Unterschied P Zero / P Zero Nero ??!

Diskutiere Unterschied P Zero / P Zero Nero ??! im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; worin liegt der Unterschied? oder ist das sogar der gleiche .. wollte eigentlich Reifen im Netz bestellen... nuuuur: die 215/40 gibts nur...

  1. #1 chris911, 20.02.2010
    chris911

    chris911 Guest

    worin liegt der Unterschied? oder ist das sogar der gleiche ..

    wollte eigentlich Reifen im Netz bestellen...

    nuuuur: die 215/40 gibts nur von dem einem

    und die 245/35 von dem anderen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 20.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also wo der Unterschied ist kann ich dir jetzt nicht genau sagen, aber es ist keinesfalls der gleiche Reifen!
     
  4. Fairy

    Fairy Guest

    Würde mal Stunty fragen ... :nod: ... der ist Pirelli-Freak ... :mrgreen:
     
  5. #4 Stuntdriver, 20.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der Zero ist noch etwas sportlicher. Ich habe allerdings bislang nur den Nero und den Rosso gefahren. War/bin mit beiden außerordentlich zufrieden. Grenzbereich klar definiert und m.E. beim Rosso etwas breiter als beim Nero. Allerdings hinkt der Vergleich da ich den Nero nur als 225/16" auf dem 313ti hatte. Ich meine Hannes fährt den Zero.

    Ich werde 2011, wenn neue Sommerschlappen anstehen voraussichtlich den Zero mal testen.

    Ich kann an dieser Stelle auch nochmal sehr die Kombi 225/245 18" empfehlen! Du mußt nur vorher klären, daß es der TÜV'ler auch ohne Zores abnimmt. Lass es am Besten beim :D eintragen, die kennen die Spaßverderber und die Gescheiten.
     
  6. #5 chris911, 20.02.2010
    chris911

    chris911 Guest

    ja ich denke ich werde mir die serienbereifung vom zero zulegen! weiß nur grade nicht ob es den auch in 215/40 gibt. aber das wird mir mein händler sagen.

    kommst du nicht auch aus hd so nebenbei?
     
  7. #6 ITRocket, 20.02.2010
    ITRocket

    ITRocket 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    1.748
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AR (CH)
    Spritmonitor:
    Den Nero würde ich lassen. Verschleisst zu schnell bei hohem Tempo. Der Rosso hingegen ist top.

    Kann es aber nur von nem Frontkratzer her sagen. Hatte anfangs die Neros auf der VA und anschliessend die Rossos. Letztere waren deutlich griffiger und weniger verschleissend.
     
  8. #7 chris911, 20.02.2010
    chris911

    chris911 Guest

    erfahrungen auch mit dem reinen ZERO?

    hat im aktuellen test ja super abgeschnitten! persönliche erfahrung wäre natürlich nicht schlecht ..
     
  9. #8 Stuntdriver, 21.02.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ja ich komme aus HD, steht auch im Profil. ;) Wo bist du "zu hause"?
    Warte mal bis der Hannes morgen wieder aufgewacht ist und diesen Fred entdeckt. Der fährt den Zero und ist soweit ich das weiß zufrieden, wünscht sich aber etwas mehr Nassgrip. Bei den beiden Pirellis die ich hatte war die Aquaplaninganfälligkeit sehr gering und auch beim Anfahren kann man selbst bei starkem Regen wirklich außerordentlich zackig losfahren. In Kurven ist bei Regen der Grenzbereich breit und wie ich finde angemessen. Eventuell gibt es da bessere Reifen, aber rundum für mich ein perfekter Reifen.
    Vergiss doch bitte die 215er auf der VA. Der 225er hat mehr Grip und du deutlich weniger Untersteuern. Geht auch 225/255. Da gibt es wohl auch keine Diskussionen mit dem TÜV wegen des Abrollumfangs.
     
  10. #9 der_haNnes, 21.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    guten morgen :grins:

    ich versuch mal mich kurz zu fassen:

    der p-zero nero ist imho an sich ganz brauchbar, relativ ausgewogen. hatte ihn allerdings auf dem 1er noch nicht, nur auf anderen autos (frontkratzer & 320i).

    der p-zero rosso ist im trockenen und bei vmax auf allen bisher gefahrenen autos einfach göttlich. direkt, stabil, grip ohne ende. zu beginn sind auch die nässeeigenschaften top - nach diversen vmax-orgien und trackdays entwickeln die sich aber gegen 0. drift mit 5km/h bei regen? kein problem :shock:

    mittlerweile hab ich den neuen, normalen p-zero ohne namenszusatz (als nonRFT!, gibt's auch als RFT): etwas weichere flanken, bei nässe (bisher) besser als der rosso, im trockenen auch top (~gleiches niveau). auf anderen autos (911er zB) taugt der normale p-zero allerdings nicht (extrem schwammig in schnell gefahrenen, langgezogenen kurven).

    für alle 3 gilt: aquaplaning mögen sie nicht, und schnell runter sind sie auch :)

    EDIT: ich denke ich werde bei nächster gelegenheit mal den neuen SpoCo testen, wurde mir von meinem spezi für den e87 empfohlen.
     
