"unruhiges" Fahrverhalten mit 18"- Runflats

Dieses Thema im Forum "Runflat" wurde erstellt von powercar130, 30.04.2010.

  1. #1 powercar130, 30.04.2010
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    wie im titel schon ersichtlich, kommt mein auto seit der umrüstung auf ein
    18"-fw (215/245x18"auf original bmw-alus) nicht so richtig "zur ruhe".
    im unterem geschwindigkeitsbereich ist stets eine gewisse unruhe-/leichte vibration
    wahrnehmbar, die ich mit den 17"-kombi bisher nicht kannte!
    ich meine - eine evtl.vorhandene unwucht macht sich ja außerdem auch mit einem flatterndem lenkkrad
    während des bremsens bemerkbar - dies ist aber hier nicht der fall!
    liegt es nun tatsächlich an den "runflats" (bridgestone potenza), die trotz des
    auswuchtens nicht " zur ruhe kommen", oder doch am falschem luftdruck (hab hier
    auch schon einiges rumprobiert)
    kennt vielleicht jemand auch ein solches phänomen??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stuntdriver, 30.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Luftdruck solltest du mal 2,3/2,4 an der VA und 2,6 an der HA ausprobieren. Die RFT's haben eben einen zusätzlichen Hoppeleffekt, wobei die RE50A m.E. für RFT's gute Reifen sind. Die deutlich breiten Räder hinten, spürt man schon. Je schneller du fährst (dabei ist nicht die reine Geschwindigkeit, sondern mehr das Engagement gemeint), desto besser fährt sich ein BMW. :driver:
     
  4. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Geh mal auf die Autobahn ...

    Der Reifen muss keine Unwucht haben, es kann genauso eine Unrundheit sein (Höhenschlag). Dieser macht sich erst bei höheren Geschw.
    bemerkbar.

    120-140km/h ist typisch für eine Unwucht
    ~180km/h für einen Höhenschlag

    Ich kenne mich mit Höhenschlägen aus, weil ich 2x bei meinem Opels
    mit einem eiernden Reifen zu tun hatte. :angry:

    Deine Beschreibung passt genau auf die Symptome, die ich damals erlitten habe.

    Beim Auswuchten ist alles mit 0 Gramm - aber der Reifen eiert halt.
    Da reichen schon 3-5mm und Du fährst Trecker. Vielleicht ist aber auch die Felge unrund. Die Analyse kann der Reifenfuzzi auf seiner Wuchtmaschine machen, indem er den Reifen einfach laufen lässt und mal von der Seite schaut, ob das Rad eiert.
     
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Sorry, auf die Gefahr hin, daß ich sehr provokant bin - die verreckten 245er sind gerade ein paar Millimeter breiter als 225er (bitte hier nicht von 20mm reden, sondern die echte Breite, die auf der Strasse ist).
    Das sind ein paar Prozent. Aber reden tut's ihr, als ob man mit
    den 225ern schon mit 20km/h rutscht und bei den 245er erst mit
    120km/h ...

    Sorry, ist nicht gegen Dich Stuntdriver, mehr gegen die Stammtische dieser Welt.

    Ausserdem ist in der Reibung keine Variable für 'Breite', sondern nur
    der Haftreibungskoeff. und das Gewicht. Ein breiterer Reifen ist meist ein etwas flacherer und darüber hast Du etwas weniger Verwindung
    im Reifen. Das bedeutet eher etwas direktere Reaktionen auf Lenkbewegungen. Und das fühlt sich einen Tick besser an.


    BTW: in der Blöd-Sportcars gab es mal einen Vergleichstest
    der Reifenformate 17-18-19" auf einem TT.
    Leider haben sie wieder nicht den gleichen Reifen genommen.
    War recht interessant. Der schnellste Reifen war der 19" - aber kaum besser als der 18". Der 17"er war etwas schlechter als der 18er, hatte aber auch nicht den gleichen Haftreifen ...
    Schade ...
     
  6. #5 Stuntdriver, 30.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Also, für den Fall daß ich mich missverständlich ausgedrückt habe.
    Ich finde vom Komfort her spürt man die 245 hinten schon. Nicht daß es schlimm wäre, aber er rollt - bei langsamer Fahrt (bis 40/50km/h) hinten schon anders ab. Gefühlt etwas struckriger. Bei schneller Fahrt überhaupt kein Thema, da interessiert mich Komfort sowieso nicht mehr. Bei viel Wasser auf der Straße ist ein Unterschied spürbar, aber auch da nicht dramatisch. Ich fahre ja immer mit DSC&DTC off.
    Davon daß ein Unterschied im Rutschen von 100km/h wäre, in meinen Post reinzuinterpretieren, dafür hast du aber schon ein paar Bierchen in der Sonne trinken müssen, oder? ;)

    Ich bin jedenfalls zufrieden. Im Winter 225/18" rundum, im Sommer 225/245 18". Im Sommer hätte man aber auch 225er rundum fahren können (zumindest beim 125i). Aber alles tutti.
     
