Unfall! :(

Diskutiere Unfall! :( im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo Leute, mir ist heute jemand mit seinem Anhänger beim Rückwärtsfahren vorne drauf gefahren. Der Unfallhergang war wie folgt:...

  1. #1 Manuu, 26.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
    Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,
    mir ist heute jemand mit seinem Anhänger beim Rückwärtsfahren vorne drauf gefahren.

    Der Unfallhergang war wie folgt:

    Unfallverursacher und ich fuhren in Richtung einer T-Kreuzung (links und rechts ging die Straße ab). Er fahr schon halb auf die Kreuzung, ich stand dahinter...ca. 1,5 Abstand. Plötzlich setzt er zurück, so schnell konnte ich garnicht reagieren und den Rückwärtsgang einlegen. Naja schon wars geschehen, sein Anhänger hing auf meiner Front...

    Naja hab direkt die Polizei gerufen und für die sah es eigentlich eindeutig aus. Er behauptete aber dass er gestanden habe. Nach paar mal Nachfragen des Polizisten hat er dann gesagt: "Naja kann schon sein dass ich rückwärts gefahren bin, ein stückchen vielleicht...ich wollte ja da am Straßenrand parken"

    Er hat dafür nun ein Verwarnungsgeld (35€) bekommen.


    Ich hoffe er fechtet das nicht schriftlich an?! :haue::haue:


    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nici356, 26.07.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Er hat es doch zugegeben vor einem Polizisten, was willst du mehr. Wird schon werden:daumen:
     
  4. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hoffentlich ;) Wie war das nochmal mit der M-Front? ^^
     
  5. #4 Mozoliciu, 26.07.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Richtig. :nod: soweit es der Kollege vor Ort in seinem VU- Protokoll vermerkt hat,
    dass bei der mehrmaligen Befragen des Unfallhergangs, er die Schuld zugegeben hat. und der Beamte vor Ort denn Unfall schaden- sowie Umständen kontrolliert hat, bist du auf der ganz sicheren Seite.

    was für ein Schaden ist bei dir Entstanden ?
     
  6. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.798
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Schade um die Lauferei die man hat, aber zusehen das die M Front angebracht wird!
     
  7. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Also das Kennzeichen ist soweit eingedrückt dass man die Abdrücke auch noch auf der Stoßstange dahinter sieht. Der Nummernschildhalter ist halt total kaputt und über dem Nummernschild ist auch ne Macke in der Stoßstange. Wie auf dem 1. Bild zu erkennen ist, ist die untere Schraube des Schaniers über dem Kennzeichen in die Stoßstange geknallt...
     
  8. #7 Mozoliciu, 26.07.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    aso.. na dann musst eben zum Sachverständiger. ect.
    ist ja dann nur noch einer Versicherungs- interne Geschichte.:roll:
    aber wirklich versuch die M Schütze raus zu bekommen,
     
  9. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Ja das wollte ich fragen, wie ist das damit...kann ich das einfach bei BMW sagen?! Hat die M-Front eigentlich auch Nebenscheinwerfer?


    Ach...hatte ich noch vergessen zu erwähnen. Der "Unfallverursacher" wohnt schräg gegenüber von mir. :eusa_clap::eusa_clap: Da wird die Versicherung sich doch wohl nicht weigern oder sowas?! So nach dem Motto, die kennen sich...?!
     
  10. #9 Mozoliciu, 26.07.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    also das würde ich nicht denken, das sie auf solch eine idee kommen.:roll:
    aber heut ist ja alles möglich. bei denn Versicherungen.

    ja die M Front hat Nebler - :nod:
     
  11. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hm...nagut dann werde ich mal vorsichtig bei BMW nachfragen ob auch die M-Front drin ist ;)

    Das M-Heck ist ja leicht selber zu montieren oder?
     
  12. #11 Mozoliciu, 26.07.2011
    Mozoliciu

    Mozoliciu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart / Sindelfingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    soweit ich weiß. ist es wesentlicher einfach. :nod:
     
  13. #12 nici356, 26.07.2011
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Gerade wenn man gegenüber wohnt sind doch Parkrempler sehr wahrscheinlich, wenn man sich 2,3 Mal die Woche auf dem Parkplatz begegnet. Sehe da kein Prob
     
  14. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Naja ist ja kein Parkrempbler ;) Sind ja beide gefahren....ich dachte er wollte an der Kreuzung abbiegen, aber dann setzte er zurück und wollte da am Rand rückwärts einparken.
     
