Unfall= Totalschaden? Meinungen erwünscht.

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von trekkerfahrer, 14.06.2015.

  1. #1 trekkerfahrer, 14.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2015
    trekkerfahrer

    trekkerfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    tommy
    Spritmonitor:
    Mich hat es heute leider bei der Ausfahrt aus einem Kreisverkehr erwischt,kam das Heck und vorn hab ich ein Geländer touchiert.Defekt sind Xenon,Front,1 Niere, 1 Felge,Querlenker, alle Airbaigs auf.
    Auf den ersten Blick.Kfz ist Bj 2011, 120d Coupe mit PPK und Performance ESD..55k Km.
    http://www.directupload.net/file/d/4018/d24hene5_jpg.htm



    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersonico, 14.06.2015
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Hast du Vollkasko?
     
  4. #3 trekkerfahrer, 14.06.2015
    trekkerfahrer

    trekkerfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    tommy
    Spritmonitor:
    Ja habe ich.
     
  5. #4 supersonico, 14.06.2015
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Schaden bei der Versicherung melden, Termin mit dem bestellten Gutachter vereinbaren, fiktiv nach Gutachten abrechen und im Idealfall in einer freien Werkstatt reparieren lassen. Das ist eigentlich das Beste was du jetzt noch rausholen kannst!
    Schadenhöhe kann locker 4.500-6.000€ sein soweit ich das dem Foto nach beurteilen kann.
     
  6. #5 trekkerfahrer, 14.06.2015
    trekkerfahrer

    trekkerfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    tommy
    Spritmonitor:
    Ich denke sogar das der Schaden höher ist,da ja alle Airbags im Innenraum auf sind, da ist es allerdings schwierig etwas über die Kosten heraus zu finden.
    Danke für deinen Input.
     
  7. #6 supersonico, 14.06.2015
    supersonico

    supersonico 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Seitenairbags liegen pro Stück um die 220€, der Beifahrer Airbag über 600€ und die Kopfstützenairbags sind auch über 330€ teuer.
    Der Lenkrad im Airbag dürfte am teuersten sein, habe irgendwas um 650€ im Kopf!
     
  8. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Definitiv kein Totalschaden.

    Grüße
    Sven
     
  9. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Damit ist es aber nicht getan, das ganze Zeug muss ja auch verbaut werden, die ganzen kaputten (aufgeplatzten) Inneneinrichtungen müssen gewechselt werden, das kaputte Armaturenbrett muss raus,....

    Dazu kommt, das man erst mal schauen muss was die Achse abbekommen hat. So wie die Felge aussieht waren da starke Kräfte am werke.

    ein Totalschaden wirds nicht sein, 5-stellig wirds aber werden....
     
  10. #9 DerBay3r, 15.06.2015
    DerBay3r

    DerBay3r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Phil
    Also alleine die Anbauteile wie der Kotflügel, Frontklappe, stoßverkleidung dann die ganzen Teile drunter wie Stoßstange 2x Nieren, Scheinwerferhalter,1x xenon Scheinwerfer und neue Vorderwand dann wie es aussieht hat es die Karosserie auch getroffen also muss der Stützträger ersetzt werden sowie die Achsteile und dann brauchst du eine neue Felge und 2x neue Reifen und der gesamte Innenraum mit Armaturenbrett A-Säulenverkleidung neues Lenkrad neue Airbags also das ist locker mal grob geschätzt mit Neuteilen mit Lackierung und den Arbeitskosten für den Spangler und Mechaniker sowie Mechatroniker ein Schaden von 10.000,00€ bis 12.000,00€
     
  11. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    ich vermute auch, das sich die Rep-Summe auf mindestens 10.000 EUR beläuft.
    Als mir vor einiger Zeit vorne rechts einer in meinen E91 gefahren ist, und das sag weitaus unspektakulärer aus, belief sich die Rep. auf knapp 17.000 EUR.
    Bei so einem Schadensbild wird vermutlich auch alles was mit der Radaufhängung vorn zu tun hat gewechselt, inklusive Lenkung. Je nachdem wie stark der Einschlag war muss eventuell sogar der Dom gerichtet werden.
    Und so wie ich das sehe...also die Verformung vorn rechts, muss der eventuell sogar auf die Richtbank. Aber das kann man auch alles erst sagen, wenn die Teile demontiert sind.
    In jedem Fall VK in Anspruch nehmen. Dann auszahlen lassen, wie schon angesprochen wurde, und reparieren lassen, oder aber Kohle einschieben, mit Schaden verkaufen und einen neuen Wagen holen. Ein Unfallwagen verkauft sich meist viel besser und auch viel schneller...
     