  7. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Tja, wenn ich Zeit hätte, könnte ich momentan zum Testen folgende Kombis
    probieren (alle auf Felge in meiner Garage): :(

    1) 225/45-17 auf 7x17 und 7,5x17 ET49
    2) 225/45-17 auf 8x17 ET40
    3) 225/40-18 auf 8x18 ET35
    4) 215/40-18 / 245/35-18 auf 7,5x18 und 8,5x18 (ET49/ET52)

    Aber dann sitze ich 2 Tage in der Garage und meine Familie ist sauer. ;)

    Was ich aus diesen gefahrenen Kombinationen in der Vergangenheit weiss ist:
    1) sehr harmonisch
    2) optisch bärig; läuft aber jeder Spurrille nach; guter Grip; neutral in der Kurve
    höhere Haltekräfte in der Kurve nötig
    3) neutral, recht direkt - gefällt
    4) wie 1)

    Ausserdem hatte ich auch mal die 205/50-17 auf 8x17 ET35: wirkten breit,
    mässig direkt.
     
  8. #7 Tastentiger, 02.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2010
    Tastentiger

    Tastentiger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab seit 2 Wochen meine Sommerreifen (gleiche Dimension wie deine, RFT) drauf, ich hab genau dasselbe Problem. Das liegt definitiv an den RFTs. Bei mir ists zwischen 100-140 schlimm, kommt aber auch stark auf den Straßenbelag an. Je neuer desto mehr merk ich das hoppeln. Ab und zu hab ich auch das Gefühl dasses auch auf die Aussentemperatur ankommt, je wärmer desto mehr hoppeln. Wenns morgens jetzt noch 0-4 Grad hat sind die Reifen einigermaßen komfortabel. Spätestens Mittags hoppelts dann wieder. Muss dazusagen das ich Dunlop draufhabe, das war halt der Komplettradsatz.

    Ich geb mir Mühe und fahr die Dinger in dem Sommer runter, ein Dauerzustand is das nicht. Ich hab mir die vom Freundlichen aufschwatzen lassen.

    Nächsten Sommer kauf ich einfach Non-RFTs in den gleichen Dimensionen und das BMW-Reifenrep.kit. ;)
     
  9. #8 powercar130, 02.05.2010
    powercar130

    powercar130 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Raum Südschwarzwald
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    ja- ich denke, von den "runflats" werd ich wohl in zukunft auch abstand nehmen...
    bei mir ist es grad umgekehrt: bei höheren geschwindigkeiten ist von der "unruhe" eher weniger zu spüren als eben mit 60 - 80 kmh - das kann es jedenfalls nicht sein - dieser zustand - da muss etwas passieren!

    grüße
     
  10. #9 driver[c], 05.07.2010
    driver[c]

    driver[c] 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hab ich das jetzt richtig verstanden, ein 245er baut nicht mehr grip auf als ein 225er?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 wutknut, 07.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2010
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hallo
    ja die rft' s haben einfach zu viel gewicht...mit 18' und 245 hat man ne menge ungefederte masse.
    das poltert bei niedriger geschwindigkeit...das bekommst du auch nicht weg.
    da wirst du mit leben müssen.
     
  13. #11 driver[c], 07.07.2010
    driver[c]

    driver[c] 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    also bei mir polltert garnix. hab die 182er in schwarz mit werkseitiger maximalbereifung auf m-fahrwerk. auch auf schlechten straßen liegt der wagen bei straff gefahrenen kurven sehr gut auf der straße....

    mfg. d.
     
Thema: "unruhiges" Fahrverhalten mit 18"- Runflats
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. höhenschlag reifen oder felge symptome

    ,
  2. breite sommerreifen laufen unruhig

    ,
  3. runflat höhenschlag

Die Seite wird geladen...

"unruhiges" Fahrverhalten mit 18"- Runflats - Ähnliche Themen

  1. OZ 18" Felgen

    OZ 18" Felgen: Hi, da die Felgenfrage für nächsten Sommer noch immer nicht geklärt ist bei mir. Bin ich auf der Suche nach OZ Ultraleggera oder Formula HLT's....
  2. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  3. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...
  4. 3-tlg. OZ Superleggera 18" Sommerkompletträder, für den 1-er

    3-tlg. OZ Superleggera 18" Sommerkompletträder, für den 1-er: Hallo zusammen, verkaufe meinen Satz OZ Superleggera Alufelgen mit Goodyear Eagle F1 Sommerreifen für sämtliche BMWs, NP: 4500€ Anbei paar...
  5. BMW 269 18" oder Breyton GTS-R 18"

    BMW 269 18" oder Breyton GTS-R 18": Hallo 1er Freunde, ich suche für den nächsten Sommer neue Felgen. Daher suche ich speziell in 18" und im super Zustand die BMW 269 Performance...