Unruhiger Leerlauf

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von Bernomat, 27.07.2009.

  1. #1 Bernomat, 27.07.2009
    Bernomat

    Bernomat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo,

    also nach 2.000km mit meinem neuen Wagen, ist mir aufgefallen, dass er im Leerlauf leicht unruhig läuft. Bei kaltem Motor mehr als bei warmen. Bei warmen Motor (nach ca. 50km AB) bewegt sich die Nadel (ca. 600u/min) nicht, aber man merkt trotzdem manchmal ein ganz leichtes unregelmäßiges "Schütteln" oder vibrieren im Sitz und auch im Schalthebel.
    Ist das normal bei diesem Motor? Ich hatte vorher einen Golf IV mit 105 PS da war so etwas nicht zu spüren und auch nicht bei unseren Poolfahrzeugen in der Firma und das sind 140PS Skoda Diesel.
    Ansonsten läuft er einwandfrei...
    Gruß B.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab zwar nen FVL, aber ich hab das Problem auch. Sobald er leicht warm ist und nicht mehr die erhöhte Leerlaufdrehzahl hat, fängt er sich an zu schütteln und läuft nicht sauber. In der Werkstatt konnten die ohne größeren Aufwand nichts feststellen, deshalb hab ich es gelassen. Ist ja zum Glück auch noch nie abgesoffen oder so.
    Was allerdings ein wenig komisch ist, sobald die Klimaanlage läuft, ist das Ruckeln und unsaubere Laufen komplett weg.
    Alles ein wenig seltsam... :shock:
     
  4. #3 edewolf3, 27.07.2009
    edewolf3

    edewolf3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht seltsam sondern normal. Sobald die Klimaanlage eingeschaltet wird , wird automatisch die Drehzahl angehoben um den Verlust durch die Klima zu egalisieren.
     
  5. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Das die Drehzahl steigt is mir schon klar, aber das dadurch der Leerlauf nicht mehr schwankt ist ein wenig seltsam, oder nicht? Denn das könnte er ja auch mit höherer Drehzahl noch genauso gut...
     
  6. #5 Bernomat, 28.07.2009
    Bernomat

    Bernomat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Ich war gestern bei BMW wegen diesem "Problem". Es liegt an der etwas zu mageren Abstimmung des Motors im unteren Drehzahlbereich (zumindest bei den FL Modellen 118i und 116i). Schaltet man die Klima an, steigt die Drehzahl und der unruhige Lauf wird weniger. Ist BMW bekannt und es wird im Herbst 09 ein Update für die Motorsteuerung geben, dass auch dieses Problem behebt. Es ist nicht weiter schlimm für den Motor, aber eben nicht schön. Es kommt wohl nicht bei allen Fahrzeugen dieser Baureihe vor, aber eben bei sehr vielen.
    Sollte man das ruckeln im Leerlauf bemerken, wird empfohlen, bis zum Update Super Plus oder Benzin mit 100Okt zu tanken, was den leicht unruhigen Leerlauf weiter reduziert. Sollten Motorwarnleuchten angehen, ist umgehend die Werkstatt aufzusuchen.
    Diese hier im Forum beschriebenen Leistungslöcher und ruckeln beim Anfahren habe ich persönlich nicht. Das wurde wohl schon mit den vorangegangenen Updates vor 04/2008 behoben.
     
  7. #6 witjojo, 28.07.2009
    witjojo

    witjojo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Problem habe ich auch!

    Aber im Leerlauf mit Klima (höhere Drehzahl) ist das Ruckeln trotzdem da! Und es ist von der Stärke her auch unterschiedlich - mal stärker mal weniger stark!
    Da meiner bereits öfter weg war (bein Freundlichen) und ich auch letztens den gleichen Leihwagen 3/2009 hatte kann ich nur sagen - das ist nicht normal. Der Leihwagen schnurrte wie ein Kätzchen und absolut keine Leerlaufprobleme egal ob der Wagen kalt oder warm war!

    Diese Vibrationen sind für mich im Leerlauf absolut nicht normal.
    Ich fahre ja schließlich keinen Diesel. Aber man hat das Gefühl man sitzt in einem Diesel Fahrzeug.

    Zum Thema höhere Drezahl kann ich nur sagen, das - je höher er dreht, desto weniger merkt man das schütteln. Es hebst sich dann irgendwie auf.

    Das ist aber alles nicht so richtig. Schließlich habe ich einen Premiumwagen gekauft. Selbst in dem Skoda Oktavia von meinem Schwager merkt man nicht das der Motor im Leerlauf läuft.
    Der lacht mich mit meinem BMW mittlerweile aus und er hat nur 2/3 der Kaufpreises wie ich bezahlt.

    Schöne Welt BMW - gibt ja gerade auch so schöne Werbung im TV!


    Gruß
    Jojo
     
  8. #7 Bernomat, 28.07.2009
    Bernomat

    Bernomat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Sagte ich ja, Klima und höherwertiges Benzin reduzieren es, schaffen den unruhigen Lauf (soweit vorhanden) aber nicht völlig beiseite.

    Heute lief meiner nach eine längeren Landtstraßenfahrt absolut ruhig im Leerlauf (ohne Klima). Weiß auch nicht - manchmal ist es stärker, manchmal wenig und manchmal überhaupt nicht. Normal ist es sicherlich nicht, sonst hätte der :D ja nicht gesagt ich soll im Herbst wegen dem Update vorbeischauen.

    Es ist irgendwie ärgerlich, natürlich, aber man kann den Wagen ja gut fahren und meine Freundin sagt immer, "Was meinst du eigentlich für ein ruckeln?" Da muss ich sie dann schon genau drauf hinweisen.
    Ich vertraue mal auf das nächste Update und bin sonst zufrieden mit dem Auto. Der Wagen fährt sich ansonsten einfach super....
     
  9. #8 Sternspeiche, 28.07.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    einer meiner Kumpel hat nen 118i FL, der hatte es auch und ich meinte: 600 U/min Leerlaufdrehzahl kann nicht sein!
    Der Motor hörte sich beim Einparken an wie ein Traktor...

    Jedenfalls: beim Service angemerkt - Softwareupdate, nun kein Vergleich zu früher - auch besserer Durchzug usw.
    Hat er auf Kulanz gemacht bekommen.

    Unser 118i Cabrio hat auch 800U/min Leerlauf.
     
  10. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Mit oder ohne Klima an?
    Den bei meinem ist es so, dass er ohne Klima um die 600U/min hat und ruckelt, wogegen er mit Klima ca. 850U/min hat und schön ruhig läuft.
     
  11. #10 Sternspeiche, 29.07.2009
    Sternspeiche

    Sternspeiche 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    also weder mein 116i, noch der 118i haben spürbare Drehzahlschwankungen. IMO ist das nicht ganz normal...
     
  12. knoerz

    knoerz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    genau dasselbe habe ich heute beim freundlichen fuer meinen 116i zu hoeren bekommen. "im september gibts ein update, ich habe hier schon mehrere auf dem hof zu stehen mit dem selben problem"
     
  13. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt mal bei meinem VFL Super+ getankt und es ist schon merklich besser. Allerdings nicht ganz weg.
    Werd jetzt mal schaun, ob es sich beim Verbrauch positiv/wirtschaftlich rechnet nur noch Super+ zu tanken. Wie ich das im Moment sehe wird das aber eher schwierig und da er nicht absolut ruhig damit wird ist das leider auch kein Argument.
    Aber warten wir es mal ab, auf jeden Fall ist es schon mspürbar besser dadurch. Kann ja der ein oder andere mit dem Problem auch mal ausprobieren.
    Allerdings sollte das meiner Meinung nach trotzdem nicht so sein, denn die anderen Sorten sind ja auch offiziell freigegeben :?
     
  14. #13 blackraven, 18.09.2009
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Moin,

    ich habe seit 2 Wochen einen 120i mit knapp 9.300km auf der Uhr.
    Morgens auf dem Weg zur Arbeit fällt es mir manchmal auch auf, dass der Motor sich verschluckt und kurz mal ruckt. Find ich jetzt nicht wirklich schlimm, aber merkwürdig ist das schon.