  12. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Das ist eben die Sache die man nun durchrechnen muss. Ist der TE zufrieden mit dem Auto und will es bis in den Tod weiterfahren: Kohle einstreichen und irgendwo richten lassen. Aber gerade wenn man es in einer freien Werkstatt machen lässt (am besten noch bei "Barzahlung" ohne Belege) hat man beim Verkauf heftigste Wertverluste. Nicht das irgendwann die böse Überraschung kommt. Stand ehh demnächst ein Wechsel an, wie oben schon geschrieben, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt :)
     
  13. #12 Sickel-Pete, 17.06.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Also ich möchte hier jetzt keine Angst machen. Aber nach meiner Meinung kann das schnell in Richtung wirtschaftlicher Totalschaden gehen. Coupes mit den angegebenen Daten liegen so zwischen 17k und 20k - je nach Ausstattung. Und der Schaden könnte deutlich heftiger sein als er im ersten Moment aussieht.

    Ich war 1x in ähnlicher Situation und habe das Fahrzeug reparieren lassen - was aus heutiger Sicht ein Fehler war. Das Auto wurde nie wieder wie es vor de Unfall war. Wäre es meiner würde ich abrechnen und was anderes holen.
     
  14. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    was ist eigentlich jetzt raus gekommen, hat der Gutachter eine erste Hausnummer genannt?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 trekkerfahrer, 18.06.2015
    trekkerfahrer

    trekkerfahrer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    tommy
    Spritmonitor:
    Gutachter hat sich noch nicht festgelegt aber tendiert auch in Richtung Totalschaden.:cry::cry:
     
  17. #15 Sickel-Pete, 18.06.2015
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Mir macht der geknautschte Längsträger und das abgerissene Felgenhorn etwas Angst. Aber eine ordentliche VK wird aus dem gröbsten raus helfen. Und wie gesagt, wenn die Karre richtig krum ist dann wird die nie wieder wie sie war. Das ist zumindest meine Erfahrung. Also vielleicht ist das dann ja überhaupt nicht so übel wenn der Gutachter Totalverlust sagt.
     
Thema: Unfall= Totalschaden? Meinungen erwünscht.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d coupe unfall

    ,
  2. unfallwagen bmw 120d

Die Seite wird geladen...

Unfall= Totalschaden? Meinungen erwünscht. - Ähnliche Themen

  1. Wiedergeburt eines BMW 2er Totalschadens...

    Wiedergeburt eines BMW 2er Totalschadens...: Falls irgendjemand von euch nicht glauben sollte, daß man aus einem absoluten Totalschaden wieder einen "unfallfreien" Wagen hinkriegen könnte:...
  2. Unfall Schaden

    Unfall Schaden: Hi habe bei meinem 1er Coupé von 09 einen ziemlich blöden Parkunfall gemacht ... Anschließend bin ich zum BMWHändler in meiner Nähe und er sprach...
  3. (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?

    (Wirtschaftlicher) Totalschaden - was tun?: Hallo, gestern hatte meine Freundin mit meinem Auto einen (selbstverschuldeten) Unfall, das AUto dürfte ein Totalschaden sein (bis zu den Reifen...
  4. BMW 135i Coupe eure Meinung dazu

    BMW 135i Coupe eure Meinung dazu: Hallo, bin neu hier im Forum und gerade auf der Suche nach einem 135i Coupe wirklich ein schönes Auto und da bin ich auf eine Anzeige bei...
  5. 1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum

    1er BMW Diesel: Hohe Laufleistung, Eure Meinung zum Fahrzeug und zum Geräusch aus Motorraum: Hallo Leute! Zu meinem 1er BMW: Erstzulassung: 09.2007 Hubraum: 1995 Kubik cm Variante: UB31 Typ: 187 Version: AA Kraftstoff : Diesel PS: 143...