Unfallwagen???

Dieses Thema im Forum "Mängel an der Karosserie" wurde erstellt von Timo86, 16.08.2010.

  1. Timo86

    Timo86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Timo
    Servus zusammen,

    fahre seit ca. 4 Monaten meinen gebrauchten 1er und nun habe ich ihn, nach kleinen Ausbesserungsarbeiten (Unterboden & Dach), polieren lassen.
    Danach sind mir kleine Bläschen, mittig an der Fahrertür aufgefallen! Da diese sind mit Sicherheit vom einem nachträglichen lackieren sind, muss der Vorbesitzer einen Unfall gehabt haben, wovon mir allerdings nichts beim Kauf gesagt wurde!
    Erwähnenswert wäre vielleicht noch das ich ihn bei einem relativ großen BMW-Händler gekauft habe, also nicht aus irgendeinem Hinterhof oder Ähnlichem.

    Nun zu meiner Frage....was kann bzw. soll ich tun?? Und was sind meine Rechte in so einem Fall??


    Schon mal vielen Dank im vorraus für eure Antworten...

    Freundliche Grüße
    Timo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SuperflyHOF, 16.08.2010
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    :narr: schmeiß das Auto weg!


    Nee im Ernst.....

    du solltest der Sache gediegen auf den Grund gehen.

    Wenn es tatsächlich Lackeinschlüsse sind, nimm z. B. nen kleinen Magneten und halte diesen an unfalltypischen Stellen an den Lack der magnetischen Karosserieteile. Hält er gar nicht, düfte vermutlich unfallbedingt gespachtelt worden sein. Hält er überall, dann ist vieleicht auch die Türe nur wegen z. B. Kratzern etc. nachlackiert worden. Extra einen Lacktiefenmesser kaufen ist Unsinn, du könntest dir aber vieleicht einen solchen bei einem Autohändler ausleihen?

    Ich weis gar nicht, ob ein Auto wegen eines Remplers und gespachtelter Türe gleich ein Unfallwagen ist. Wo fängt ein Unfallwagen an und wo hört er auf? Stören würde es mich aber auch, egal ob Unfall oder ausgebesserter Rempler. Und beim Verkauf darauf nicht hinweisen ist auch nicht toll.... :eusa_naughty:
     
  4. #3 sitheili, 16.08.2010
    sitheili

    sitheili 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Simon
    auf jeden Fall prüfen lassen....

    Is es ein Unfallwagen, und du hast Ihn als unfallfrei gekauft, hast ziemlich gute Karten das Auto an den Händler wieder gegen den Kaufpreis loszubekommen. Willst Ihn aber dennoch behalten, auf jeden Fall Kaufpreis mindern!
     
  5. Timo86

    Timo86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Timo
    ok, danke schon mal für eure Tipps. Werde mal in eine Lackiererei fahren und dort den Lack prüfen bzw. durchmessen lassen.

    Aber selbst wenn es "nur" Kratzer waren und die Tür nachlackiert wurde. Muss denn nicht der Verkäufer darauf hinweisen??
     
  6. #5 Berentzenkiller, 18.08.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Nein - warum auch? Nur ein Unfallwagen muss kenntlich gemacht werden.
     
Thema: Unfallwagen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er als unfallwagen

Die Seite wird geladen...

Unfallwagen??? - Ähnliche Themen

  1. Unfallwagen 135I Cabrio VM20852

    Unfallwagen 135I Cabrio VM20852: Guten Abend Mein erster Carbonschwarzer 135I Cabrio wurde mit durch einen Auffahrunfall stark Beschädigt. (27T€ Schaden, der Wagen war gestaucht,...
  2. Dringende Hilfe beim Cabriokauf! Unfallwagen

    Dringende Hilfe beim Cabriokauf! Unfallwagen: Hallo zusammen, Bei diesem schönen Wetter kommen so manche Leute auf "dumme" Gedanken. Will mir diese Woche noch einen BMW 123d e88 kaufen und...
  3. Achtung Mobile.de 135i = Unfallwagen!

    Achtung Mobile.de 135i = Unfallwagen!: BMW 135i Coupe Aut. DKG NAVI PDC BLACK EDITION für 29.900 € bei mobile.de: http://mobile.de/23J87F Dieser Wagen wurde aus den Staaten...
  4. Unfallwagen? ja oder nein

    Unfallwagen? ja oder nein: Moin, mir ist am Freitag einer in meinen 1er gefahren. Er hat beim Rückwärtsfahren nicht aufgepasst und ist in meinen geparkten Wagen gefahren....
  5. [E87] Riss in der Stoßstange, Unfallwagen???

    Riss in der Stoßstange, Unfallwagen???: Hallo zusammen, wir haben kürzlich einen BMW 116i (BJ 2011) Gebraucht von einem BMW-Vertragshändler als Unfallfrei gekauft, so weit so gut....