  15. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    Die Polizei ist dein Zeuge, da kann er es anfechten wie er will.
    Würde mir da jetzt nicht den Kopf zerbrechen.

    Dafür bekommst ne neue Front ohne Steinschläge ;-)
     
  16. #15 Steak1986, 27.07.2011
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Nach dem Gutachten lässt Du dir von BMW den Kostenvoranschlag geben. Danach bezahlt die Versicherung den Schaden und du kriegst das Geld. Und davon lässt du dir ganz normal die M-Front dranbauen und zahlst drauf. Weil die kostet nämlich mehr Geld!

    Und bitte das Kennzeichen vom Verursacher unkenntlich machen. Muss ja nicht sein, dass das jeder frei lesen kann!
     
  17. #16 RoadStar111, 27.07.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ein Gutachter ist eigentlich nicht notwendig, kostet nur unnötig Geld. Dafür ist der Schaden zu gering.

    Ich habe etwas ähnliches gehabt. Kostenvoranschlag bei BMW machen lassen, diesen bei der Versicherung einreichen mit der Bitte um Auszahlung. Die ziehen aber noch die Mwst. ab.

    Dann ab zu BMW und die M-Front montieren lassen, Differenz mußt du natürlich selber zahlen. Kannst dann aber noch versuchen, die Mwst nachträglich erstattet zu bekommen.
     
  18. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Die gegnerische Versicherung kann aber durchaus einen Gutachter fordern. Allerdings kann man den selbst wählen, auch wenn sie eine eigenen gern schicken möchten.
     
  19. #18 daytona900, 27.07.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Warum so umständlich, Kostenvoranschlag machen und gleich auf M Front wechseln+ die differenz draufzahlen, da umgeht man den blödsinn der Mwst. nachzurennen!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 RoadStar111, 27.07.2011
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Denke aber, dass dafür die BMW Werkstatt mitspielen muss oder ?

    Wenn das so geht umso besser :-)
     
  22. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hab mal mit denen gesprochen...natürlich stellen die nur die kosten der normalen Stoßstange in der Versicherung in Rechnung. Lackieren & Montage ist bei beiden Stoßstangen natürlich gleich.

    Ich müsste für ne Umrüstung noch ~700 drauf zahlen! Kann aber natürlich meine alten Teile alle mitnehmen...und an der Stoßstange ist eigentlich nicht so viel dran, dass es ein Lackierer nicht wieder hinbekäme...

    jetzt ist die Frage...kriege ich die ori Front inkl. aller Teile wieder verkauft? =/
     
Thema:

Unfall! :(

Die Seite wird geladen...

Unfall! :( - Ähnliche Themen

  1. Unfall oder nicht?

    Unfall oder nicht?: Hallo Leute, schon bei letztem Radwechsel ist mir aufgefallen dass der Abschlepphaken und die Sicherungsschraube extrem rostig war (hinten, unten...
  2. Aufrüsten nach Unfall ? F 21

    Aufrüsten nach Unfall ? F 21: Hallo ^^, Ich fahre einen 2013er F21 in alpinweiss ganz stinknormal ohne M Paket. Vor einigen Tagen ist mir leider einer hinten reingefahren und...
  3. Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?

    Kleiner Unfall mit Lackschaden - Wertverlust? Von gegnerischer Versicherung erstattet?: Hallo, ich hatte mit meinem 120d E87LCI (Ez 04/11) am Montag einen kleinen Unfall. Ich fuhr hinter einer recht langsam fahrenden alten Dame auf...
  4. bmw 123d nicht kaufen ist ein unfall wagen!

    bmw 123d nicht kaufen ist ein unfall wagen!: Hey Leute ich war Gestern in Essen (NRW) um mir diesen schönen 123d anzuschauen. Laut Händler ist dieser super gepflegt und Unfallfrei. als ich...
  5. Unfall / Streifschaden 118d xdrive

    Unfall / Streifschaden 118d xdrive: Hallo zusammen, leider hatte ich am 24.01.2017, ca. 1 Monate und 5 Tage nach der Abholung meines BMW 118d xdrive, in München (Neufahrzeug) einen...