Unterschied 118d FL (März 07) und 118d FL (später)

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von TomZ, 08.03.2009.

  1. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hi,

    hoffe das war noch in keinem Thread,... hab nicht wirklich gewusst wie ich danach suchen soll.

    Und zwar geht es um den Unterschied zwischen einem im März 07 produzierten FL Modell - sozusagen ein FL der ersten Stunden - und den späteren Modellen.

    Bei mir steht ein Verbrauch von 4,7 l Gesamt im Schein. Bei den späteren aber hingegen 4,5 l ... eine Änderung muss wohl dazu geführt haben, dass der Verbrauch niedriger wurde (zumindest im Test). Aber was war es konkret? Hab schon mal bei BMW Österreich angerufen - die waren allerdings ratlos.

    Gruß

    EDIT: Hab sogar einen Thread dazu gefunden, leider ist da nicht viel fundiertes drin, sondern viel OFF-Topic... hat jemand frischere Infos?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oVerboost, 09.03.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Vergleich mal die Leistung.
    Hat der etwas ältere 122PS und der neuere 143PS?
    Dann wäre im neueren schon der aktuelle Motor.
    Beim 116i wurde der Motor mit dem Facelift auch nicht gleichzeitig übernommen. Ich tippe beim 118d ist es auch so.
    Und dann hätter der etwas ältere 118d noch nicht das Efficient Dynamics Maßnahmenpaket... :wink:
     
  4. #3 TaifunMch, 09.03.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Er schreibt doch von FL-Modellen. Und der 118d hat da am meisten profitiert. Ein FL-118d hat immer ED und 143 PS.

    Der Motor ist wohl im Herbst nochmal angepasst worden, real macht das aber wohl keinen echten Unterschied. Ich habe einen aus dem Herbst, welchen kann ich aber nicht sagen.
     
  5. #4 BMWlover, 09.03.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Der 118d hat seit Einführung des FL das komplette Efficient Dynamics Paket und den 143PS Motor! Später wurden noch ein paar Anpassungen vorgenommen, das die Werksangabe für den Verbrauch und den CO² Ausstoss ein wenig gesenkt wurde. Das ist aber wirklich minimal und sollte keinen Grund darstellen, den älteren FL Motor nicht zu kaufen :wink:
     
  6. #5 oVerboost, 09.03.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Wie gesagt, wusste ich nicht genau.
    Jedoch ist beim 116i FL nicht ab Beginn ein neuer Motor drin gewesen. Der kam erst ein bissi später. Da war noch der VFL Motor drin.
    Hätte gemeint, beim 118d häts genauso sein können. Aber hat sich ja jetzt geklärt.

    Unterschreib. Wäre dann kein Grund!
     
  7. Nitro

    Nitro 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich finde der FL 118d ist nicht wesentlich flotter als der VFL - die ellenlange Übersetzung macht da ne Menge "Sportlichkeit" wieder kaputt :(
     
  8. #7 TaifunMch, 09.03.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Was verstehst du unter flotter?

    Der Wagen ist deutlich fixer unterwegs. Die 21 PS machen sich bemerkbar, der VFL 118d ist im AB-Bereich bis 160 deutlich unterlegen. Nur im 6. Gang wirkt der FL etwas unlustig, in den anderen Gängen sieht das aber schon anders aus, da spürt man dass 143 PS vorhanden sind.
     
  9. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Leute,

    ich möchte euch nicht in eurem Enthusiasmus bremsen, aber hier gehts nur um den Unterschied FL 118d bis Herbst 07 (mit 143 PS und ED) und FL 118d ab Herbst 07 (mit 143 PS und ED) und nicht ob der VFL oder FL besser geht und welcher wohl die bessere Getriebübersetzubng hat :) ... da gibts sicherlich andere Threads dafür.

    Also,... die eben vorher angesprochenen "kleinen Änderungen" interessieren mich... sind das wirklich kleine nachrüstbare Änderungen oder sind das Änderungen welche nicht mehr nachträglich gemacht werden können (nicht im Verhältnis zu den Kosten).

    Im zuvor erwähnten Thread war ein interessanter Post von lajunen:

    Warum ich mir jetzt schon Gedanken mach ist folgendner... 120g co2 scheint so die magische Grenze zu sein. Jetzt wäre es natürlich vernünftig darunter las darüber zu liegen falls es finanzielle Vorteile mal bringen sollte (nebenbei gibts in Österreich ne einmale Zusatzsteuer auf Fahrzeuge (NOVA), welche auch mit dem CO2-Ausstoss in Verbindung steht und ich vlt. zum Teil zurückfordern kann (konkret 300 Euro) ... aber da muss ich erst mal checken ob das überhaupt geht...[/quote]
     
  10. ciqo

    ciqo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das Thema war hier schon mal. Wenn ich mich recht erinnere, hatte einer aus dem Forum bezüglich dem Verbrauch 4,7 vs. 4,5L BMW angeschrieben. Die Antwort lautete, dass an dem Motor dieser Modellreihe KEINE baulichen Veränderungen vorgenommen worden!. Der Unterschied ist alleine durch eine Änderung im EU-Fahrzyklus bgründet. Alle 118d FL könnten bei Bedarf (CO2 Besteuerung) nachgetragen werden, eventl. noch aktuelle Software draufspielen.
    Denke aber man kann sich die Gebühren für die Nachtragung schenken, in der letzten ADAC Zeitschrift stand etwas darüber drin. Der 118d mit 119gCO2 soll demnach künftig 200€ p.a. kosten, der mit 123gCO2 206€ Steurn p.a.! Mir isses demnach wurscht.

