[E87] Unruhiger Motorlauf im Leerlauf

Diskutiere Unruhiger Motorlauf im Leerlauf im BMW 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, zunächst handelt es sich um einen E87 120i vFL mit N46 und 118TKM. Der Motor verhält sich im Leerlauf etwas unruhig, klingt ein...

  1. #1 MM_120i, 13.12.2019
    MM_120i

    MM_120i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zunächst handelt es sich um einen E87 120i vFL mit N46 und 118TKM.

    Der Motor verhält sich im Leerlauf etwas unruhig, klingt ein bisschen wie ein Diesel. Beim Fahren wird das besser - dabei keine größeren Auffälligkeiten. Es leuchtet auch (noch) keine Kontrollleuchte o.ä..

    Gestern habe ich einen Ölwechsel durchgeführt, den Luftfilter getauscht und dabei auch den Fehlerspeicher ausgelesen und wie immer rundum eine Sichtkontrolle durchgeführt.

    Folgende Auffälligkeiten:
    - Ölverlust (klar, das haben sie alle insb. in dem Alter). Sieht jedenfalls so aus, als würde das Öl an den Magnetventilen austreten. Da waren deutliche Ölränder zu sehen.
    - 3 Fehler im Speicher:
    --> 2F9E Klemme Ölstandsensor
    --> 2C72 Lambdasonde des hinteren Kat. Reihe 2
    --> 2C6E Lambdasonde Alterung des hinteren Kat. Reihe 2

    Ich habe dann die Fehler gelöscht und bin mit angeschlossener Diagnosesoftware eine Runde gefahren. Die Fehler sind nicht wieder gekommen, die Lambdasonden haben alle plausible Spannungen/Werte innerhalb des normalen Bereichs geliefert.

    Auffällig war jedoch, dass die ausgelesene Luftmasse immer 0 war (Siehe Foto).

    Spricht wohl für einen defekten LMM - oder? Würdet ihr diesen unmittelbar tauschen? Können die oben genannten Fehlermeldungen durch einen defekten LMM kommen?

    Danke euch im Voraus!

    Viele Grüße
    Manu
     

    Anhänge:

    • LMM=0.png
      LMM=0.png
      Dateigröße:
      492,3 KB
      Aufrufe:
      70
  2. #2 DannyE81, 29.12.2019
    DannyE81

    DannyE81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2009
    Ich würde den LMM mal ausbauen und mit einem LMM Reiniger reinigen (hab gute Erfahrungen mit dem von Liqui Moly). Kostet paar € und einen Versuch wäre es wert.
     
Thema:

Unruhiger Motorlauf im Leerlauf

Die Seite wird geladen...

Unruhiger Motorlauf im Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. [E82] 120i läuft unruhig - Motorkontrollleuchte an

    120i läuft unruhig - Motorkontrollleuchte an: Hallo ihr lieben. Seit fast einem Jahr habe ich nun meinen 1er BMW und nun kommen die ersten Probleme auf mich zu. Mein Wagen hatte seit einiger...
  2. Unruhiger Motorlauf

    Unruhiger Motorlauf: Grüß Euch! Bei meinem 118d e87 gibt's es ganz leichte Drehzahlschwankungen beim Kaltstart (obwohl jetzt nicht wirklich kalt draußen), und zwar seh...
  3. [E87] N43B16 | Auf was deuten die Fehlercodes hin | Unruhiger lauf

    N43B16 | Auf was deuten die Fehlercodes hin | Unruhiger lauf: Hallo zusammen, ich habe meinen 1er 2017 gekauft: Baujahr: 01/2009 Motor: N43B16 (122PS) Ak. LL: 120.000km Reparaturen:...
  4. [F20] Unruhiger Motorstart (warm) 125D LCI

    Unruhiger Motorstart (warm) 125D LCI: Hallo zusammen! die letzten Monate war ich als Beobachter/Leser im Forum unterwegs und nun möchte ich gerne ein Problem teilen und eventuell...
  5. [E8x] N52 - unruhiger Motorlauf

    N52 - unruhiger Motorlauf: Hallo. Ich habe seit Freitag eine Meldung der MIL. Grund: unrunder Motorlauf. Das Ganze tritt mehr oder minder sporadisch auf, d.h. mal beim...