Ungeschriebenes Gesetz

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Sage, 02.10.2009.

  1. Sage

    Sage 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Aileen
    Also ich hab schon Bender82 von meinem Erlebniss heute morgen erzählt.

    So einem roten 1er Fahrer hat das heute morgen garnicht gepasst, dass ich noch schnell vor ihn auf die Straße gefahren bin... Er ist super dicht aufgefahren nur um mir klar zu machen, dass er mich nicht freiwillig vorgelassen hat -.-

    Sowas geht ja wohl mal garnicht!

    Ich dachte wir sind eine Gemeinschaft... Ich finde wir 1er Fahrer sollten einander vorlassen, vorbei-lassen!

    Also rufe ich jetzt hiermit ein ungeschriebenes Gesetz in die Welt, dass 1er Fahrer bitteschön einander helfen!

    Der nächste, der mir so dicht auffährt ist dann entweder nicht in diesem Forum oder ein Verräter :wink: :wink:

    Das ist allerdings, das muss ich 1er Fahrern diesen Landes zu Gute heißen, das erste Mal, dass ich Probleme mit einem 1er Fahrer hatte...



    Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht bisher?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Also wenn mir jemand die Vorfahrt nimmt (so interpretiere ich das zwischen den Zeilen), dann isses mir egal, was für ein Auto der fährt. Den danach zu bedrängen und dicht aufzufahren, find ich aber trotzdem blöd - zumal es nix bringt.

    Also sich vernünftig im Straßenverkehr zu verhalten sollte man sowieso, egal welche Marke man bzw. der andere fährt.
     
  4. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    ich weiss jetzt net ob du oder er was falsch gemacht habt, abder generell, wenn mir einer auf die tour kommt, dann tippe ich mit ein wenig druck auf das brems pedal. Dann vergeht es denen vor lauter schreck meisst mit dem dicht auffahren. :wink:
     
  5. Sage

    Sage 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Aileen
    achso... ne ne- hab ihm nicht die Vorfahrt genommen!
    Er war nur etwas zu schnell unterwegs (damit meine ich da war 70 und er fuhr definitiv schneller! Aber da war halt noch viel Platz)

    ...

    Ich nehme grundsätzliche NIE irgendjemandem die Vorfahrt- weil das teuer werden kann und schon garnicht auf dem Weg zur Arbeit- hab es nie so wirklich eilig dorthin zu kommen x]
     
  6. #5 Sauerkrautonmars, 02.10.2009
    Sauerkrautonmars

    Sauerkrautonmars 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burghausen
    Selbst wenn einem die Vorfahrt genommen wird, dann schüttelt man still den Kopf - kann jedem passieren, lupft das Gas oder betätigt die Bremse und läßt Gelassenheit walten! Keiner von uns ist alleine auf der Straße und perfekt sind wir wohl alle nicht! :wink:
     
  7. #6 Turbo-Fix, 02.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    hört sich schon ein wenig nach Vorfahrt genommen oder zumindest ein starkes Bremsmanöver verursacht, vielleicht war er deswegen sauer auf dich, ich denke mal ihr habt euch beide nicht ganz korrekt verhalten...
     
  8. #7 BMWSauber, 02.10.2009
    BMWSauber

    BMWSauber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch noch keine Probleme mit anderen 1er Fahren. Ich habe generell keine Probleme mit BMW Fahren, Ausnahmen gibt's da aber auch. Ich habe meistens Probleme mit rostigen Schrottlauben, die vor mir her tuckern;) Was mir aufgefallen ist, wenn man auf nen BMW, Mercedes ect. mal näher auffährt, fühlt sich der jenige weniger bedrängt als z.B ein Peugeot Fahrer. :P
     
  9. #8 Bender82, 02.10.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn man zu schnell fährt muss man aber auch damit rechnen dass andere das nicht einkalkulieren.
     
  10. #9 HavannaClub3.0, 02.10.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    das klingt ganz so als ob du erwartest dass dich andere 1er Fahrer vorlassen. dauerhaft. lass dich auslachen...
    das wird nicht funktionieren - entweder gibts mal eine auf die zwölf oder nen Unfall.
     
  11. #10 Turbo-Fix, 02.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    :lol: so kann man es natürlich auch ausdrücken :daumen: ..... :wink:
     
  12. #11 Saunaman, 02.10.2009
    Saunaman

    Saunaman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Bin nen Roter- 1er Fahrer; wo war das denn... Raum DU?

    Bin mir aber keiner Schuld bewusst.... ggg


    Hermann
     
  13. #12 Turbo-Fix, 02.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ach hör auf, du hast dich provoziert gefühlt und wolltest in von der Straße drängen, um ihn dann ordentlich zu verhauen.... :lol:
     
  14. Sage

    Sage 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Aileen
    neeeee er musste weder ein Bremsmanöver einleiten noch habe ich ihm die Vorfahrt genommen... ich war schon mehrere Meter auf der Straße als ich sah, dass er von hinten nochmal extra schnell nah ran kam... da war noch voll viel Platz zwischen uns...

    Ich weiß ja auch nicht- vielleicht war es auch nicht wegen mir sondern weil er es ganz plötzlich eilig hatte...

    Ist ja auch egal- ich fände es aber halt cool, wie gesagt, wenn wir uns untereinander den Gefallen tun würden, einander vorzulassen oder vorbeizulassen... das mach ich jedenfalls so :)


    @ HavannaClub: ich hatte schonmal einen richtig schweren Autounfall- und ich habe daraus gelernt (ohne gefahren zu sein) - kannst mir also glauben wenn ich sage, dass ich vorsichtig fahre! Auch wenn das nicht immer heißt, dass ich langsam fahre.

    @ Saunamann: neee... lol- Raum BN^^
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Ich sags mal so ,keine Hecktick,jeder denkt man ist im Recht ,ob FORD,VW,
    KIA usw. BMW nicht ausgenommen.Wenn alle nach der STVO fahren würden wärs schon O.K. Klar wenn sich 1er Fahrer noch grüßen würden wärs topp.
    -Bin 16-Jahr Mottorrad-Fan gewesen-da wars so! :lol:
    Gruß Bernd.
     
  17. Tom_81

    Tom_81 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hey Bernd,

    den Gedanken hatte ich gestern auch mal mit dem Grüßen. Das sich die Mopedfahrer seit Ewigkeiten grüßen ist irgendwie immer noch cool und wird hoffentlich auch nicht aussterben.

    Gruss,

    Tom
     
Thema:

Ungeschriebenes Gesetz

Die Seite wird geladen...

Ungeschriebenes Gesetz - Ähnliche Themen

  1. [E81] Gesetzliche Bestimmungen von Klappenauspuffanlagen

    Gesetzliche Bestimmungen von Klappenauspuffanlagen: Meines Wissens liegen die gesetzlichen Richtlinien im Hinblick auf den Einbau von Klappenauspuffanlagen in den Bereichen zwischen 87-93 Dezibel....