nicht gesehen. War ein super Auto.
    Mein Gefühl war aber gut. Wenn man das nicht hat, zurückgeben!
     
    #Frank und 116_geht_quer gefällt das.
  19. 116_geht_quer

    116_geht_quer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.12.2014
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Westerwald
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Dominik
    Heute hatte mich der Geschäftsführer angerufen. Hat es nochmal kurz probiert ob es noch eine andere Lösung gibt etc.... habe ich verneint.

    Also sind sie mit der Wandlung einverstanden. Ich solle erstmal schauen ob was anderes vorrätig ist was mich interessiert. Wenn nicht gibts Geld - Nutzungsgebühr. Bin ich glücklich mit! Danke auf alle fälle für die netten Tipps hier :)
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    9.724
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Sehr schön, das liest sich doch gut.
     
Thema:

Unwirksame Gebrauchtwagengarantie

Die Seite wird geladen...

Unwirksame Gebrauchtwagengarantie - Ähnliche Themen

  1. [E87] Gebrauchtwagengarantie Verlängerung

    Gebrauchtwagengarantie Verlängerung: Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage zu einem Angebot, das ich vor ein paar Tagen per Post von meinem Händler, bei dem ich meinen BMW...
  2. Frage zur Neuwagengarantie und Gebrauchtwagengarantie

    Frage zur Neuwagengarantie und Gebrauchtwagengarantie: Das Jareswagen was ich kaufen will, war als Sixt mietewagen gefahren. Bei der Besprechung hat der Haendler gesagt, dass es bei Ihm ein Jahr...
  3. Gebrauchtwagengarantie auf Motor / Getriebe u Co.?!

    Gebrauchtwagengarantie auf Motor / Getriebe u Co.?!: Hallo Zusammen, ich brauche mal eure Hilfe, mir hat ein BMW Händler auf ein Gebrauchtfahrzeug gegen Aufpreis (ca. 600€) eine 1 jährige...
  4. EuroPlus Gebrauchtwagengarantie 135i

    EuroPlus Gebrauchtwagengarantie 135i: Hallo, ich hätte eine Frage zu der EuroPlus Gebrauchtwagengarantie. Meines wissens gibt es 2 Jahre Herstellergarantie und die EuroPlus kann...
  5. Gebrauchtwagengarantie ( Händlerbindung )

    Gebrauchtwagengarantie ( Händlerbindung ): Gebrauchtwagen: Garantie gilt nicht nur bei Vertragswerkstätten der Hersteller - SPIEGEL ONLINE Aus für BMW & Co! :daumen:
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden