unregelmäßig auftretendes, lautes Dieselageln

Diskutiere unregelmäßig auftretendes, lautes Dieselageln im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Leute, ich fahre zwar "nur" einen 118d und habe in "meinem" Forum auch schon mein Problem losgelassen, aber vielleicht habt ihr ja auch schon...

  1. #1 alleswirdgut, 23.11.2007
    alleswirdgut

    alleswirdgut 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich fahre zwar "nur" einen 118d und habe in "meinem" Forum auch schon mein Problem losgelassen, aber vielleicht habt ihr ja auch schon ähnliche Erfahrungen mit dem 120d gemacht, da die Motoren ja ähnlich aufgebaut sind.
    Hier nun nochmal mein Text:
    Ich fahre seit ca. 6 Wochen einen nagelneuen 118d und habe mittlerweile 4900 km auf der Uhr.
    Der Motor läuft seidenweich, außer im Stand ist so gut wie kein Dieselnageln hörbar. Bis auf die schwachsinnige Start - Stopp - Automatik, welche im Stopp - and - go - Verkehr / Staufahren und in der Stadt eher nervt ( die sollte man auf Wunsch anstellen können, nicht abschalten), fährt sich der Wagen sehr schön.
    Negativ aufgefallen ist mir nur, daß ab und zu (so in etwa 1 - 2 mal in der Woche bei täglichem Fahrbetrieb) typische Dieselnagelgeräusche, welche ca. 1 - 2 Minuten andauern, auftreten.
    Also so in etwa, als würde man plötzlich im guten alten Golf Diesel fahren.
    Dann geht alles wieder - wie gehabt - leise und geschmeidig weiter.
    Ein kaum spürbarer Leistungsverlust tritt webenfalls während dieser "Dieselnagelphase" auf.
    Das Geräusch tritt sowohl bei warmen als auch bei kaltem oder in der Warmlaufphase befindlichem Motor auf.
    Mein Händler schliesst einen mechanischen Fehler aus, es könnten Verbrennungsgeräusche sein, aber die übliche Abbrennphase für den Partikelrußfilter käme wesentlich seltener.
    Bei BMW in München ist ein derartiges Phänomen angeblich noch nicht bekannt.
    Ist Euch schonmal sowas vorgekommen, oder hättet ihr vielleicht eine plausible Erklärung dafür??
    Irgendie schon ein sch... Gefühl, ein neues Auto mit diesen Geräuschen zu fahren.
    Über Antworten würde ich mich freuen,
    bis denne, Gott zum Gruß !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aykay

    aykay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich fahre derzeit noch einen Opel Astra 1.9CDTI 150PS Diesel.

    Das gleiche Problem trat bei mir auch vor kurzem auf, ich bin daraufhin direkt in die Werkstatt (Firmenwagen).

    Schon bei der Probefahrt tippte der Meister auf den Partikelfilter. Während dieser "ausgebrannt" wird hat der Motor weniger Leistung und läuft rauer.
    Bekam dann noch ein Softwareupdate, seitdem ist wieder alles wie zuvor.

    Mir hats nur Sorgen gemacht weil es gleichzeitig mit dem kalten Wetter kam.

    Ich schätze das gleiche wirds bei deinem Auto auch sein.

    Jetzt muss der Opel nur noch bis KW04/08 durchstehen, dann ist es endlich soweit mit meinem ersten BMW. :yeah:
     
Thema:

unregelmäßig auftretendes, lautes Dieselageln

Die Seite wird geladen...

unregelmäßig auftretendes, lautes Dieselageln - Ähnliche Themen

  1. Lautes Wuppern von hinten

    Lautes Wuppern von hinten: Hallo, ich habe auf einmal ein lautes wuppern von hinten. denke dass kommt von hinten Fahrerseite am Reifen. Ab 100kmh ist das Geräusch jedoch...
  2. Diesel mit Downpipe zu laut? Meinungen, Erfahrungen?

    Diesel mit Downpipe zu laut? Meinungen, Erfahrungen?: Moin, ich habe vor langer Zeit mal Testweise meinen ESD leer räumen lassen. Der F20/21 N47 kommt ja ohne MSD und VSD werkseitig also quasi schon...
  3. [E81] Motor läuft sehr unruhig und laut nach schalten über 2.500 Umdrehungen

    Motor läuft sehr unruhig und laut nach schalten über 2.500 Umdrehungen: Hallo 1er Team, mein 118d Facelift von 2009 mit 110.000 handgeschalteten km auf der Uhr bereitet mir etwas Sorgen. Wenn ich in einem Gang...
  4. Abroll- und Windgeräusche zu laut?

    Abroll- und Windgeräusche zu laut?: Hallo Jungs und Mädels, ich hab mich in der letzten Zeit viel mit Abroll- und Windgeräuschen im 1er beschäftigt und frage ich ob Ihr mit dem...
  5. Ist der 116i Bj: 2013 genauso "durchzugsschwach im 6. Gang" wie der von 2015 (laut ADAC)?

    Ist der 116i Bj: 2013 genauso "durchzugsschwach im 6. Gang" wie der von 2015 (laut ADAC)?: Ich plane mir einen 116i zu kaufen (gebraucht) und hab mir den ADAC Testbericht von dem 2015er (109PS) durchgelesen, darin steht als Nachteil: "Im...