unfallfahrzeug kaufen?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von bastiman, 29.04.2011.

  1. #1 bastiman, 29.04.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Hey,

    bin ja zur zeit auf der Suche nach einem Wägelchen und habe heute mit einem Händler telefoniert der einen 120d mit M-Paket anbietet. Dieser hat mich sofort am Telefon darauf hingewiesen, dass das Fahrzeug mal eine größere Reparatur hatte, um die 15.000 Euro nach einem Frontschaden.

    Das Angebot ist natürlich preislich sehr gut und genau das, was ich eigentlich gerne wollte.

    Also nun die Frage: was spricht dagegen so ein Auto zu kaufen, wenn der Schaden von einer BMW-Werkstatt (Rechnung vorhanden) fachgerecht beseitigt wurde ?


    Grüßle

    Basti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Das du nie drinne steckst ob was an tragenden Teilen übersehen wurde..

    Ich würd nachharken was genau passiert ist... Lackieren, Arbeitsstunden und Stoßstangen kosten ordentlich was auch ohne großartigen Unfall
     
  4. #3 Stuntdriver, 29.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Von einer BMW-Werkstatt hätte ich keine Skrupel, du kannst ja eine Probefahrt vereinbaren und im Zuge dessen mal beim ADAC einen Check machen lassen - das ist für Mitglieder günstig oder sogar kostenlos bei Goldmitgliedschaft. Informier dich mal.
    Bekommst ja auch eine Gebrauchtwagengarantie - wenn die Probefahrt überzeugt: Zuschlagen! :daumen:
     
  5. #4 bastiman, 29.04.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Joah, das dachte ich mir eben auch... naja die haben den wagen für mich reserviert. ich werde morgen mal hin fahren und mal alles ganz genau anschauen.
    Worauf sollte man da am besten noch achten außer Spaltmaße?
     
  6. #5 Stuntdriver, 29.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn du kein Fachmann bist wirst du wohl wenig sehen. Wenn er in deiner Nähe ist und du dem Händler bekannt bist, wird er dich sicherlich mehr als nur um den Block fahren lassen. Samstags solltest du beim ADAC vielleicht besser einen Termin machen, wenn es denn so schnell klappt. Aber ich würde ihn auch so kaufen, wenn ich dem Händler vertraue und ihn kenne.
     
  7. #6 Mozoliciu, 29.04.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    ja da hat Stunt recht.. wenn du ein Gutes Gefühl hast, und man meint der Händler ist ehrlich, und man kann ihn Vertrauen, weshalb nicht..
    aber ich persönlich würde ich ihn trotzdem, zum ADAC oder einem Sachverständigen fahren. um wirklich auf Nummer sicher zu gehen..
     
  8. #7 Stuntdriver, 29.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich würde gar nicht erst einen Gebrauchten kaufen, aber das ist wieder eine ganz andere Kiste. :mrgreen: Nur von so einem Schaden würde ich mich dann auch nicht mehr abhalten lassen. :kaffee:
     
  9. #8 Chris176, 29.04.2011
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Wenn der Wagen für 15.000€ einen Frontschaden hatte, werden wohl die Motorträger beschädigt gewesen sein. Wenn BMW das instandgesetzt hat und alle Unterlagen vorliegen, hätte ich keine Bedenken bei einem Kauf, wenn der Preis stimmt.
    Aufgrund des Unfalles werden wahrscheinlich auch viele Neuteile im Frontbereich verbaut worden sein, was den Wagen dahingehend wieder "aufwertet"...natürlich abhängig vom Fahrzeugalter.
    Mußt mal schauen, wie lange der Unfall her ist und wie es aktuell im Motorraum ausschaut. Wenn etwas geschweißt wurde und der Unfall schon länger Zeit her ist, sollet sich ein Gutachter mal die Nähte ansehen.
     
  10. #9 Chris176, 29.04.2011
    Chris176

    Chris176 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    3
    Wenn der Wagen für 15.000€ einen Frontschaden hatte, werden wohl die Motorträger beschädigt gewesen sein. Wenn BMW das instandgesetzt hat und alle Unterlagen vorliegen, hätte ich keine Bedenken bei einem Kauf, wenn der Preis stimmt.
    Aufgrund des Unfalles werden wahrscheinlich auch viele Neuteile im Frontbereich verbaut worden sein, was den Wagen dahingehend wieder "aufwertet"...natürlich abhängig vom Fahrzeugalter.
    Mußt mal schauen, wie lange der Unfall her ist und wie es aktuell im Motorraum ausschaut. Wenn etwas geschweißt wurde und der Unfall schon länger Zeit her ist, sollet sich ein Gutachter mal die Nähte ansehen.
     
  11. #10 Stuntdriver, 29.04.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Hallo Echo
    Hallo Otto

    :grins:
     
  12. #11 Mozoliciu, 29.04.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Chris176- Doppel Post.
     
  13. #12 bastiman, 29.04.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Also der Wagen ist Baujahr 12/2007 und hat 60.000 auf der uhr. Muss dann morgen mal nachfragen wann der Unfall passiert ist und mir das alles genau anschauen. Hab jetzt mit nem Kumpel telefoniert der bei BMW KFZler gelernt hat, der kommt morgen mit und schaut sich den Wagen an. Hab auch nochmal mit dem Händler telefoniert und gefragt ob wir den dann mal schnell auf die Bühne stellen können. Das sei aber auch kein Problem. Allein die Tatsache dass er so offen ist und es das erste war was er mir gesagt hat, als ich angerufen hab und die Rechnung und alles von BMW vorhanden sind find ich schon recht vertrauenswürdig... Aber ich denke mit dem BMW–KFZler im Gepäck kann mir nicht mehr viel passieren...
     
  14. #13 BMW-Racer, 29.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ach nee :grins:


    @Topic: Lasst euch die Rechnung zeigen und schaut die Teile genau an, ob irgendwas auffällig ist. Aber ich geh davon aus, dass man da nichts mehr sehen wird, wenn das ne BMW-Werkstatt repariert hat. Solang keine tragendenen Teile beschädigt waren, würd ich mir da keine großen Sorgen machen. Premium Selection ist es ja auch, oder?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bastiman, 29.04.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Joup, ist Premium Selection und hab schon ne Garantieverlängerung rausgehandelt.

    Was GENAU hat man bei Premium Selection eigentlich für Vorteile außer dass man zu jedem BMW-Händler kann?
     
  17. #15 BMW-Racer, 29.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
Thema:

unfallfahrzeug kaufen?

Die Seite wird geladen...

unfallfahrzeug kaufen? - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  3. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  4. [F22] M235i gebraucht kaufen

    M235i gebraucht kaufen: Moin, evtl. hätte der Thread auch in "Kaufberatung" gepasst. Falls das besser passt, bitte verschieben. Nach langem Hin und Her soll der Neue...
  5. 135i kaufen

    135i kaufen: Hallo Leute, bin neu hier heisst Mario und komme aus Karlsruhe seit längeren schau ich hier anonym etwas rum :D Nun benötige ich ein wenig...