    Ich fahre übrigens S+.
    Ungleichmäßige Beschleunigung usw. habe ich nicht.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hellburn, 12.11.2009
    Hellburn

    Hellburn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Hi,

    habe das Problem mit dem unruhigen Leerlauf auch bei ausgeschaltener Klimaanlage wenn der Motor warm ist. Ist bei euch das Problem inzwischen behoben worden?

    mfg Hellburn
     
  17. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Nee, leider nicht.

    In der Werkstatt wissen die nicht was es ist und da der Motor nicht ausgeht, ist mir der Kostenaufwand dafür zu hoch.
    Finde es zwar sehr nervig und unangenehm, aber muss man wohl mit leben.
    Ich finde es nur mal wieder schade, dass eine Fachwerkstatt nicht einmal einen Ansatz hat und einen immer nur vertröstet oder abzocken will. Was dazwischen scheinen die nicht zu kenne :?
     
Thema: Unruhiger Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unruhiger leerlauf

    ,
  2. bmw 118i unruhiger leerlauf

    ,
  3. bmw 118i unrunder lauf

    ,
  4. 120d leerlaufregler,
  5. bmw120i unruhiger leerlauf,
  6. 118i Leerlaufdrehzahl ,
  7. bmw leerlauf rau kalter motor,
  8. bmw unruiger motorlauf,
  9. bmw cabrio unruige motorlauf,
  10. bmw cabrio unrunder motorlauf,
  11. drehzahlmesser fällt im kalten zu ab bmw 116i,
  12. bmw 1er motor läuft unruhig,
  13. 118i hält leerlauf nicht,
  14. bmw 120i unrunder leerlauf,
  15. bmw 118 Läuft unruig zu wenig sprit,
  16. bmw 118 Zündet unruhig,
  17. unruhiger lauf im stand bmw 118i,
  18. bmw 125i zu wenig öl leerlauf,
  19. bmw 125i leerlauf unruhig,
  20. bmw 118i läuft nicht im standgas,
  21. bmw 1er 2009 läuft unruhig,
  22. bmw 118i ruckelt im leerlauf,
  23. bmw 116 schaltproblem,
  24. bmw 116i ruckelt im leerlauf,
  25. leerlaufdrehzahl 118i
Die Seite wird geladen...

Unruhiger Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. 116i ruckelt im Leerlauf im kaltzustand

    116i ruckelt im Leerlauf im kaltzustand: Hallo zusammen, Ich habe ein Riesenproblem. Mein Auto BMW 116 i Baujahr 2008 (122 ps) hat ca vor einem angefangen zu ruckeln. Und zwar ist das...
  2. [E87] N52b30 Lmm Leerlauf

    N52b30 Lmm Leerlauf: Hallo liebe 1er Freunde! Und zwar habe ich folgendes Problem: Nach dem Anlassertausch (Ansaugbrücke runter) habe ich sehr unruhigen Leerlauf und...
  3. [E81] Unruhiger Motor beim Kaltstart

    Unruhiger Motor beim Kaltstart: Moin Moin aus dem Norden! Ich bin neu hier und seit einer Woche glücklicher besitzer eines E81(116i), Bj. 11/2007. gelaufen hat er knapp 99.000...
  4. Unruhiger Leerlauf

    Unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, ich habe einen 4 Jahre alten F20 116i und seid einiger Zeit läuft der Motor im Leerlauf unruhig. Es treten einzelne Ruckler auf,...
  5. [E81] BMW 118i (E81) Bj. 2009 Probleme in Leerlauf und beim Gasgeben

    BMW 118i (E81) Bj. 2009 Probleme in Leerlauf und beim Gasgeben: Hallo zusammen, meine Frau hat Probleme mit dem 1er 118i Bj, 2009 (E81). In Leerlauf in katen Zustand läuft unruhig und der Drehzahl ist weit...