  11. #10 chris911, 21.02.2010
    chris911

    chris911 Guest

    ja das mag sein, 225 / 255 müsste ich mir erstmal anschauen bevor ich das einfach so mal probiere. fährt das hier jmd? nebenbei: 225 auf ner 7,5er?!
     
  12. #11 der_haNnes, 21.02.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    geht problemlos.
     
  13. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    komischerweise finde ich bei den Händlern nur den P Zero Nero, nicht aber den P Zero in 225/40 R18 - kann das jemand bestätigen bzw. einen Link schicken wo der richtige Reifen bei nem Onlinehändler erhältlich ist?
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
  15. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
  16. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Das ist korrekt, aber den PZero gibts in 225/40 R18 nur so und sollte auch keine Rolle spielen.
     
  17. #16 BMWlover, 27.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Was hält ihr vom PZero Corsa?

    Und wie siehts beim Pirelli allgemein mit´m Abrollgeräusch aus? Hab leider keinen Test dazu gefunden. Und wies beim normalen PZero bei nasser Fahrbahn aussieht würde mich auch mal interessieren. Hab dazu zwei Tests gefunden, bei einem (Porsche 911, 235/295 R19) war er überragend (96 von 100 Punkten) bei einem anderen (135i, 225/255 R18) war er zwar gut, aber doch ein stückchen schlechter als beim Porsche (81 von 100).

    Verschleiß ist ja allen relativ hoch, wie ich bisher gelesen habe...
     
  18. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ich warte mal noch auf die neuen Tests. Mich würde auch der neue Dunlop Sportmaxx interessieren. Bin wirklich zufrieden damit und der Verschleiß hält sich wirklich im Rahmen. Denke ich komme auf ca. 20.000km mit einem Satz.
     
  19. #18 BMWlover, 28.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sag mal Hannes, wie viele km konntest du denn mit dem Rosso fahren? Nur mal so als Richtwert, wie der Verschleiß ist:icon_smile:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fairy

    Fairy Guest


    Na vielleicht kann ich dir da auch mal helfen ... :mrgreen:

    Schau mal in den Biete-Bereich, da offeriere ich gerade einen Satz 262er mit Pirelli Zero Runflates (nicht die Euphorischen vom Hatch) ... :nod:

    Nach 10.500 km weisen die Gummis noch 6 mm (hinten), bzw. 7 mm (vorne) auf. Von Sägezahnbildung ist auch nichts zu sehen. Denke man kann damit mindestens 25.000 - 30.000 Kilometer zurücklegen ... ist aber natürlich auch vom jeweiligen Fahrstil abhängig ... :mrgreen:
     
  22. #20 BMWlover, 28.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    25.000 wäre ja deutlich mehr als ich erwartet hätte:icon_smile:
     
Thema: Unterschied P Zero / P Zero Nero ??!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied pirelli p zero und p zero nero

    ,
  2. unterscied pirelli p zero zu p zero nero

    ,
  3. Unterschied p zero zu nero

    ,
  4. pirelli p zero vs p zero nero gt,
  5. pirelli schwammig p zero,
  6. unterschied pirelli zero nero,
  7. zeronero,
  8. pirelli pzero und rosso unterschied,
  9. pirelli p zero nero unterschied p zero nero gt,
  10. pirelli p zero unterschiede,
  11. unterschied pirelli pzero nero gt und nero gt,
  12. pirelli p zero nero pirelli p zero nero gt unterschied,
  13. irelli p zero vergleich,
  14. pirelli p zero nero gt unterschied,
  15. p zero oder pzero nero,
  16. pirelli p zero zero nero zero gt unterschied,
  17. pirelli pzero nero unterschied,
  18. unterschied pirelli p zero und p zero rosso,
  19. unterschied p zero und p zero nero
Die Seite wird geladen...

Unterschied P Zero / P Zero Nero ??! - Ähnliche Themen

  1. Unterschied eines 135 mit 320 und 326 ps

    Unterschied eines 135 mit 320 und 326 ps: Hallo. Kann mir jemand den Unterschied erklären eines 135 mit 320 ps und 326 ps. Ok, ich sehe dass die ab Baujahr 2015 326 ps haben. Davor sind...
  2. Unterschied Snap-In und Y-Kabel

    Unterschied Snap-In und Y-Kabel: Hallo Leute! Bin auf diese Aussagen getroffen: In einem internationalen Forum für BMW war die Rede von dem Y-Kabel mit dem man (angeblich)...
  3. [Verkauft] Pirelli P Zero 225/40 R18 und 245/35 R18 Keine 100km gelaufen!

    Pirelli P Zero 225/40 R18 und 245/35 R18 Keine 100km gelaufen!: Reifen wurden am 24.04.17 bei Vergölst gekauft und montiert. Leider schleifen die Reifen beim Einlenken in Verbindung mit starken Bodenwellen im...
  4. [E81] Unterschied 130i zu Z4 3.0si

    Unterschied 130i zu Z4 3.0si: Hallo, ich habe gesehen, dass der E85 mit demselben Motor mit 5,7s von 0-100km/h angegeben ist, der E81 nur mit 6.0s. Hat der E85 eine andere...
  5. Fahrmodi Unterschiede

    Fahrmodi Unterschiede: Da ich bald mein schwarzes Biest in Empfang nehmen darf - würde ich hier mal gerne den Erfahrungsberichten lauschen - was die jeweiligen Fahrmodi...