    upps: Den Link zum Tread hast Du ja schon gepostet :oops:
    Es gibt dev. nichts an frischeren Infos. Was da steht is fakt.
    Wir haben beide modelle, 07 und 08er. Es ist in der Praxis kein Verbrauchsunterschied vorhanden, zumindest bei unseren nicht. Hab eben noch mal geschaut, der 08er von meiner Frau hat z.Z. sogar etwas mehr Verbrauch als mein 07, wenn da was dran wäre , müsste es ja andersherum sein!? Meine Gute fährt sogar mehr Langstrecke wie ich, naja, die kennt warscheinlich nur eine Gaspedalstellung. :lol:
     
  11. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Fühl mich nur bisschen verarscht, weil BMW Austria was gegenteiliges behauptet hat :x ... für mich als Österreicher macht das einen Unterschied von 300 Euro bei der Importierung des deutschen Fahrzeugs nach Österreich. Und eventuel später bei einer Steueränderung.... aber das steht noch in den Sternen...

    Aber eine offizielle Stellungsnahme ist das ja auch nicht -> in dem erwähnten Thread. Damit kann ich bei BMW Austria auch nicht ankommen...
     
  12. #11 Hansi24, 15.03.2009
    Hansi24

    Hansi24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Nein, die haben beide bereits 143 PS.

    Der Wechsel kam nach der Sommerpause. Die Änderung liegt bei den Einspritzdüsen und der modifizierten Sw.
    Dadurch kam es zu:
    - Reduktion des verbrauchs von 4,7 auf 4,5 ltr/100 km sowie
    - Reduktion der Abgaswerte auf unter 120 mg (119).


    Letzteres war der Grund für die Maßnahme.

    Bin selbst betroffen:
    Zulassung 07. Sept 2007.
    Hergestellt in Leipzig im August 2007.
    Geliefert an Händler 05.09.2007.
    Direkt vom Transporter gekauft!

    Das Prospekt, nach dem ich u.a. ausgesucht hatte, war bereits neu.
    Macht aber nix; ist halt ein kleiner Schönheitsfehler.
    Und bei der Kfz-Steuer speilt es auch keine Rolle, das die ja erst für Neuzulassungen ab 01.07.2009 gilt.
     
  13. #12 oVerboost, 15.03.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Okay, dann hätten wir das ja jetzt geklärt.
    Den Threadsteller ärgert es halt anscheinend schon, weils in Österreich andere Regeln für die Kfz-Steuer gibt. Bei uns wird ja noch nach Hubraum besteuert. :wink:
     
  14. #13 TaifunMch, 15.03.2009
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Woran erkennt man denn den Unterschied im Fahrzeugschein?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 elsadso, 15.03.2009
    elsadso

    elsadso 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    An einem Motor erkennt man den Unterschied daran, dass das österreichische Modell 1 KW weniger hat um nicht in die nächst höhere Steuerklasse zu rutschen.
    Bin mir aber nimmer sicher, obs der 118d war.
     
  17. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    @Hansi:

    Klingt interessant: Woher stammt die Info? Gibts da was offizielles dazu? Und kann man das deiner Meinung nach im Modell mit den 4,7 l "nachbilden" (was würde das kosten - um den Daumen)

    @elsadso:

    Nein, bei uns gibts keine Klassen. Es wird rein nach der Leistung bezahlt (mehr Leistung, mehr Steuer) - ich weiss, dämlich - (für einen alten V6 Chevy Bus mit bissl um die 200 PS Leistung und 20 Liter Verbrauch zahl ich gleich viel, wie für einen effizienten Direkteinspritzturbo mit 8 Liter Verbrauch).
    Es macht nur einen Unterschied bei der Erstzulassung in Österreich (Bei Kauf oder Import) - da gibts ne einmal Steuer. Mein Fahrzeug ist ein deutsches Fahrzeug - deswegen hats den Unterschied von 300.- gemacht obwohl er BJ 07 ist (dort gibt es nämlich Klassen - Klasse1: unter 120 g/co2 Klasse2: zwischen 120 und 180 Klasse3: über 180)
     
Thema:

Unterschied 118d FL (März 07) und 118d FL (später)

Die Seite wird geladen...

Unterschied 118d FL (März 07) und 118d FL (später) - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. BMW E87 klimabedienteil klimamanuell für FL Amaturenbrett

    BMW E87 klimabedienteil klimamanuell für FL Amaturenbrett: Hallo Zusammen, habe in meinem BMW E87 VFl das CIC mit Freisprecheinrüstung etc eingebaut. Nun habe ich folgendes Problem. Bei dem Amaturenbrett...
  3. Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen

    Unterschiedliches Verhalten von Sommer-/Winterreifen: Hallo zusammen! :icon_smile: Ich habe ein komisches Phänomen bei meinen Winterreifen. Ab einer höheren Geschwindigkeit (aber nicht immer bei der...
  4. BMW 1er FL Carbon Spiegelkappen Nachbau

    BMW 1er FL Carbon Spiegelkappen Nachbau: Guten Abend, hab in der Suche jetzt leider kein relevantes Thema gefunden, deswegen Frage ich jetzt einfach selbst: Hat bzw. kennt jemand einen...
  5. [Verkauft] FL Rückleuchten High

    FL Rückleuchten High: Hallo, wegen wechsel auf Blacklines biete ich meine Facelift High Rückleuchten an. Die Leuchten sind in sehr gutem Zustand, normale...